Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Geocaching

Empfohlene Beiträge

Ich fänd es auch interessant, ich hab GPS und komm damit überhaupt nicht klar.

Vielleicht kann ich dann mal damit was anfangen :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich suche auch :D Leider nicht so oft wie ich gerne würde ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin auch seit letztem Jahr auf "Schatzsuche".

Die Hunde sind begeistert dabei, auch wenn sie nicht so ganz verstehen, warum in aller Welt wir teilweise stundenlang an einer Stelle suchen... (anfängliche Schwierigkeiten ;) ).

Ich bin mit einem GPS-Handy unterwegs und bin erstaunt, wieviele neue Ecken man in seiner nächsten Umgebung kennenlernt, die man ohne das cachen nie gefunden hätte.

Eine eigene Kategorie fänd ich super!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würde das auch gerne mal ausprobieren... Mein Handy ist jetzt sicherlich auch zum Geocachen geeignet;) Habt ihr ev. einen guten Tipp für eine App zum Geocachen?

Kenn mich da leider auch noch nicht gut aus! ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Welches Betriebssystem hast du denn aufm Handy?

Bei Windows Mobile kann ich als cache-software nur http://www.glopus.de/ empfehlen.

Dann eine IMG-Karte herunterladen wie auf der Seite beschrieben

http://www.glopus.de/maps.htm , habe die Radkarte (gmapsupp.img.zip)

Die dann aufs PDA kopieren und im "Menü", "Extras", "Pixel-, Vektorkarte öffnen" und die Karte auswählen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich nutze inzwischen die offizielle geocachin.com App. Kosten zwar eine kleine Gebühr, aber alle anderen Apps waren irgendwie nur Notlösungen.

Ganz nett und kostenlos ist aber GeOrg. Zum ersten Rumprobieren reicht das allemal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

iOS 4, funnyegi.

Beowoelfchen, dann werde ich mir das erstmal kostenlos besorgen. Werde da diese Woche wohl nicht zu kommen, dass dann auch richtig aus zu probieren. Und nächstes Weekend muss ich wieder arbeiten. Na mal schauen, vielleicht findet sich doch etwas Zeit. Hoffentlich ist hier in meiner Gegend auch "Betrieb" :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh cool Geocaching wollt ich schon länger mal ausprobieren :D

Was für Handy`s könnt ihr denn da empfehlen? Brauch eh ein neues und dann muss ich mir nich noch extra nen GPS-Gerät (oder wie nennt man das? :redface ) kaufen. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe ein HTC Hero, mein Mann ein IPhone.

Beide Geräte sind für unseren Gebrauch absolut ausreichend!

Die Hardcoreler schwören natürlich auf GPS Geräte, aber bislang kommen wir super mit unseren Handys zerecht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hab ein Omnia i900, kann das leider nicht unbedingt empfehlen, da das GPS dort rumspinnt, dauert ewig bis es gefunden wird, aber wenns dann mal da ist passt auch zum cachen, ist halt schon ein bisschen älter. Aber ein vergleichbares in ner neuen Version wär gut. Einfach mal googlen wie die GPS-Funktionalität in bei ausgewähltem Handy ist, dann siehst du schon obs was taugt oder nicht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Geocaching mit dem Hund

      Guten Morgen meine Lieben,   heute habe ich nicht so viel Zeit, denn für meinen Lucky und mich geht es auf Schatzsuche! Wer schon mal von Geocaching gehört hat, wird sich wohl weniger wundern.  Also, Geocaching ist quasi eine Schatzsuche mit modernen Hilfsmitteln, wie GPS. Es macht echt Spaß und mein Hund hat den gewünschten Auslauf, während ich auf allen Vieren im Gebüsch rum suche... Macht aber echt viel Spaß  Meine Frau kocht uns in der Zwischenzeit das Mittagessen und auch Lucky verdien

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Abwechslung für Hunderunden - Geocaching

      Hallo! Zwar ist der Mensch ein “Gewohnheitstier“, aber manchmal braucht man neue Ideen auch für Hunderunden. Nachdem ich die Standardrunden irgendwann satt hatte, bin ich auf das gekommen. Seitdem hab ich immer Abwechslung und neue Situationen für Jerry und mich.Kostet eigentlich nur Zeit und macht Spaß. Es geht um das finden versteckter “Schätze“ (meistens kleine Behälter mit Logbüchern, wo man sich eintragen kann) Da gibt es tausende davon alleine in Europa, meistens an besonderen Plätzen

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Geocaching Treffen

      Hallo, Finleys World und ich treffen uns am Donnerstag um 14 Uhr in Butzbach zum Geocachen .... Und Hundebilder machen *gg* Vieleicht mag sich ja jemand anschliessen !? GLG

      in Spaziergänge & Treffen

    • Geocaching - wie funktioniert's?

      Wollte das auch gerne mal ausprobieren, hab nur keinerlei Ahnung wie es funktioniert. Was braucht man dafür? Gibts eine App fürs Smartphone dazu? Wers weiss, bitte einmal eine detailierte Beschreibung geben, bin wie gesagt absolute Anfängerin. Kann man den Hund mitnehmen? LG Susanne

      in Plauderecke

    • Geocaching Erfahrungen?

      Hallo, in letzter Zeit höre ich immer mehr über Geocaching und je mehr ich darüber höre, desto interessierter werde ich. Macht das jemand von Euch? Wie sind Eure Erfahrungen bzgl. Ausrüstung usw. Das müsste man doch toll gemeinsam mit den Hunden machen können, oder? Wobei suchen muss man wohl selbst, Hund kann da nicht helfen. Aber vermutlich kommt man da an Stellen in der näheren (oder weiteren) Umgebung, die man so wahrscheinlich nie gefunden hätte. Ein bisschen querfeldein peppt so e

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.