Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Delin

Wer hat auch einen Pyrenäenberghund-Mischling?

Empfohlene Beiträge

Hallo, seit letzten Freitag ist nun unsere neue Fellnase bei uns...

Sie ist ein Mischling aus Leonberger x Pyrenäenberghund und sowas von knuffig...

Gibt es hier Mitglieder die selbst Besitzer einer ähnlichen Mischung sind oder einen reinen Pyrenäenberghund oder Leonberger haben?

Unsere verstorbene Hündin ein Leonberger x Bernersennenhund und aboslut toll vom Wesen her. Hatte leider keinen schöne Kinderstube und war deshalb etwas ängstlich gegenüber fremden Männern...

Unsere kleine Mayla hat eine sehr schöne Kinderstube genossen und hätte besser und mit mehr Liebe nicht aufwachsen können, das war mir diesmal sehr wichtig.. Seit Mayla 17 Tage alt war, waren wir 1 x wöchentlich für mehrere Stunden bei ihr. Das war Wahnsinn, live mitzuerleben, wie die Zwerge groß werden! Die Mama von Mayla ist ein absoluter Traumhund! Ein so super Wesen!

Würde mich freunen, hier vielleicht ein paar Leutchen zu treffen, die einen ähnlichen Mix haben, um ein zu erfahren, wir deren Hunde so sind!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi

Ich leider nicht, aber eine Bekannte hat ne Pyri-Dame ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab leider auch keinen ...

aber ich würd gern ein (paar) Foto(s) sehen :kaffee:

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und, wie ist die Pyri-Dame so?

Mit Leonberger hatte ich ja schon Erfahrungen, aber Pyris kannte ich nicht wirklich, wusste zwar, dass sie zu den Herdenschutzhunden gehören und hatte deshalb auch zunächst etwas Respekt, habe ich dann aber bei mehreren Züchter informiert und es wurde immer deutlicher, dass der Pyri alles Eigenschaften vereint, die wir suchten... Und mit der Eigenständigkeit und dem ab und an liebeswerten Dickkopf kommen wir klar, denn diese Eigenschaften hatte auch unsere verstorbene Hündin!!

Bin mal gespannt, wie die Maus sich weiterentwickelt.. Im Moment macht sie, nach dem ersten Schreck von Montag (siehe Thread "Ich glaubte an einen Fluch", einfach nur Spass, ist zwar auch anstrengend, sie Welpenzeit, aber wunderschön... Nur nimmt die wirklich alles ins Maul und ich hoffe, ich kann verhindern, dass uns sowas nochmal passiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würde Euch wahnsinnig gerne ein paar Fotos von der Kleinen zeigen, denn ich bin wahnsinnig stolz auf sie. Doch leider komme ich nicht in mein Profil und bis jetzt hab ich es nie hinbekommen, Bilder hier reinzustellen.. Bin da irgendwie zu blöd für.. Bei w-k-w schaff ich das, da gibt es Bilder vom 17. Tag bis heute...

Wenn ich wieder in mein Profil komme, werde ich das aber nochmal probieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du musst nicht in dein Profil

Entweder, du gehst auf "antworten" (anstatt die kleine Box hier unten) und dort gibt es die Funktion "Bilder einfügen" (oder so ähnlich)

wenn sie nicht zu groß sind, kannst du sie da direkt hochladen

Sollten sie zu groß sein, empfiehlt sich der Bildverkleinerer: http://www.winload.de/download/der-grandiose-bildverkleinerer-105175

Ist supereinfach zu bedienen :D

Wie ist Holly... Tja, ist schon ein Weilchen her, dass ich sie gesehen hab. Damals war sie 2 Jahre als, bildschön. Dickköpfig, ja, aber freundlich und auch mal bereit zu spielen.

Und: einen Pyri oder andere Herdenhunde zu haben ist keine Ausrede für nicht erzogen, hab ich gelernt: Holly hat die Begleithundeprüfung bestanden, beim Obedience mitgemacht, Fährtenarbeit und später auch Mantrailing.

Etwas langsamer im Gehorsam als man das so gewohnt war, aber sie hat es gemacht ;) Man ahnte zwar, dass sie es nur den Besitzern zuliebe tat, aber...

DIe Besitzerin reitet auch, so dass sie trotz zierlicher Statur ein enormes Durchsetzungsvermögen und ein sehr sicheres Auftreten. Das ist wohl das Wichtigste bei dieser Rasse.

Sie müssen von deiner Führungsposition überzeugt sein. Sind sie es nicht, machen sie was sie für richtig halten.

Im Großen und Ganzen lief das gut bei Holly, aber ich hab gehört, dass sie zur Zeit ein wenig Probleme hat mit: "Nein, da brauchst du nicht hinrennen!" :D

Die armen Bewohner des Ortes... ist schon ein Erlebnis, wenn ihnen ein Eisbär entgegen kommt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey, ok, dann werd ich das mit den Bildern gleich mal probieren..

Ich musste bei Deiner Beschreibung von Holly ja echt schmunzeln und bekam ein wenig Herzschmerz, denn das hätte auch die Beschreibung von meiner Luna sein können! Die war zwar kein Pyri oder Mix, wie schon gesagt, die war ein Leo-Mix, aber genaus so war sie..

Und das ist mir schon klar, dass das keine Ausrede ist, für ungehorsame Hunde.. Gerade so große Hunde sollten schon ein gutes Grundgehorsam haben, auch wenn es etwas länger dauert, bis sie sich dann auf den WEg begeben... Musste Luna ab und an auch schon mal ganz schön bitten...

Ich gehe mit Mayla-Mäuschen auch in eine Hundeschule! Jetzt erst mal in die Welpenstunde... In dieser Hundeschule geht es in erster Linie um die Beziehung zwischen Hund und Mensch.. Ich war mi Luna leider in einer, die nicht sonderlich gut war und die wollten meinem Leo-Mix das apportieren beibringen.. Das fand Luna nach dreimal zu langweilig...

Ich denke, wir haben Luna ganz gut hinbekommen und auch Mayla, so klein sie noch ist, lernt wirklich schnell!!

So, jetzt versuch ich das mal mit den bildern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, meine Bilder sind leider alle viel zu groß!! Wäre ja auch zu schön gewesen, wenn es so einfach gegangen wäre..

Ich muss mir jetzt mal das Verkleinerungsprogramm zu Gemüte führen und hoffe, ich bekomme das noch hin... Allerdings wahrscheinlich nicht mehr heute!!

Ich möchte doch selber so gerne, dass alle meine Süsse mal sehen können..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Krieg leider das Verkleinerungsprogramm irgendwie nicht auf meinen PC!

Mist, ich hätte Euch gern ein paar Bildchen geschickt, auch von meinen verstorbenen Mäusen" Bin auf alle einfach nur stolz! :???:???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Geht der Link nicht?

Probier mal den hier http://www.winload.de/s/verkleinerer

Und die Anwendung ist babyeierleicht :D Aber wir warten auch noch ein wenig länger auf Bilder ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.