Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tiara

Von Jogger zusammengeschlagen

Empfohlene Beiträge

Selbst wenn das jemand lesen sollte...

Die TE schreibt weder den Namen des Täters noch irgend welche Hinweise mit denen er zu identifizieren wäre.

Sie ruft auch nicht zu einer Hetzkampagne auf.

Sie geht den ganz normalen rechtlichen Weg, der bis dato noch kein Verfahren war sondern jetzt erst zu einem geworden ist.

Das sie sich jetzt mit Informationen zurückhalten soll/muß ist wohl eine logische Sache. Der Anwalt wird sie wohl dementsprechend beraten.

Das man Mitleid mit dem Opfer hat und nicht mit dem Täter ist außerdem normal. Wäre schlimm wenn es anders herum wäre. Das kann weder ihr noch uns zum Vorwurf gemacht werden.

Wie jemand eine solche Tat verarbeitet ist nun mal individuell und bleibt jedem selbst überlassen. Es kommt dadurch kein Dritter zu Schaden.

Ich wünsche Euch alles erdenklich Gute und das ihr zu Eurem Recht kommt :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich meinte auch damit das sie sich nicht wundern muss wenn die Gegenseite hier mitliest, und es notfalls auch verwenden kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken: Zum einen ... der Täter war erst angeblich nicht auffindbar und das Verfahren wurde eingestellt ! :( Jetzt nach einem Jahr haben WIR ihn gefunden und erst nach mehrmaligen nachharken konnten die Personalien festgestellt werden ! :kaffee:

:??? Zum anderen - zu the68comeback : Ich will dich mal sehen,wenn dir so was passiert. Dass hier jeder lesen kann, damit hab ich kein Problem-ich hab ja auch nicht zu verbergen ! Aber dass "Irgendjemand" hinterhältig :wall: , ohne Wissen der Beteiligten und auch der Unbeteiligten sich das "Recht" rausnimmt, Artikel von Leuten-ohne deren Wissen- aus einem Forum zu kopieren und zu verwenden - das finde ich schon kriminell !!! Zumal auf diesen Seiten auch die Wohnorte u.a. der User aufgeführt sind. :motz: Wenn du das toll findest, dass auf diese Weise deine Daten irgendwo auftauchen und wer weiß, was die damit alles machen - bitteschön...

Offensichtlich kamst du noch nicht in so eine Situation (zumindest nicht als Opfer) und kannst das nicht beurteilen - sieht man an dem Kommentar).

Mir stößt das sehr sauer auf. :motz: Wenn das vorgehen legal gewesen wäre, hätten die ja auch fragen können, ob ich einverstanden bin - das gebietet der Anstand !!! Und dann bleibt immer noch die Frage, wie die auf das Forum kommen und den User Namen. Nur weil die Überschrift hier steht, bestimmt nicht !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich versteh immer noch nicht wie sie auf das Forum kommen auch mit dieser Überschrift.

Ich würde aufjedenfall deinen Anwalt darauf ansetzen ads das gelöscht wird. Denn das hat mit dem eigentlichem fall nichts zu tun und davon ab dürfen solche sachen nicht verwendet werden.

Das ist ja lächerlich.

es ist jawohl normal das man sich irgendwo auskotzt wenn so aws passiert und so lange man keine Namen nennt, denke ich wird dir keiner etwas können

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Tiara

wende dich an Mark den Forenbetreiber hier.

Der ist selber Rechtsanwalt und wird dir genau sagen können, ob es rechtens ist, die Beiträge zu kopieren und zu nutzen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab gestern schon meinen Anwalt darauf angesprochen, der war auch total perplex. Vor allem, wie die darauf kommen, das in die Akte zu nehmen...

Die Frechheit finde ich ja vor allem, wenn du dir irgend eine Seite aus nem Forum oder so rauskopierst,hast du sie ja so, wie du sie auf dem Bildschirm siehst - oder ?

Da steht aber auf den Seiten (sind ja mehrere) u.a. der Wohnort der User u.a.....

Was hat das alles mit der Tatsache zu tun, dass WIR überfallen wurden und WIR die OPFER sind !!!!

Vielleicht soll hier ausspioniert werden, was wir über den Typ wissen, damit der sich besser auf seine Verteidigung vorbereiten kann und straffrei davon kommt ??? Das ist vielleicht auch der Grund, dass die den angeblich nicht finden konnten ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich versteh immer noch nicht wie sie auf das Forum kommen auch mit dieser Überschrift.

Da in dem Zeitungsartikel der Name des Hundes genannt wurde, kann man ganz leicht mit den passenden Stichworten den Thread hier finden.

Das ist keine Kunst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nichts ist durchsichtier als das www.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man braucht bei goo.... nur Benny Jogger eingeben, schon ist hier der Thread auf der Seite an oberster Stelle. Auch direkt mit einem Schlüsselsatz, so dass jemand der ansatzweise weiss was passiert ist, direkt im Bilde ist. Kann auch sein dass der "Täter" im Netz gesucht hat und seine "Infos" weitergegeben hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Bedrohung durch Jogger

      Guten Abend, ich bin neu hier im Forum und habe gleich ein Problem. Zu mir gehören zwei Hundedamen und eine davon ist eine 4jährige Mischlingsdame,  groß und schwarz. Als wir eben bei Dämmerung durch den Wald gingen, und zwar ohne Leine, kam von hinten ein Jogger angerannt. Meine Hündin stellte den Jogger, ließ sich aber sofort  abrufen und kam zu mir zurück. Der Jogger reagierte ausgesprochen aggressiv und ließ sich auf meine Erklärungen in keinster Weise ein, sondern drohte mir sofort dam

      in Kummerkasten

    • Gerichtsurteil Jogger vs Hund

      Das Urteil gab es schon in 2017, war mir aber so nicht bekannt:    https://www.abendblatt.de/vermischtes/article210151623/Ziemlich-beste-Feinde-Der-Hund-als-Fluch-des-Joggers.html

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Fahrradhundeanhänger/Jogger

      Hallo, Brauche Eure Erfahrungswerte. Da ich schonmal vorbauen will, falls meine Ömmi nicht mehr so fit ist und ich vor habe, mit Nicky Fahrrad zu fahren, bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Anhänger. Laika wiegt 20kg und ist 55cm hoch, es sollte auch Nicky mit reinpassen, also nochmal 14kg dazu (49cm). Sollte auch ohne Fahrrad zum Schieben sein.   Welche Modelle habt ihr und wie seid ihr zufrieden?

      in Hundezubehör

    • Der Jogger – das unbekannte Wesen

      Damit wir das Thema "die in der finsternis wandeln" nicht sprengen… Hier weiter machen  

      in Plauderecke

    • Hund kläfft plötzlich Jogger und Radfahrer an

      hallo, mein 4,5 monate junger kleiner terriermix ist ein ziemlicher wildfang, was bisher keine probleme gemacht hat. doch seit ca einer woche kläfft er plötzlich radfahrer und jogger an. das hat er vorher nicht gemacht, es gab auch keinen zwischenfall, den ich mir als auslöser für das verhalten erklären kann. wenn er anfängt zu kläffen, lasse ich ihn sitz und/ oder platz machen und versuche, ihn abzulenken und zu belohnen, wenn er sich ruhig verhält. das ist allerdings recht schwierig, da uns

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.