Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
CooperWhiteJr.

---Problemhund??? Oder ist das normal?---

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Ich finde es hier echt toll das man sich über seine Erfahrungen mit Hunden austauschen kann,denn ich habe viele Fragen,da mein Hundi irgendwie komisch ist :???

Auf der Hundeschule ist er ja artig und macht das was ich sage,aber lässt kein anderen Hund ran und beißt alle,alle spielen miteinander nur er sitzt abseits oder bei mir.

Er geht problemlos an der Leine,er hört wenn man ihn ruft oder wenn er was anstellt auch auf " AUS " oder " HEY " jetzt kommt das große ABER.....???....

Vorhin hatten wir wieder Besuch und die haben ihren Hund mit gebracht und am Anfang dachten wir ist normal aber er lässt sie keine 2 min in Ruhe er muss immer hin sie von der Couch ziehen und beißen,er kann selbst nicht mehr und hechelt sich tod aber lässt sie nicht in Ruhe und da hört er gar nicht weder AUS noch irgendwas...

Was soll ich da nun tun? Hoffe ihr könnt mir helfen... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Akzeptiere, dass dein Hund keinen Wert auf Artgenossen legt und sei froh, dass er gern bei dir ist.

Fördere das.

Und weise deinem Hund im Haus einen Platz zu auf dem er zu bleiben hat- dem anderen Hund ebenfalls.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ok...ich versuche es,aber dem anderen Hund ist glaub ich nicht zu helfen,der hört nicht mal ansatzweise :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann musst du dich nicht wundern wenn dein Hund eure Aufgaben übernimmt.

Es ist ihm (zu recht) zu stressig mit dem anderen Hund, der offensichtlich keine Regeln kennt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich finde es hier echt toll das man sich über seine Erfahrungen mit Hunden austauschen kann,denn ich habe viele Fragen,da mein Hundi irgendwie komisch ist :??? ......................

.......................

Vorhin hatten wir wieder Besuch und die haben ihren Hund mit gebracht und am Anfang dachten wir ist normal aber er lässt sie keine 2 min in Ruhe er muss immer hin sie von der Couch ziehen und beißen,er kann selbst nicht mehr und hechelt sich tod aber lässt sie nicht in Ruhe und da hört er gar nicht weder AUS noch irgendwas...

Was soll ich da nun tun? Hoffe ihr könnt mir helfen... :(
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=66318&goto=1392951

Klingt so, :kaffee: als wenn Du meinst das der Hund ja auch "nur zu Besuch gekommen ist" ???

Der Hund ist in das Teritorium Deines Hunde eingedrungen, in dem er regelt , weil Du es offenbar nicht tust???

Grundwissen über das allgemeine Aggression-Verhalten der Hunde :???:??? müsste evtl.aufgerüstet werden?

LG :???:winken::???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mialour hat es ja schon richtig geschrieben. Wenn der Besucherhund nicht erzogen ist gehört er an die Leine oder kann eben nicht zu Besuch kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann musst du dich nicht wundern wenn dein Hund eure Aufgaben übernimmt.

Es ist ihm (zu recht) zu stressig mit dem anderen Hund, der offensichtlich keine Regeln kennt.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=66318&goto=1392986

Und wie verhält sich der BESUCHER-Mensch ?

Meint der auch das die Hunde gerade ja nur aufgeregt spielen?

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mialour : Akzeptiere, dass dein Hund keinen Wert auf Artgenossen legt und sei froh, dass er gern bei dir ist.

Fördere das.

Naja wenn man das verhalten nicht wünscht sollte man es nicht fördern oder ?!

und das verhalten hat wohl nichts damit zutun das er gerne bei seinem besi... ist ?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Öhm... wer will denn nicht, dass sein Hund bei einem ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja wenn man das verhalten nicht wünscht sollte man es nicht fördern oder ?!

und das verhalten hat wohl nichts damit zutun das er gerne bei seinem besi... ist ?!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=66318&goto=1392996

Ein gänzlich unerwünschtes Verhalten sollte man natürlich nicht fördern, aber man sollte die Persönlichkeit seines Hundes (und dazu zählt der Individualkreis) respektieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.