Jump to content
Hundeforum Der Hund
wautzi

Stirbt mein Zahn jetzt???

Empfohlene Beiträge

Baaaah!!! Das ist gruselig!!! Da bekomm ich gleich Gänsehaut!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ganz einfach...Auf der Terrasse gesessen, gelesen und nebenbei Erdbeeren gegessen -irgendwie habe ich dann "etwas zu heftig" in eine Erdbeere gebissen :Oo .

Mein Gott, was müßt ihr für Erdbeeren haben??

Tschuldige, aber ich musste grad lachen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ganz einfach...Auf der Terrasse gesessen' gelesen und nebenbei Erdbeeren gegessen -irgendwie habe ich dann "etwas zu heftig" in eine Erdbeere gebissen :Oo .

Mein Gott, was müßt ihr für Erdbeeren haben??

Tschuldige, aber ich musste grad lachen!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=66240&goto=1392262

Ging mir auch gerade so :D

Sorry Tomte - aber das liest sich wirklich lustig :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie geht es dem Zahn denn heute, alles wieder gut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Reißzahn abgebrochen - Zahn ziehen lassen, oder abwarten?

      Hallo,    gleich vorneweg, wir waren beim Tierarzt, der will den Zahn direkt ziehen, am Dienstag die kommende Woche.    Wir fragen uns nun, muss das sein?!  Es handelt sich um einen reißzahn oben links.  Er frisst noch, er frisst auch Kauartikel auf dieser Seite. Das einzige, weshalb wir überhaupt drauf kamen war, dass er seine Rinderkopfhautplatte nicht mehr wollte. Alles andere nimmt er an.    Meine Frage an euch, was würdet ihr machen?  Die 2 Tierä

      in Hundekrankheiten

    • 12 Wochen alter Labby stirbt durch Trainereinwirkung in Welpenstunde

      Das schockt mich zutiefst und macht mich einfach sprachlos... 😰 ... und dann noch diese lächerliche Strafe...    

      in Hundewelpen

    • Zahn-/Mundhygiene bei jungem Hund mit zahnstein

      Hallo zusammen! Nun muss ich doch nochmals eure vielen Erfahrungen und Ratschläge erfragen. Mein fast dreijähriger rüde hat leider  jetzt schon ziemlich zahnstein... Kauartikel in Form von rinderohren oder haut knabbert er gelegentlich. Sein geweihstück kaut er auch ab und zu aber nur einseitig... Er bekommt es auch nicht so oft, weil meine Mutter Angst hat, dass er es verschluckt... Zudem habe ich jetzt gehört, dass es wohl zur zahnhygiene gar nichts beiträgt..  Dentastix in

      in Gesundheit

    • Besitzer stirbt: Wie kann man für seine Hunde vorsorgen?

      Es gibt ja viele ältere Alleinstehende, die Hunde haben. Nicht immer hat man Verwandte oder Freunde, mit denen man abmachen kann, dass die Hunde dort sicher und gut versorgt unterkommen. Bei älteren Hunden ist es dann nicht so leicht sie noch zu vermitteln, auch weil die Haltungskosten durch Tierarzt, etc. und der Pflegeaufwand im Alter ja höher werden.   Ich frage mich deshalb gerade, ob man in DE im Testament dafür sorgen kann, dass die eigenen Hunde auch finanziell versorgt sind, we

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Schwarz am Zahn

      Hallo liebe Fellnasenfreunde!   Kurz vorab ,die Frage bezieht sich nicht auf meinen Hund, ich habe noch keinen.  Der Hund gehört den Nachbarn , da diese enorm faul sind und nur Abends mit ihm gehen ,gehe ich freiwillig jeden Morgen,Mittag und spiele auch sonst jede freie Minute mit ihr. Es ist eine sie und ein Bayerischer Gebirgsschweißhund. Müsste jetzt so zwischen 3 und 4 Jahre alt sein. Ist soweit top fit . Ich war mit ihr gerade aufem Feld Ball werfen und als ihr ein Gras

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.