Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Babsy17

Hilfüüü... Richtig Abnehmen? Welcher Sport? Welche Ernährung?

Empfohlene Beiträge

Huuhuu..

Also ich bin ja "erst" 17jahre alt und ich bin 1,63cm groß UND ich wiege fasst 68kg!!!! :(

Und ich bin eigentlich gar nicht mit mir zufrieden...

Ich war früher mal richtig schlank, so schlank das schon meine Tante dachte ich sei krank ;)

Aber seid dem ich denn die Pille genommen habe mit 13jahre bin ich auseinander gegangen wie Hefekuchen!! Oberschenkel und am Po alles voller dehnungstreifen, und der Bauch naja natürlich auch nicht mehr wie früher, nichts mehr mit enge Tops, keine Röcke!!

Könnt ihr mir helfen?

Ein wenig die Ernährung ändern?

Welcher Sport hilft bei was am besten? Würde gerne Schwimmen, was bewirkt schwimmen im Thema abnehmen? naja mein Po könnte auch ein bisschen weniger vertragen oder ihn ein bisschen knackiger machen :so , meine Freunde stehen zwar voll auf mein Po ABER nur wenn er mit der Jeans gehalten wird ;)

Zu Hüllffeeeee!!! :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

68 kg bei 1,63 ist so ziemlich ideal....und ab einem gewissen Alter entwickelt sich der Körper auch weiter! Man wird weiblicher....also breitere Hüfte usw... Du bist keine 12 mehr....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja verstehe ich auch aber wenn du mich in real kennen würdest ich habe echt überall fett überschuss!!!! Und soviel ist nicht mehr normal... Selbst meine Mum und meine Freunde sagen das ich ganz schön auseinander gegangen bin, oder höre von alten bekannten man biste fett geworden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz ehrlich: Setz die Pille ab oder wechsel auf ein niedrigdosiertes Präperat. ich will jetzt nicht näher auf die - in meinen Augen extremen - wirkungen auf den Köroer eingehen, gerade in der Pubertät, denn ich hab ähnliches erlebt wie du. Pille gewechselt- besser geworden. Ohne Pille- 65 kilo bei 1,80 und ich esse viel.

Schwimmen ist daneben auch gut für die Fettverbrennung und fürs Bindegewebe.

Hast du mehrere Freunde, denen dein Po gefallen muss :D?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich habe schon 4 mal die Pille gewchselt, und wegen einer Pille musste ich operiert werden weil der FA meinte die hätte bei mir eine Endometriose ausgelöst... :s

Und nochmal wechseln und wieder keinen erfolg... habe ja gleich am anfang gewechselt und es hat sich nichts gebessert, denn wieder ne andere nix anderes und danach bei der war denn die OP vor kurzen...

edit: Ohne Pille und wie soll ich denn verhüten? Diafragma und sowas habe ich noch nicht ausprobiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zum Thema Ernährung: Ich mache positive Erfahrungen mit "Schlank im Schlaf"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich habe schon 4 mal die Pille gewchselt, und wegen einer Pille musste ich operiert werden weil der FA meinte die hätte bei mir eine Endometriose ausgelöst... :s

Und nochmal wechseln und wieder keinen erfolg... habe ja gleich am anfang gewechselt und es hat sich nichts gebessert, denn wieder ne andere nix anderes und danach bei der war denn die OP vor kurzen...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65659&goto=1379667

die Pille hat Endometriose ausgelöst? Mh...nie gehört. Ich würde an deiner stelle über alternative Verhütungsmittel nachdenken...offensichtlich reagiert dein Körper ja nicht gerade positiv auf synthetische Hormone.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja das meint mein frauenarzt.. weil die auch plötzlich kamen die schmerzen und auch erst bei der einen Pille...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beim Schwimmen verbrennst Du ganz sicher eine Menge kalorien. Ich persönlich bin, seitdem dadurch meine Rückenprobleme so gut geheilt wurden, auch von Fitneßstudio - in Maßen, nicht um Schwarzenegger Konkurrenz zu machen - begeistert.

Ich kenne es von mehreren Studios, das dort entweder ein Schwimmbad vorhanden ist oder aber das Studio in einem Schwimmbad ist und die Mitgliedschaft dort auch die Nutzung des Schwimmbades ermöglicht.

Das wäre vielleicht keine schlechte Lösung, denn damit kannst Du gezielt Muskelgruppen noch stärken, die sonst leicht "zu kurz" kommen und zu späteren Problemen führen. Desweiteren gibt es dort allgemein auch Gelenkfreundliche Trainingsmaschinen, mit denen Du gezielt die Muskulatur in Deinem Po verbessern kannst.

Allerdings Vorsicht: Mit Training steigt der Hunger meist noch an. Achte da unbedingt darauf, was Du ißt und trinkst. Ich habe vor einigen Jahren pro Woche etwas über 1kg abgenommen, indem ich einfach drauf geachtet und vor allem Produkte mit wenig Fett und viel Eiweiß gesucht habe. Zuckerkonsum zu reduzieren hilft auch viel, insbesondere für die Fitneß.

Screet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wo finde ich sowas wo vielleicht drinne steht was wie viel kalorien hat was gut ist und was man sehr selten essen sollte ect.?

Eine tabelle oder sowas..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.