Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Welpenverkauf in Zoohandlungen!

Empfohlene Beiträge

Was regt ihr euch auf?

Den Welpen gehts ja so gut dort!

Die ganze Nacht sind sie alleine.

In den Ferien kommt jeden Tag jemand um sie zu füttern. (denke ich)

Sie vermissen ihre Mutter gar nicht. Die sind doch schon gross.

Die Preise sind ja teuer! Das heisst doch, dass die Welpen von keinem Welpenhändler sind!

Und der (nichtmal) 20qm grosse Raum ist doch so gemütlich gestaltet!

Die Tierärztin unterstützt sowas! Finde ich total klasse von ihr! Ironie aus

Die tun mir echt Leid. Weil:

-Sie haben gar keine feste Bezugsperson!

- Ich möchte nicht wissen, welches Schrottfutter die ihnen geben!

-Die möchten doch zu ihrer Mutter!

-Welcher guter Züchter gibt denn bitteschön seine Welpen einem Zoohandel????

-Mit Bettchen,Napf und ein bisschen Spielzeug ist es noch lange nicht getan!

- Wer geht denn mit den kleinen Gassi?

- Niemand ist in der Nacht da!

-In den Ferien kommt sicher jemand jeden Tag um nur kurz Wasser zu wechseln und Futter in den

Napf zu füllen!

DAS WAS DER MACHT IST ZUM KO****! :motz::motz::motz::motz::motz::motz::motz:

Ich würde den am liebsten dort auch rein stecken!! Der ist einfach nur ERBÄRMLICH!

Sorry wenn ich jetzt ein bisschen AGRO werde, aber bei so etwas kann ich meinen Schnabel einfach nicht halten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich frag mich wie man so doof sein das mit einem Kauf zu unterstützen.

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist genau das, man sollte solche Läden einfach boykottieren!

Der Artikel sagt doch schon alles... nur 2 Hunde wieder zurückgenommen, die eine Frau weil sie nach 2 std. doch geschnallt hat das sie allergisch ist. Das sagt doch schon alles über die Menschen die sich dort einen Hund kaufen - gerade ein bisschen Knete in der Tasche stecken, denken weicht "och wie niedlich" oder "ich will haben"... Hund da. Das macht mich nicht mal mehr aggressiv, das macht mich traurig :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bingo!

Im VDH gibt es ja bereits schon länger ganz offizielle Stellungnahmen dazu, in denen der Verband seine Züchter auffordert, keine Hunde an Zajac abzugeben.

Eingetragene Züchter, die Welpen an Zajac verkaufen werden sogar aus dem VDH-Mitgliedsverein ausgeschlossen.

Quelle: http://www.vdh.de/hunde-muessen-draussen-bleiben.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vor allem musste er ja auch mangelhafte Ware an seine supertollen Züchter zurückgeben - hat er vorher etwa doch nicht so genau hingeschaut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

GSD ist das in der Schweiz verboten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber die Tierärztin hat doch gesagt... :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Welpenverkauf vorm Supermarkt

      Ich brauche mal eure Hilfe. Gestern abend bin ich noch einkaufen gewesen und traf vorm Supermarkt auf 2 Punks, die drei Welpen(max. 5 Wochen alt) samt Mutterhündin dabei hatten. Due Welpen saßen auf einem Betonpöller, ohne Decke, ohne alles in der Kälte. Die Mutter sah aus wie ein Malteser-Mix. Nu hab ich die Kerle, beide voll die die Haubitzen, angesprochen, was sie da mit dem Welpen machen. Da lallt der eine mich an und sagt:Die müssen weg, 15€ pro Hund, kannste mitnehmen! Hatte nu leider

      in Plauderecke

    • Welpenverkauf in Gießener Innenstadt

      http://www.giessener-allgemeine.de/Home/Stadt/Uebersicht/Artikel,-Welpen-sind-fuer-Bettler-ein-eintraegliches-Geschaeft-_arid,345047_regid,1_puid,1_pageid,113.html

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Berichte über Zoohandlungen

      Hier zwei interessante Berichte/Filmbeiträge über Zoohandlungen:

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Welpenverkauf im deutschen Zoogeschäft

      Habe ich gerade von PETA erhalten: Z** Z***, der nach eigenen Angaben größte Zoofachmarkt der Welt in Duisburg, will noch dieses Jahr Hundewelpen verkaufen! Nach Auskünften von Z** Z**** sollen zwischen Juli und Oktober 2011 Hunde verschiedener Rassen und Mischlinge angeboten werden. Massenzuchten Bei Z**** sollen wenige Wochen alte Welpen ohne Mutter in einem Welpengehe wie Ware in einem Supermarkt angeboten werden. Woher die Tiere stammen oder was mit ihnen passiert, wenn sie nicht verkau

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Welpenverkauf im deutschen Zoohandel

      Ich hatte eigentlich gehofft sowas in Deutschland nie sehen zu müssen, aber offenbar war da jemand anderer Meinung. Ich habe gestern von Peta (Organisation) Post erhalten und bin danach auf deren Webiste gegangen wo ich diesen Artikel entdeckt habe. Mangelt es unserer Gesellschaft wirklich so an Anstand und Tierliebe, dass es Menschen gibt die das ohne schlechtes Gewissen tun können? Ich möchte niemanden von euch zwingen, die Sache von Peta zu unterstützen, auch wenn ich mich natürlich freuen

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.