Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Maike2906

Rote Beete Chips

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hey ihr,

meine Schwiegermutter hat eine Probe von den O***o Karottenchips bekommen und ist total angetan davon. Nun gibt es von der Firma ebenfalls Rote Beete Chips.

Da ich selber keine rote Beete mag, kriegt Hundi die also auch eigentlich nie, da ich sie ja nicht frisch kaufe.

Jetzt überlege ich die rote Beete Chips mal auszuprobieren.

Kennt die schon einer von euch?

Werden die denn auch gerne gefressen?

Wie viel und wie oft gebt ihr die?

Denn ich habe das hier gelesen:

"Rote Beete nicht öfter als 1mal die Woche füttern, da es die Aufnahme von Kalzium erschwert!"

Erfahrungen?

Liebe Grüße

Maike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würde ich wegen dem hohen Gehalt an Oxalsäure nicht füttern.

LG Angelika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt hab ich noch das gefunden:

"Rote Beete enthalten auch viel Oxalsäure, deshalb soll man sie - so wie Spinat und Mangold auch - nicht zu viel geben (kann Nierensteine begünstigen)."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*schieb*

Keiner ausprobiert?

Die Karottenpellets werden doch so oft empfohlen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte letztens bei ner Bestellung ne Probe von den Chips dabei, meine haben es alle gern gefressen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kleiner Tipp, der Kosten spart ;)

Im Aldi gibts momentan rote Beete - 500 g für 50 Cent. Sie sind gekocht und geschält und eingeschweißt und halten bis zu 9 Moante (!). Ist wesentlich günstiger als das Hu-Fu-Chips-Zeugs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die hole ich auch. Für meinen Terrorkrümel sind zwar 500g viel zu viel. Aber Herrchen und Frauchen mögen die auch, z.B. im Heringssalat. Da haben wir dann alle was davon. Legga!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uli, danke für den Tip!

Kommt direkt auf die Einkaufsliste :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe die für mein Pferd! mein Pferd und mein hund sind verrückt diese cips und sie teilen sich die auch brav! und Linus (Pferd) bekommt natürlich die größere portion Lewisschleckt immer den eimer blitzeblank aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bestelle getrocknete Rote Beete und alle möglichen anderen Gemüse- und Kräuterarten beim Hansemanns-Team.de

Hauptsächlich kriegen das bei mir natürlich die Kaninchen. Aber zum Beispiel die Rote Beete kriegen auch die Hunde, ja. Allerdings nur unter das Fleisch gemischt. Casper stört das auch nicht weiter. Pablo findet das Zeug widerlich und sortiert es auch schonmal aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.