Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Mark

08/15 Themen - ein Forum im Wandel der Zeit

Empfohlene Beiträge

Liebe Hundefreunde,

ich stelle in den letzten Monaten eine Tendenz im Forum fest, die mich ein wenig nachdenklich stimmt. Die Inhalte früherer Themen waren vielfach von sehr interessanten und auch durchaus kontroversen Diskussionen zu Themen wie Hundeerziehung, Ernährung, Hundezucht und vielen anderen Hundethemen bestimmt.

Das Forum war von einem Niveau geprägt, das man in anderen Foren gleicher Themenausrichtung vergeblich suchte. Jetzt bestimmen mehr und mehr 08/15 Themen die inhaltliche Ausrichtung unserer "community". Themen wie "Zum Zicken", "Skype Symbol...", "Neues Spiel" ... usw. nehmen einen immer größeren Raum ein.

Täuscht mich meine Wahrnehmung?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke, das sind Randerscheinungen. Die anderen Themen gibt es ja auch weiterhin in großen Ausmaß, vielleicht ist es nur ein Zeiche dafür wie gerne die Use hier mit anderen Usern ihre Zeit verbringen und sich auch einfach mal blödelnd austauschen. Solange die "ersthaften Themen" nicht verschwinden, ist das doch ok.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun..Hundezucht ist ja sehr eingeschränkt,weil bei vielen Fragen auf bereits bestehende Thread verwiesen wird oder man soll ich per PN bei Usern melden.

Auch bei vielen Erziehungsfragen wird auf alte Threads hingewiesen, weil, zugegegeben, auch oft dasselbe gefragt wird..

Gut besucht sind eigentlich immer die Aufreger-Themen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Mark,

ich denke nicht, dass das Niveau durch Themen wie "Zicken" etc. gesenkt wird. Diese Themen ersetzen quasi nur den Chat-Bereich oder die Box.

Was wirklich anspruchsvolle Themen angeht, auch die sind nach wie vor da, aber weil sie eben anspruchsvoll sind, nicht so gehäuft wie die Standardfragen die gestellt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fühle mich ertappt, ja ;o(

Ich musste auch direkt darüber nachdenken. Und ich würde auch sagen:

Zum einen: viele Themen gibt es schon und man kann sie über die Suche mehr oder weniger gut finden und sonst wird man im Thread darauf hingewiesen, dass es das Thema schon gibt. Was ja auch wirklich hilfreich sein kann! Also gibt es eher Erfahrungs-, Fotos-, Quasselthreads.

Zum anderen: durch die "Ausfälle" in letzter Zeit sind ja viele auf das Diskutieren, Austauschen, Quasseln bei Skype ausgewichen. Und ich muss feststellen, dass ich da häufiger über Hundethemen rede momentan als hier. Vielleicht ändert es sich also wieder, wenn es eine Weile zuverlässig läuft?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn man eine ganz Zeitlang im Forum ist, dann finde ich das völlig normal.

Wieviel haben wir schon in diesen Bereichen geschrieben... puuuuh... keine Ahnung, aber ne

Menge. Irgendwann wird man müde und macht mal ne Zeitlang auf small talk, das finde ich

normal. Ausserdem haben wir inzwischen persönliche Kontakte geknüpft und da spricht

man halt über Gott und die Welt ;) Soviel Gesprächstoff geben unsere Hunde ja auch nicht her ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Inhalte früherer Themen waren damals auch neu,

-heute sind es Wiederholungen.

Foren sind ja manchmal anstrengend und zeitaufwändig.

Schlaue User nutzen ja auch manchmal die Suchfunktion.

Ich denke da zum Beispiel an Hilfestellung für Hundeneulinge

Und im Zickenthema findet man oft Hinweise auf interessante Themen. ;)

Gruß Wolla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ich jetzt schreibe bitte nicht als Gemeckere oder Angriff werten!

Mir persönlich geht es so, dass ich in den letzten Wochen wichtige Dinge hier schon nicht mehr wirklich schreiben MAG. Da irgendwie immernoch ständig die Möglichkeit besteht, dass eine seiner widerwärtigen Antworten darauf kommt.

Die Nerven habe ich derzeit einfach nicht.

Was nichts daran ändert, dass ich gern hier bin. Wenn auch etwas weniger als sonst.

Aber es stimmt schon in wahnsinnig vielen Themen, die gar keine "Chat" Themen sein müssten endet es die letzte Zeit so, das ist mir auch aufgefallen.

Ein Gedanke war schon, ob es an der "fehlenden" Moderation liegt, dass hier einige in den letzten Wochen so über die Stränge schlagen?

Ich weiss es nicht.

Das Niveau war wirklich mal höher, sachlicher und fachlich fundierter da muss ich Dir recht geben Mark.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Meine Motivation, tiefschürfende Beiträge zu schreiben, hielt sich in den letzten Wochen stark in Grenzen, da man nie wusste, wann das Forum wieder zurück gesetzt wird, weil wieder jemand Spaß am Zerstören hatte.

Um fürs Nichts zu schreiben, ist mir meine Zeit zu schade.

LG Anja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich als Neuling kann sagen, dass ich eher Skrupel hab "echte" Hundethemen zu erstellen, wenn es dazu eh schon drei, vier ähnliche gibt. Da such ich mir oft einfach dort ein paar Tipps zusammen. Es sind eben verhältnismäßig viele aktive Mitglieder und das Forum ist realtiv umfangreich, sodass man ohnehin mal einige Tage mit der Suchfunktion verbringt ;)

Die Sache mit dem Hacker liegt ja auch noch nicht lange zurück, ich glaube dass viele dem Frieden noch nicht ganz trauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.