Jump to content
Hundeforum Der Hund
sylt1983

Wann sind die Spulwürmer weg nach einer Wurmkur?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

wichtig ist auf jeden Fall, die Wurmkur nach 8 bis 10 Tagen zu wiederholen.

Bei Welpen ist sowieso eine regelmäßige Wurmkur wichtig, da sie meist mit Spulwürmern infiziert sind.

Später ist es dagegen überflüssig, regelmäßig zu entwurmen. Lieber den Kot bei Verdacht untersuchen lassen (mehrere Proben).

Die Wurmmittel töten nur die erwachsenen Würmen im Verdauungstrakt ab. Andere Stadien überleben. Sie können auch lange Zeit "ruhen", da bringt auch eine vorbeugende Entwurmung nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vorbeugende Wurmkuren gibt es nicht.

Bei jeder durchgeführten Wurmkur werden nur die zu dieser Zeit im Hund befindlichen Würmer(der Art, für die die Wurmkur gedacht ist und in dem Stadium, wo sie greift) abgetötet werden.

Da der Hund sich aber unter Umständen schon einen Tag nach der Entwurmung neue Würmer aufschnappen kann, sollte man bei Verdacht immer eine Kotprobe untersuchen lassen und dann so lange entwurmen bis bei einer Kotuntersuchung kein Befall mehr vorhanden ist.

In einem Haushalt mit kleinen Kindern z.B. würde ich mindestens alle 3 Monate eine Kotprobenuntersuchung machen lassen. Ich sammle dazu immer den Kot von drei Tagen.

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schließe mich mal an und frage direkt was zum Thema.

Meine Hündin hatte einen Spulwurm im Kot,darauf hin bin ich direkt zum Tierarzt und hab mir ne Kur geholt und auch gesagt,das sie einen Wurm sichbar im Kot hatte.

Sie gab mir nur ne Kur und ich fragte wann ich wiederholt entwurmen sollte.Sie sagte in 3 Monaten und das eine einmalige Gabe ausreicht.

Nun hatte Lady nach der Kur doch Ordentlich Spulwürmer gehabt und so ganz traue ich der Sache mit der einmaligen Gabe der Kur nicht.Was ist den nun richtig?

Ach ja die Kur war mit Leberwurst geschmack,ist das die milbemax? Habe den Namen vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun hatte Lady nach der Kur doch Ordentlich Spulwürmer gehabt und so ganz traue ich der Sache mit der einmaligen Gabe der Kur nicht.

Nach der Wurmkur scheidet der Hund erst einmal die abgestorbenen Würmer aus. Solltest Du dies meinen, so ist es normal.

Fängt der Hund aber mehrere Tage später wieder an Würmer auszuscheiden, so solltest Du nochmal zum Tierarzt.

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ah ok!

Nen verwurmten Hund hatte ich bis jetzt noch nie (mein Kleiner war bis jetzt immer im Grünem Bereich) und meine große habe ich erst vor kurzem übernommen,daher weiß ich nicht wie das bei "Verwurmung" gehandhabt wird.

Ich kenne das nur von den Pferden,das wenn Würmer im Kot waren,2 Wochen später nochmal entwurmt wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Entwurmung bei Welpen fängt mit 14 Tagen an und wird bis zur Abgabe an den Welpenkäufer in 14tägigen Intervallen durchgeführt.

Gruß Christa
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=67053&goto=1406611

So kenne ich das auch, aber ich denke, auf einem Bauernhof wurde das wohl nicht so gemacht.

Bei sichtbarem Wurmbefall würde ich die Kur auch noch einmal nach zwei Wochen wiederholen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In dem Fall dann alle 2 Wochen bis zur 16. Woche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
In dem Fall dann alle 2 Wochen bis zur 16. Woche.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=67053&goto=1421199

Meine Hündin ist 24 Monate ;) ,wollte nur kein neues Thema aufmachen,da es im Grunde die gleiche Frage war :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

Also ich hab den Tierarzt gefragt und der meinte in nem halben Jahr wäre früh genug außer er sollte Durchfall bekommen dann sollte ich nochmal ne Probe rein bringen.

Balou frisst jetzt ganz normal wieder und das Fell wird auch wieder besser, es war aber auch nur ein kleiner Befall, die meinen das auf jeden Fall weil nicht so viele Eier drin waren.

Und zu der Sache alle 2 Wochen bis zur 16 Wochen meinten die auch nur das es nicht sein müsste da ja die Kur den Körper belastet da es ja Chemie sei. Man sollte lieber erst ne Probe rein bringen und nur bei Befall eine Kur machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...