Jump to content
Hundeforum Der Hund
Pennylane

Natürliches Anti-Wurm Mittel Verm-X für Hunde

Empfohlene Beiträge

Hallo,

mein Hund frisst es nicht, deshalb gebe ich es ab:

Verm-X Treats for Dogs 650g -4 Stück (ich habe sie nicht nachgezählt)

17 EUR und Versand (z. B. Hermes 4 EUR)

Hier noch was zum Lesen:

Verm-X Aus Naturkräutern - natürlich, effektiv, gesund

Verm-X ist die sanfte und schonende Art, um alle bekannten inneren Parasiten bei Haus - und Nutztieren abzuwehren.

Als Nahrungsergänzung auf natürlicher Basis wird die Darmflora des Tieres dahingegen verändert, dass sich innere Parasiten nicht mehr ansiedeln wollen, sondern stattdessen auf natürlichem Wege wieder ausgeschieden werden.

Verm-X ist eine Rezeptur aus medizinisch wirksamen Kräutern und wirkt somit rein natürlich. Ein weiterer Vorteil in der Anwendung besteht darin, dass das Tier durch regelmäßige Einnahme von Verm-X kontinuierlich gegen Neuinfizierung durch Würmer geschützt ist.

Anwendung: täglich für kleine Hunde 1 Stück, für mittlere Hunde 2 Stück, für grosse Hunde 3 Stück

MHD Juni 2011, bei kühler und trockener Lagerung sicher länger. Ich habe sie vor etwa 1 Woche bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Angaben sind aber schon mehr als diffus...... Wirksame Kräuter, das kann ja nun alles mögliche sein (incl Herbstzeitlose, Fingerhut und was es sonst noch so an (bei entsprechender Dosierung) an giftigen Pflanzen gibt. Da würde ich schon wissen wollen, welche "Kräuter" zu welchem Anteil enthalten sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hier wären die "Kräuterleckerchen" von Verm-X:

Zusammensetzung:

Naturreis, Geflügelmehl, verfeinertes Hühnchenfett, Rübenschnitzel, Kartoffeln, Kartoffelstärke, Verm-X Mischung (bestehend aus: Knoblauch, Zimt, Pfefferminz, echter Thymian, Kletten-Labkraut, Cayenne, Bierhefe, Hühnchenleber, Lachsöl, Seealgen, Grüner Tee-Extrakt, prebiotische Fruct-Oligosaccharide, prebiotische Mannan-Oligosaccharide

Bin aber nicht sicher obs das gleiche Produkt ist... ansonsten mal hier schauen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Stefi! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Preiskorrektur: 17 EUR INKL. Versand sollte das heissen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hunde sind den ganzen Tag drausen.

Ich habe glaube ich schon alkles versucht. Helfen tut richtig leider nur die Chemie.

Und das will ich nicht. Also absuchen rausmachen und gut ist.

Das ganze Zeug Teebaum usw. hilft leider null komma null.

Kost viel bringt nix.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist so nicht richtig. Ich habe Penny natürlich entwurmt und ihr ist es prima bekommen. Mit chemischer Wurmkur haben wir nie alles erwischt und die Darmflora kaputtgemacht.

Jetzt hätte ich mit Verm-X ein Wurmfeindliches Klima herstellen wollen (Karotten und Kokos bringen leider bei den heutigen Wurmpopulationen keinen richtigen Erfolg mehr) aber sie frisst es nicht. Muss mir mit der THP was anderes überlegen. bzw auf CDVet umsteigen. Verm-X wäre das erste Mittel der Wahl gewesen, da es am besten wirken und sehr gut angenommen werden soll.

p. s. was willst du da absuchen und rausmachen? Würmer??? :???

p. p. s. Ich würde meinen Hund niemals mit Teebaumöl entwurmen :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Meine Hunde sind den ganzen Tag drausen.

Ich habe glaube ich schon alkles versucht. Helfen tut richtig leider nur die Chemie.

