Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Welches Zuggeschirr?

Empfohlene Beiträge

Huhu Leute,

bald ist wieder Inliner Zeit, wo ich mit Paco wieder fleißig fahren werde.

Man nennt das auch CaniSkate, man hat sich das auch von CaniCross und Bikejöring abgeschaut.

Ich wolllte mit Paco Bikejöring betreiben, allerdings war meine Erziehung gegens "ziehen" stärker, das Paco schon grundsätzlich nicht vor läuft, geschweige denn auf Zug.

Da wo ich zum Glück keine Probs hatte waren auf Inliner. Paco "zieht" da auch nicht wirklich, aber er hält die leine Leine wenigstens auf spannung.

(Vielleicht krieg ich doch noch mal mehr aus ihm raus, Übung macht den Meister.) Letztes Jahr hatte Paco ein X-Back Zuggeschirr dafür bekommen, allerdings passt es Ihm dieses Jahr nicht mehr (er hat jetzt seine Brustkorbbreite erreicht und es ist ordentlich am spannen wenn er es an hat).

Ich schaute ein bisschen im Internet rum, denn ich möchte KEIN X-Back geschirr wieder. Warum?

Ich kaufe mich zwar dumm und dämlich für Paco, so das ich locker ein TH mit Zubehör versorgen könnte. Möchte aber nu (seit anfang dieses Jahr) nur noch bestimmte Sachen in Gebrauch haben, damit die auch mal "abgenutzt" erscheinen. Da ich mit Paco im Wald an der Schleppi muss, dachte ich, ich könnte es kombinieren mit der Geschirr Frage.

Allerdings darf es dann sowie so kein X-Back Geschirr sein, allein das Gurtband selbst "verschiebt" sich nach vorne, wenn Paco hinter mir ist und schnuppert.

Zur Auswahl hatte ich auch an das Sicherheitsgeschirr von Blaire gedacht, allerdings ist das ja kein Zuggeschirr und weiß nicht ob es dann geeignet wäre. Paco zieht wie gesagt im keinsten, aber es wäre mein Wunsch das er noch "mit"zieht.

Dann fand ich noch das von ManMat- Mehri Long-

hier für euch mal Bilder über Google fand ich die: http://www.flickr.com/photos/trojanllam ... /lightbox/

Das Mehri Long von Manmat hat nämlich keine Bauchstege, also die Gurte unter den Achseln entfallen. (Paco hatte beim X-Back seine Haare ab und an Weg, er hat da ja nur nen paar Häarchen).

Das Lash von ManMat hat mir auch zugesagt. Bilder weiter unten im Link: http://dogscout24.eshop.t-online.de/Man ... chirr-Lash

Welches meint ihr könnte ich für Paco eher nehmen?

Die Frage ob ich das Geschirr für Wald und Sport nehme ist schon geklärt. Für Wald bleibt K9, jetzt brauch ich nur noch ein Geschirr fürs Skaten.

Lg Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Du!

Ich hab das Safety von Uwe Radant und ich find das total klasse!

Der Hund kann richtig ziehen und man kann es trotzdem auch als normales Geschirr nehmen...

Wobei wir es wirklich nur zum Ziehen haben... Finn ist da so entusiastisch, dass ich das mit diesem bestimmten Geschirr verknuepft habe... sonst waere ich staendig wieder am bremsen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo neeroa,

Danke für so schnelle Antwort.

Das hatte ich auch kurz in Betracht gezogen, hatte aber vieles gelesen wegen zwischen Vorderbeine würde das scheuern :???

Paco (Podi) ist zwar ein "harter", aber er hat da besonders wenig Haare, drum hatte ich das nicht mehr in der näheren Wahl :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund trägt auch das Safety zum Ziehen (vor dem Fahrrad) und hat keine besonders breite Brust. Die Brustplatte ist breit genug, um die Zuglast gut zu verteilen und der Steg ist meines Erachtens schön schmal. Also, da scheuert wirklich nichts!

Wie sähe es denn ggf. mit einer Rücksendung nach Anprobe aus?

Ich finde schon auch, dass das Zuggeschirr dem Hund 100% passen sollte.

Wobei wir es wirklich nur zum Ziehen haben... Finn ist da so entusiastisch, dass ich das mit diesem bestimmten Geschirr verknuepft habe... sonst waere ich staendig wieder am bremsen zitieren

*unterschreib* ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ neeroa und Saro

ich unterschreib das auch mal so :)

@ Tanja ich hab nicht das Gefühl dass da was scheuert. Kann es wirklich nur empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann das Limex Norwegergeschirr empfehlen. Es scheint recht bequem zu sein und es hat Zugösen links und rechts am Geschirr, plus der normalen Öse für die Leine. Das Geschirr hat weiche Neoprenpolster so das der Hund auch ohne Probleme mal ins Wasser gehen kann. Für mich war ein kaufendscheinender Grund für ein Norwegergeschirr das nicht vohandene Band zwischen den Vorderbeinen, ich stell mir das beim Ziehen ungemein störend vor.

Hier mal ein Link dazu... http://www.amazon.de/Hundegeschirr-Neopren-gefüttert-schwarz-reflektierend/dp/B001HCSDP4/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1295691743&sr=8-3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe einen Husky Mischling mit dem ich auch Skate und ich kenne dein Problem mit dem Geschirr!

Ich würde dir vom Saftey abraten, da es ob einen recht breiten auflieger hat und mein Hund dadurch gescheurte Stellen bekommen würde (allerdings ist Ayla sehr empfindlich)

Ich selbst habe das ManMat Guard Geschirr!

Es ist gepolstert, ein richtiges Zuggeschirr und sieht auch noch super aus!

Ach und der Preis ist auch in Ordnung =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mit passen stimmt alle mal. Sein X Back war maßgefertigt, aber was nen paar Monate auszeit ausmachen :) Aber jetzt ist der 2 1/2, denke jetzt wird nirgendwo mehr was wachsen :???

Das Guard von ManMat ist ein Zuggeschirr?

Das stand da gar nicht drin in der Beschreibung, das sah für mich wie ein normales Geschirr aus, die die man auch in jedem Laden bekommt :???

Von ManMat Long Distance ist wohl dasselbe aber laut beschreibung auch schon beim Iditarod rennen gelaufen :) Da hört man Zuggeschirr schon heraus :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Entschuldige das Long Distance meinte ich auch, das kann ich dir also empfehlen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verwechseln kann jeder mal was :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.