Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

Schönen Abend, alle zusammen!

Alle Jahre wieder....

Jetzt wachsen sie wieder. Die Frostbeulen an meinen Zehen. Jetzt schon das dritte Jahr. Sobald draußen die Temperatur unter 0 geht fängt es an. Es juckt wie Sau und tut zum Teil auch noch weh. Im Moment geht´s halbwegs, weil es ja wieder wärmer geworden ist. So tut mir nur die große Zehe weh. Aber wenn sie dann richtig da sind wird´s grausam.

Werde nächste Woche, bzw wenn sie so richtig "blühen" zum Arzt gehen und das mal anschauen lassen.

Aber vielleicht hat ja jemand von euch das auch und kann mir vorab Tipps geben (außer Füße warmhalten) wie ich es ein bisschen lindern kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast schon mal versucht Stricksocken oder Ski socken anzuziehen !?

Mehr kann ich dir auch nicht raten =(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Steck dir Fußwärmer in die Schuhe ;)

Wenn die nicht kalt werden, kommt sowas auch nicht oder? (kenne sowas garnicht)

http://www.gesunde-hausmittel.de/frostbeulen

link gefunden:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hast schon mal versucht Stricksocken oder Ski socken anzuziehen !?

Mehr kann ich dir auch nicht raten =(
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65663&goto=1379763

Sowas hab ich eigentlich den ganzen Winter an. Aber die Füße werden nicht warm. Eigentlich hab ich ständig kalte Füße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Steck dir Fußwärmer in die Schuhe ;)

Wenn die nicht kalt werden, kommt sowas auch nicht oder? (kenne sowas garnicht)


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65663&goto=1379764

Müsste ich mal versuchen ob die in meine Wintergummistiefel passen und ob ich damit laufen kann.

Stimmt, wenn die Füße warm bleiben bekommt man so was nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

selber habe ich es nicht ausprobiert, aber im Net konnte ich das hier finden:

Klick

Klick

Dir gute Besserung. :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich haeb auch immer kalte füße .. aber sowas habe ich auch nich !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

1. es gibt doch für zuhause solche körner hausschuhe die in die Mikrowelle kommen ähnlich wie beim Kornkissen(lieber weizen, kirschkörner nachteil vergessen)

2. Es gibt einlegesohlen die warm werden und denn für 5 std oder sowas gibt es bei tedi..

http://www.google.de/products?um=1&hl=de&q=k%C3%B6rner+hausschuhe&ie=UTF-8&ei=kOX_TP-3GoGWOqjQsJoM&sa=X&oi=product_result_group&ct=title&resnum=1&ved=0CDYQrQQwAA

http://www.google.de/products?hl=de&q=fu%C3%9Fw%C3%A4rmer+f%C3%BCr+schuhe&um=1&ie=UTF-8&sa=N&tab=if

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo,

selber habe ich es nicht ausprobiert, aber im Net konnte ich das hier finden:

Klick

Klick

Dir gute Besserung. :knuddel


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65663&goto=1379771

Den ersten Link kannt ich schon. Aber der zweite Link hört sich gut an. Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
1. es gibt doch für zuhause solche körner hausschuhe die in die Mikrowelle kommen ähnlich wie beim Kornkissen(lieber weizen, kirschkörner nachteil vergessen)

Das Problem ist nur dass, sobald die Dinger wieder kalt sind auch meine Füße wieder kalt werden :(

2. Es gibt einlegesohlen die warm werden und denn für 5 std oder sowas gibt es bei tedi..

Wie gesagt: Muss mal schauen ob ich damit laufen kann!


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65663&goto=1379777

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.