Jump to content
Hundeforum Der Hund
piper1981

Wahrscheinlich mache ich mir jetzt Feinde

Empfohlene Beiträge

Wat denn nun Omchen?? Sind sie alle apportiergeil oder nicht?

Meine war es nicht. Meine war so vieles nicht. Aber wir haben ja auch schon mal festgestellt, dass ich keinen Retriever hatte

Ich bin raus. Diese ganzen Rassediskussionen taugen für 5 Pfennig nichts. Egal ob Border, Aussie, Goldie, Terrier...zitieren

Natürlich sind sie alle "verdammt" zum apportieren. Deshalb wurden sie ja auch so gezüchtet. Aber ein Hund ist eben auch nur ein Mensch. Und wenn bei einem Kind, das z.B. Musikbegabt ist, diese Begabung nicht förderst, wird es nie freude am musizieren finden. So bei den Retriever genau so. Haste schon mal gesehen, wie ein Retriever-Welpe auf Dummys heiß gemacht wird? Dann weißte was ich meine. Und das alles spielerisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein Heidi. Es kommt auf den Hund und auf die Führung an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Diese ganzen Rassediskussionen taugen für 5 Pfennig nichts. Egal ob Border' Aussie, Goldie, Terrier...

Sehe ich anders. Es kommt darauf an, wie sie geführt werden.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65612&goto=1380363

Wieder mal Recht. :klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nein Heidi. Es kommt auf den Hund und auf die Führung an.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65612&goto=1380372

Dennoch halte ich es für falsch das genetische Päckchen ganz aussen vor zu lassen. Genauso falsch finde ich natürlich auch, den Individualcharakter nicht zu berücksichtigen.

Für mich ist ein Foxterrier ein anderer Hund als ein Goldie, ein Goldie ein anderer Hund als ein Border etc.. Was ich als Halter daraus mache, ist natürlich sehr wichtig. Dennoch, die Unterschiede sind da.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Deiner Aussage gebe ich Dir vollkommen recht Heidi.

Mir geht es einfach darum, dass ich diesen pauschalen Mist nicht lesen will.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pauschalisieren bringt nie was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Natürlich sind sie alle "verdammt" zum apportieren. Deshalb wurden sie ja auch so gezüchtet.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65612&goto=1380371

UI....dann is Pepples wohl auch ein Goldie...die macht das nämlich mindestens genauso gut wie Aysha :)

Ich denke schon das es auch auf die Veranlagung des Hundes ankommt. Mit Sicherheit gibt es auch Goldies die nicht apportieren wollen, genauso wie es wasserscheue Labbis gibt.

Mein Hund ist ein Terrier Mix? Die Apportiert wie ein Weltmeister. Das ist doch nicht nur das Privileg vom Goldie. Das kann man fast jedem Hund "anerziehen" denk ich mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund ist ein Terrier Mix? Die Apportiert wie ein Weltmeister. Das ist doch nicht nur das Privileg vom Goldie. Das kann man fast jedem Hund "anerziehen" denk ich mal.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65612&goto=1380393

Klar, wobei Muck, unsere Terrier nun auch zuweilen als Apportierhunde eingesetzt wurden. Die können eben alles. :respekt::respekt::rock::knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey Leute, das es viele Hunde gibt, die apportieren ist ja wohl klar. Hier geht es doch aber um Retriever und die wurden nun mal genau dafür gezüchtet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber wenn du es nicht förderst, dann macht der Hund das nicht von sich aus....genau wie anderen Rassen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...