Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Die Damenrunde hat Männerbesuch

Empfohlene Beiträge

Gestern ist bei unserem Spaziergang am Nachmittag

Barolo, ein 9 jähriger Labrador-Rüde, zu uns gestossen.

Sein Besitzer wohnt direkt am Feld- und Waldrand,

und Barolo geht ziemlich häufig alleine spazieren.......

(das ist nicht toll. aber das ist ein anderes Thema....)

Jedenfalls ist der Herr den ganzen Spaziergang mit uns durch den Wald gegangen,

und nachher haben sie noch auf einer Wiese getobt;

meine Mädels haben ihn so aufgemischt, daß er schwer ins keuchen gekommen ist!

Als ein fremder Hund angeleint durch die Wiese daher kam,

wurde ich noch von weitem angeblafft,

weil Barolo hingelaufen ist;

ich hab alle Leckerlis der Welt aus den Taschen gekramt, damit er wieder zurück kommt - er ist ja nicht mein Hund, und er ist zum ersten Mal mit uns mitgegangen.....puh!

Nachher hab ich die Mädels eingesammelt und bin weggefahren, und Barolo ging dann wieder seiner Wege......

....und andere Spaziergänger haben sich wahrscheinlich gedacht,

daß ich den armen alten Rüden loswerden will und aussetze....

post-21441-1406417307,26_thumb.jpg

post-21441-1406417307,3_thumb.jpg

post-21441-1406417307,34_thumb.jpg

post-21441-1406417307,37_thumb.jpg

post-21441-1406417307,4_thumb.jpg

post-21441-1406417307,43_thumb.jpg

post-21441-1406417307,46_thumb.jpg

post-21441-1406417307,49_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Bilder =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So wie dieser Labi Barolo verhält sich meiner auch. Er ist in der Sozialisierungsphase unter Hunden groß geworden. Hier bei uns gibt es nicht all zu viele Hunde, demzu folge trifft man auch ganz selten mal welche. Und bis in die Stadt ist es mir einfach zu weit. Das machen wir schon mal aber eher selten. Und wenn wir dann mit unseren Hundeclub eine Wanderung machen, bin ich nichts und mein Hund rennt nur den anderen Hunden hinterher. Der einzige Unterschied, meiner weiß sich zu wehren und ist nicht so schnell außer Atem. Aber ansonsten weiß ich auch nicht, wie ich ihn dazu bringe auf mich zu hören. Ich spiele mit ihm, ich trainiere, fahre Fahrrad und und und. Aber sowie ein anderer Hund kommt bin ich nichts.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na da war ja was los :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.