Jump to content
Hundeforum Der Hund
balu10

Hund hat tote Maus gefressen

Empfohlene Beiträge

Ja klar ist er entwurmt!!

Die Katze könnt ich trotzdem würgen ... soll ihre Maus doch selber essen und nicht ihrem "Mitbewohner" geben ... seit wann teilen Katzen überhaupt und seit wann sind Katzen sozial und denken an das Wohl ihres Umfeldes ???
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=66980&goto=1405383

Katzen fressen z.B. keine Spitzmäuse. Vieleicht war es so eine? Ansonsten kann ich mir nicht vorstellen, das eine Katze teilt, ausser sie ist satt.

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Infektiöse Larve z.B von Spulwürmern wandern auch, wenn Hunde also Gras fressen (tun sie ja von Zeit zu Zeit) oder etwas anderes "leckeres in ca.1 m Umkreis eines Kothaufens, können sie sich genauso infizieren wie am Kothaufen selber. Bandwürmer brauchen aber in der Tat einen Zwischenwirt (Hasen, Ratten, Mäuse, Widerkäer, Wild). Es gibt also viele Gelegenheiten für Hunde, sich zu infizieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.