Und das will ich nicht. Also absuchen rausmachen und gut ist.

Das ganze Zeug Teebaum usw. hilft leider null komma null.

Kost viel bringt nix.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=66229&goto=1392432

Du suchst nach Würmer und machst die RAUS? :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du suchst nach Würmer und machst die RAUS? :o
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=66229&goto=1392437

ich staune auch. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist es mal wieder ;)

Wenn man nicht erst liest um was es überhaupt geht :D:kaffee:

Also ich stecke ehr selten in meinem Hund und suche nach Würmern :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Größe Japan - Mittel - zwergspitz

      Guten Tag...  Wir haben uns vor 3 Tagen einen kleinen Japan-mittel-Zwerg spitz geholt.    Die Mutter ist ein Japan - mittelspitz Mischung und der Vater ein reinrassiger zwergspitz.    Nun würde mich Intressieren von wem er die größe mitbekommen hat.    Er ist aktuell ca 20 cm hoch (grob gemessen, eher größer) und wiegt 2,1Kilo.  Er ist 11 Wochen alt.    Mit welcher Größe + Gewicht könnte ich rechnen wenn er ausgewachsen ist?    Liebe Gr

      in Hundewelpen

    • (Haus-) Mittel gegen Halsweh ?

      Seit einiger Zeit plagen mich immer wiederkehrende Halsschmerzen. Hatte jetzt 3 Wochen Ruhe! Dienst abend hab ich Obstsalat gegessen...... es war Honigmelone drin - was ich nicht wusste und auch erst gemerkt habe als mein Teller fast schon leer war. Ich bin allergisch auf alle Melonen - ausser Wassermelone!!!  Kratzen im Hals, Unwohlsein und Schwellung im Mund-/ Nebenhölen-/Rachenbereich haben auch nicht lange auf sich warten lassen.....  Seitdem sins die Halsschmerzen wieder da!

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • Welches Mittel zum Auftrag gegen Zecken nutzt ihr?

      Hallo, wir möchten unserem Räuber keine Chemiekäulen mehr zumuten. Diese haben wir aus Unwissenheit und in Vertrauen dem TA gegenüber über Jahre verabreicht. Nachdem er darauf irgendwann sehr negativ reagierte haben wir es unmittelbar abgesetzt und suchen seither nach einem passenden Produkt was gut für ihn (und uns) und schlecht für Zecken ist.   Konkret habe ich “Amigard SpotOn“ (Margosa+Kokos) oder „Green Hero“ (Geraniol) ins Auge gefasst, hat jemand dazu Erfahrungen oder kennt

      in Gesundheit

    • Gibt es rezeptfreie Mittel gegen Räude?

      Hallo zusammen,   ich habe heute beim Gassigang meine Nachbarin mit ihrem Hund getroffen und bei diesem festgestellt, dass er mehrere Schurfstellen an der Schnauze und recht geschwollene Augen hat.  Die Nachbarin trinkt gerne mal einen übern Durst und hat ihrer Aussage nach kein Geld um mit dem Hund zum Tierarzt zu gehen. Der Hund hat zudem einen wirklich großen Tumor an der Milchleiste und obwohl ich ihr Adressen von Tierärzten in der Umgebung gegeben habe, bei denen man auch auf

      in Hundekrankheiten

    • Spondylose ohne(?) Symptome: Welche Mittel wären trotzdem sinnvoll?

      Hallo, mein nun schon älterer Hund hat u.a. Spondylose. Ich würde ihm gerne Nahrungsergänzung zufüttern und habe auch schon diesbezüglich viel rumgelesen Nur, nachdem er aber keine Schmerzen und auch keine Entzündungen hat, was wäre trotzdem sinnvoll? Fündig wurde ich nur mit Mitteln, die den Tieren im akuten Schub oder nachher bei Einschränkungen gegeben werden. Er hat hinten Muskulatur abgebaut und deshalb bin ich mit ihm bei einer Chiropraktikerin. Aber ansonsten läuft er wirklich

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.