Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
sunnyklein

Hundebett von DoggyBed - meine Wahl ok?

Empfohlene Beiträge

hallo forum,

ich möchte in ein neues hundebett investieren. hab mir mal angeschaut was es alles für betten gibt...viel zu viel...

habe nun eine wahl getroffen, bin aber nicht sicher ob ich irgendwas übersehen habe. vielleicht habt ihr noch vorschläge oder anmerkungen? will nicht ungeprüft so viel geld ausgeben.

hier meine überlegungen:

- gutes innenfutter was sich nicht plattliegt (also keine wolle, schnipsel, kugeln, watte...)

- mein hund hat rheuma, also was orthopädisches -> viskoschaum (wichtig ist wohl eine bodenplatte aus kaltschaum da der viskoschaum sonst plattgedrückt wird und der hund auf dem boden liegt)

- groß genug da hunde auch mal ausgestreckt liegen wollen, also kein rundes körbchen

- leicht zu reinigen, kunstleder, nähte obenliegend (die meisten betten haben nähte im liegebereich, hier können flüssigkeiten ins innenfutter eindringen)

- soll optisch in mein wohnzimmer passen ;-)

das einzige was ich gefunden habe war ein doggybed, karlie, sabro. gibt es noch weitere?

bei karlie und sabro sind dummerweise auch nähte in der liegefläche.

zur info nebenbei: hab dabei gesehen das doggybed auf der messe in münster ist und über facebook 15.- gutscheine ausgibt. :-)

vielen dank für eure kritische hilfe sag ich schonmal. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, vor dieser Entscheidung standen wir auch vor ein paar Tagen

Habe mich jetzt für dieses entschieden und letzte Woche bestellt:

http://www.hundebett.de/hundebett/108?land=de

Antirheumatisch.

Wärme isolierend.

Die spezielle EPS (Expandiertes Polystyrol) Füllung nimmt die Körpertemperatur Ihres Hundes an und strahlt sie zurück, so dass nasses Fell schnell trocknet.

Durch die besondere Füllung ist es nicht giftig, anti-allergisch und feuerhemmend.

Hygienisch und einfach zu pflegen. Der Kissenbezug kann mit Hilfe eines angebrachten Reisverschlusses schnell abgenommen und gewaschen werden (40°).

Geringes Gewicht und flexible Form. Somit kann ein jeder Platz Ihrer Wahl zum komfortablen Liegeplatz für Ihren Hund werden.

Auch ideal für den Gebrauch im Auto, in der Hundehütte oder im Wohnwagen.

Eine Verschönerung für Ihre Inneneinrichtung, denn durch die einzeln bestellbaren Bezüge kann das Hundebett Ihrem Geschmack individuell angepasst werden.

Kühl im Sommer, warm und gemütlich im Winter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ja, vor dieser Entscheidung standen wir auch vor ein paar Tagen

Habe mich jetzt für dieses entschieden und letzte Woche bestellt:

http://www.hundebett.de/hundebett/108?land=de

Antirheumatisch.

Wärme isolierend.

Die spezielle EPS (Expandiertes Polystyrol) Füllung nimmt die Körpertemperatur Ihres Hundes an und strahlt sie zurück, so dass nasses Fell schnell trocknet.

Durch die besondere Füllung ist es nicht giftig, anti-allergisch und feuerhemmend.

Hygienisch und einfach zu pflegen. Der Kissenbezug kann mit Hilfe eines angebrachten Reisverschlusses schnell abgenommen und gewaschen werden (40°).

Geringes Gewicht und flexible Form. Somit kann ein jeder Platz Ihrer Wahl zum komfortablen Liegeplatz für Ihren Hund werden.

Auch ideal für den Gebrauch im Auto, in der Hundehütte oder im Wohnwagen.

Eine Verschönerung für Ihre Inneneinrichtung, denn durch die einzeln bestellbaren Bezüge kann das Hundebett Ihrem Geschmack individuell angepasst werden.

Kühl im Sommer, warm und gemütlich im Winter.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=66068&goto=1387653

Vielen Dank für deinen Hinweis. Hab ich mir angeschaut das Bett, sehen ja ganz knuffig und gemütlich aus. :)

Aber: EPS - Styroporkugeln. Halte ich nicht so viel von. Nachdem was ich gelesen habe liegen die auch durch mit der zeit, d.h. man muss nachfüllen. ausserdem sollen die nicht geräuschlos sein, viele hunde stört das wenn man anderen foren glauben darf (klingt aber plausibel). würd ich gerne mal anfassen und "reinhören" :)

ich glaube auch das mein hund zu tief einsinkt und probleme beim aufstehen haben wird.

(mein gott, mach ich mir eigentlich zu viel gedanken?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wie du schon schreibst: man kann die Kugeln nachbestellen und auch wieder nachfüllen, oder falls es zu weich ist auch nachfüllen.

Also ich fand die Beschreibung gut, mal schauen ob melody drauf gerne liegt, da sie gerade ein eher härteres Hundekissen hat und so eine Matratze orthopädische, die ist aber schon nach einem Jahr total durchgelegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Also wie du schon schreibst: man kann die Kugeln nachbestellen und auch wieder nachfüllen, oder falls es zu weich ist auch nachfüllen.

Also ich fand die Beschreibung gut, mal schauen ob melody drauf gerne liegt, da sie gerade ein eher härteres Hundekissen hat und so eine Matratze orthopädische, die ist aber schon nach einem Jahr total durchgelegen.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=66068&goto=1387664

oh, nach einem jahr schon durchgelegen? weisst du welcher hersteller bzw. was für eine matratze? kaltschaum? visko? raumgewicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe kürzlich ein Hundebett von "padsforall" bestellt, ich bin damit recht zufrieden. In der Mitte ist eine Liegefläche mit Kaltschaum, außen der Rand ist mit diesen Kügelchen gefüllt, die man bei Bedarf auffüllen kann und aus Kunstleder. Meine Hunde lieben diesen Platz. Das Modell nennt sich "Primuss"

http://www.padsforall.de/product_info.php?products_id=71

Es gibt auch noch viele andere tolle Hundekörbchen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also empfehlen kann ich auch sehr die hundebetten von doxtar. wenn du etwas stabiles und langlebiges suchst dass auch noch gut aussieht denke ich wäre das auch was für dich/euch.

www.doxstar.de . passt wunderbar in mein wohnzimmer und sieht sehr edel aus. in wahheit war ich vor dem bestellen auch etwas skeptisch aber als es ankam sah es sogar noch wertiger aus als auf den fotos. es ist auch recheckig und nicht rund. die betten sind alle handgefertigt wie ein richtiges möbelstück laut hersteller. war dann auch so. glaube mein oscar bekommt diesmal zum ersten mal ein hundebett nicht kapputt^^und sehr bequem findet er es auf jeden fall auch :)

die investition lohnte sich bei mir zumindest. es sieht heut noch aus wie am ersten tag. kanns wie gesagt nur empfehlen. lg

www.doxstar.de/produkte

post-24481-1406417444,78_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.