Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Gift? Was tun?

Empfohlene Beiträge

An der Straße entlang meines Spazierwegs hat eine böse alte Frau, die sich immer aufregt, dass Rüden das Bein heben, entlang ihres Zauns ein grünlich-gelbes Pulver gestreut. Das Pulver ist geruchlos und animiert die Hunde aufgrund der Farbe natürlich erst recht zum Schnuppern.

Ich hab eine Probe mitgenommen und ein Photo gemacht.

Was tun?

Ich habe kaum die Möglichkeit festzustellen, ob es sich wirklich um Gift handelt (wenn ja, hat diese böse Alte nichts mehr zu lachen), die Wahrscheinlichkeit ist aber recht hoch.

Dort laufen Kinder vorbei, Hunde, Katzen.

Muss die Polizei auch ohne Vorfall das Pulver analysieren und etwas unternehmen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Frag sie mal was das ist.

Die Polizei wird da wohl nix machen.....aber geh mit damit in eine APO, vielleicht wissen die um was es sich handelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mich bei der Polizei direkt erkundigen. Schildere ihnen deine Vermutung bezüglich des Giftes. Gerade weil dort auch Kinder vorbei laufen, müssen Sie das Pulver eigentlich kontrollieren/prüfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auch in eine Apotheke gehen und da mal fragen, was das sein könnte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sie fragen scheidet völlig aus. Sie ist eine von der Sorte, die den ganzen Tag hinter dem Vorhang lauert und rumkeift sobald ihr irgendwas nicht passt. Normale Gespräche sind vollkommen unmöglich. Es gibt ausschließlich Gekeife (und für sowas zahlen wir Rente :kaffee: )

Apotheke ist ein guter Tipp. Und wenn die den Verdacht äußern, dass es Rattengift ist, könnte ich damit doch zur Polizei? Rattengift auf öffentlich zugänglichem Grund ohne Warnung und Anlass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn die in der Apo den Verdacht äußern, würde ich zur Polizei gehen und die fragen, was man machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falls es Rattengift sein sollte, ist es Pflicht, dessen öffentlich zugängliche Verwendung gut sichtbar zu kennzeichnen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

geh zur Polizei, sag das da auch Kinder entlang laufen, die evtl mal gucken könnten, was das ist und probieren, da müssen die was tun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

gerade die Polizei angerufen. Die fahren mal vorbei und sehen es sich an

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es könnte auch Pulver sein, das Rüden davon abhält dorthin zu pinkeln. Inwieweit das dann "giftig" ist, bleibt dahin gestellt.

Aber gut, dass die Polizei da vorbei schaut.

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.