Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Nicole10

Mein Püüh nimmt so arg ab :-(

Empfohlene Beiträge

Huhu Ihr Lieben :winken:

In den letzten Monaten ist mir aufgefallen, dass meine Maus immer mehr abnimmt :(

Ich musste sie ja wegen der Leber auf Vet Concept umstellen. :Oo sie SOLLTE 100-150 gramm am Tag fressen bekommt schon 200 gramm PLUS das ganze Nebenher. Hier mal die Zusammensetzungen im Vergleich:

Vorher Yomis:

Zusammensetzung:

Entenfleischmehl ( 28% ), Kartoffelmehl, Topinambur, Gemüsemischung, Rapsöl kaltgepresst, Grünfrischkräutermischung,

Johannisbrotmehl, Lachsöl, Eigelb, Amaranth, Beeren, Spurenelemente, Vitamine

Inhaltsstoffe:

25% Rohprotein, 9% Rohfett, 6,9% Rohfaser, 8% Rohasche, 1,2% Calcium, 0,9% Phosphor,, 0,39% Natrium, 0,07% Magnesium

Zusatzstoffe:

11.000 iE Vitamin A, 1.100 iE Vitamin D3, 110mg Vitamin E, 3,8mg Vitamin B1, 7,8mg Vitamin B2, 4,6mg Vitamin B6, 46mcg Vitamin B12, 25mg Biotin, 0,38mg Folsäure, 23,8 mg Niacin, 0,8mg Pantothensäure, 170mg Vitamin C, 1350mg Cholinchlorid.

Und jetzt Vet Concept Sensitiv Pack:

Zusammensetzung:

Getreide (Gerste), Fisch und Fischnebenerzeugnisse (Lachsmehl), Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Kaninchenfleischmehl), Gemüse (Kartoffel), Öle und Fette, pflanzliche Nebenerzeugnisse (Rübenmelasseschnitzel), Mineralstoffe, Eier und Eiererzeugnisse (Volleipulver), Hefe (getrocknet), Meeresalgen, Leinsamen, Kräuter, Muschelfleisch (getrocknet) (0,05 %)

Das ich von der Umstellung eh nicicht begeistert war wissen ja einige.

Diana war es glaube ich der anhand eines Fotos sogar auffiel, dass sie abgenommen hat :(

Mhhhh Blutbild?

Sie ist vom Verhalten hier und Allgemeinbefinden wieder supergut drauf. Also keinerlei Anzeichen einer Erkrankung. (Ausser den Problemen mit den Gelenken)

Irgendwelche Ideen? *seufzz* Kann das ALLEIN an der Umstellung liegen? :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sind denn die Haufen größer/anders als vorher? Vielleicht verwertet sie das Futter nicht so gut?

Ansonsten würde ich mal die Canine Pankreas-Elastase testen lassen (Kotprobe, 3 Tage lang zu unterschiedlichen Zeiten immer ein bisschen was absammeln und das Gesamtpaket dann zum TA/Labor). Damit checkst du die Bauchspeicheldrüse, die zB Enzyme für die Fettverdauung herstellt. Veränderungen kann man oft direkt am Kot sehen (wird voluminös, fettig, hell), aber eben nicht immer. Ich habe es bei meinem nur an einem schleichendem Gewichtsverlust gemerkt und die TÄ konnten sich das ganz lange nicht erklären...

LG

Mareike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, der Output ist wie immer.

Aber es zu testen wäre natürlich eine Überlegung wert.

Danke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieviel hat sie denn genau abgenommen und in welcher Zeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein knappes Kilo im letzten halben Jahr. Und das finde ich für einen kleinen Hund schon viel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Welche Inhaltsstoffe darf sie denn nicht wegen der Leber?

Und ja, ich war es der es aufgefallen ist!

Hat sie denn noch mehr abgenommen? Das ist ja auch schon wieder ein Zeitchen her!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es nicht eine Möglichkeit die Nahrung selber zusammenzustellen in frischer Form?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde schon Diana :(

2-3 mal die Woche füttere ich auch wieder roh.

So muss Protein und Fettarm gefüttert werden.

UND DAS möglichst getreidefrei ... *seufzzz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Nicole,

Bato bekommt von Animals Nature das Exotic.

Schau es dir mal an. Es ist getreidefrei.

Aber ob es von den Proteinen bzw. Fett für deinen kleinen passt. Musst du schauen, da ich nicht genau weiß, was für die Proteinarm heißt ;)

Es gibt von denen auch eine Surpreme Line.

Bei den verschiedenen Futtersorten liegt der Proteingehalt so zwischen 20 und 25% je nach dem welches Futter.

Hier ist der Link: http://www.animals-nature.de/

Vielleicht ist das was für euch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Manu, aber 15% fett sind definitiv zuviel.

Die Futtersuche habe ich schon monatelang vorwärts und rückwärts durch :(

Wobei ich eine tolle Anregung bekommen habe:

Wenn sie 200 gramm vom Vet Concept frisst mit 21% Protein

Vom Yomis aber nur 100 gramm braucht mit 25% Protein steh ich doch mit Yomis viel besser. Also Proteinmässig.

Ich denke, das werde ich mit meinem Tierarzt mal durchplaudern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.