Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
cerynia

Hündin wird NICHT stubenrein

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Hundebesitzer,

ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt.

Ich habe eine Biewer-Yorkshire Hündin, 3 Jahre alt. Sie kam mit 12 Wochen zu uns.

Seit 3 Jahren hab ich vergeblich versucht diese Hündin stubenrein zubekommen. Sie pinkelt und setzt Kot ab, wenn sie allein ist, wie sie halt grad muss. Wir haben probiert sie an ein Katzenko zu gewöhnen, was auch wunderbar funktioniert wenn jemand daheim ist.

Ich habe noch 2 große Hunde, die beide stubenrein sind. Kenn mich eig auch echt gut mit Hunden aus, nur bei ihr gibts dieses Problem.

Kann es sein das sie einfach nicht 4h durchhalten kann? Sie ist eig nicht krank, aber das sie es aus trotz macht fi9nd ich unwarscheinlich.

Ich hoffe ihr könnt mir vllt ein paar Tipps geben :)

Liebe Grüße

Jenny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich willkommen bei uns im Forum! :)

Habt ihr sie mal gründlich von einem Tierarzt untersuchen lassen, ob sie organisch gesund ist?

3 Jahre alt und nicht stubenrein ist doch sehr ungewöhnlich und mit dem Alter sollte sie das eigentlich können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo habt ihr den Hund denn her?

Es gibt auch gewisse "welpenfabriken", worauf ich ungern näher eingehe, wo die welpen und mutterhunde in kleinen "käfigen " gehalten werden. 24 h am Tag, 7 tage die woche. Das einzige was die von klein auf lernen ist, dort das geschäft zu verrichten wo sie schlafen und sich aufhalten etc. In einem gewissen Alter werden sie dann als Unfallwurf in Zeitungen über privatpersonen verkauft...

Bei solchen Hunden ist es wahnsinnig schwierig Ihnen die Stubenreinheit beizubringen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.