Jump to content
Hundeforum Der Hund
kuhhund

Grundstellung mit zuviel Abstand

Empfohlene Beiträge

Um welches Buch zum Lesen ging es denn da, irgendwie find ich nix, nur dass irgendwas lesen gut ist.. :???
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=67159&goto=1408310

Fit für die Begleithundprüfung von C. Kaiter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hach, Danke schön !!

Vielleicht sollte ich es zwischen die Lippen nehmen und ihm dann mit der Hand geben ?

ich lache nicht! SO arbeite ich mit Lena den Blickkontakt. wenn sie mich anschaut bekommt sie ein Leckerchen! was ich im Mund hab.

so wie jeder Hund lernt Hand in Tasche ist ESSEN, und klotzt dann dahin, lernt sie Futter ist im Mund und anklotzen bringt Essen.

ich nehm halt nicht unbedingt Pansen :kaffee: aber so getrocknetes Hühnerfleisch oder so... das geht schon!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab immer die linke Hand geschlossen an der Brust, wenn ich Platztraining mache. Bei Übungen meist mit Lecker und ab und an, natürlich in der Prüfung dann auch, ohne. Hand vor der Brust heisst: schau mich an :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cool, muss ich auch mal probieren das mit dem Vorsitzen.Hört sich gut an =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Achte gut auf Deinen Oberkörper beim Ranrufen, später, wenn Du die Hilfen abgebaut hast.

Körpersprache : Dazu habe ich eine Anekdote von gestern : ( Wie gut, daß ich mich selbst so gerne auf die Schippe nehme )

Dachte, ich würde ihn ganz leicht körpersprachlich dazu bringen, beim Vorsitzen nachzurücken.

Nehme also den Oberkörper leicht zurück. Und der Hund, mit leuchtenden Augen, weil er mich verstanden hat, springt mich freudestrahlend an und hinterlässt 2 FETTE Pfotenabdrücke auf meinem Bauch. Und er war sooo stolz auf sich. :so

Was haben bisher alle Trainer über mich und meine Hunde gesagt ? *Der HUND ist gut* :zunge:

Heute haben wir nur Grundstellung und loslaufen geübt. Morgen filme ich mal den Teil, der NICHT sitzt. Das Laufen nämlich ... :Oo

Grundstellung super !! Hin und wieder ist er nochmal nachgerückt, aber 70 % waren Klasse.

Stehenbleiben und Hund setzt sich sofort - auch toll.

Abstand variabel, lief aber immer besser.

Was gar nicht gut läuft : Chap FORDERT, wenn die Bestätigung nicht sehr schnell erfolgt. :Oo

Das Bestätigen wieder auszuschleichen wird vermutlich die halbe Miete sein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wo hier schon so gut das Vorsitzen beschrieben wurde, was ich auch so umsetzen werde, versuchen...

WIE bekomm ich ein flottes sitz und auch platz aus der Bewegung hin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Anfangs mit ganz viel Körpersprache ;)

Mal als Bsp fürs Sitz: Hund geht Fuss, du sagst Sitz und drehst dich in dem Moment, wo du es sagst vor den Hund ein und gibst noch das Sichtzeichen. So erreichst du, das der Hund sich augenblicklich hinsetzt, wenn das Hörzeichen "ertönt". Das Abbauen geht schnell, wenn der Hund begriffen hat, was du von ihm willst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu Martina!

hast du schonmal versucht mit Ball zu arbeiten?

Ja,okay,ich weiß wie Piet Ballbekloppt ist,da spult er sich schnell auf!

Aber vielleicht ist das Leckerlie nicht genug anreiz für Chap;

Thomas hat mit Piet am anfang auch Fuß laufen mit Clicker und Leckerlie versucht,bis er von den SV -Leuten zuhören bekam,das Piet ihn nur verars...t!

Oder ich im Agi mit Piet;Piet hat alles immer super gemacht,hatte aber oft das Gefühl,das er es nur macht,weil er muss!

Dann hab ich angefangen den Slalom mit Ball zubestätigen und auf einmal gibt der Vogel richtig Gas,wo selbst unsere Trainerin sagt,das wäre unglaublich,wie der ball auf Piet wirkt!

Was das Vorsitzen angeht,das haben wir gerade im Obi auch gemacht:

Statt das die Arme und Hände an den Seiten hängen,den Hund beim heran rufen mit beiden Händen

reinlotsen,hört sich doof an sah aber gleich viel besser aus!Und dann mit Ball bestätigt!

Lg Jana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Achja,wir haben auch ein'Schau mich an Kommando'!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Inka und ich wollen morgen Spielzeug mitnehmen, einmal wegen dem Tipp von Anja, und weil es für Nika das Optimum ist.

Bei Chap tue ich mich immer schwer mit Spielzeug, weil er sich so schnell hochfährt, ich bestätige auch beim RH-Training mit Futter.

Ich berichte dann morgen mal, wie es war. :D

Carmen hat uns auch einige Tipps übers Clickern gegeben, aber ich habe das Gefühl, ich muß dabei den Aufbau langsamer machen, und dann das Ganze wieder ausschleichen, es fühlt sich einfach Zeitintensiver an.

Wir haben morgen Abend Unterricht, und diesmal werde ich den Trainer nochmal löchern. Wir waren letzte Woche einfach total baff, weil alle alles schon konnten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Abstand zwischen Läufigkeiten und Folgen daraus

      Hallo zusammen,   mir ist leider kein besserer Threadtitel eingefallen.   Also es geht um folgendes:   Jody macht allen Anschein wieder Läufig zu werden. Das heißt es ist mit nochnichtmal 1,5 Jahren die dritte Läufigkeit und der Abstand dazwischen ist ca. 4 Monate.   Ist das normal?   Was Läufigkeiten betrifft bin ich ja ein wenig geschädigt, seit Hannah und mache mich da gerne mal bekloppt.   Wie ist das für den Körper? Ich mein sie ist kaum aus der Scheinschwangerschaft raus und da

      in Gesundheit

    • Korrigieren in der Grundstellung

      Hallo Ich hab da so ein kleines Problem... Lotta läuft 1A bei Fuß, nur sitzt sie manchmal zu weit vorne. Wenn ich dann stehenbleibe und warte, dass sie sich korrigiert, starrt sie mich an und wartet ganz ruhig... Sage ich dann Fuß, geht sie einmal um mich rum, manchmal sitzt sie dann richtig, aber nicht immer. Habt ihr eine Idee, wie ich es ihr beibringe, sich selbst zu korrigieren, also mit dem Popo solange rumrutscht bis es richtig ist... Eigentlich kennt sie ja das Clickern und Shapen (wob

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Zeitlicher Abstand von "Anschiss" und Lob?

      Hallo, wenn ich meine Hündin schimpfe oder runter drücke, weil sie was falsch macht und dann ist sie ruhig, soll ich dann gleich loben das sie jetzt ruhig ist oder erst ein Zeitlang warten das sie nicht durcheinander kommt? Gruß Sandro

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Auch ein Fuß-Problem / Grundstellung

      Vorab: Abby mag ein wenig Abstand zu meinem Bein und auch ich mag es, wenn sie diesen hält. Darum haben wir es beim Aufbau der Grundstellung etwas schwieriger, weil sie mein Bein nicht als Hilfe annimmt. Nun haben wir folgendes Problem: Sie setzt sich auf "Fuß" brav auf meine linke Seite, hält auch den korrekten Abstand - sitzt aber immer schief. Sie schnallt es nicht recht, dass sie dabei in Laufrichtung ausgerichtet sein soll, sie setzt sich immer in einem Winkel hin, in dem sie mich besser a

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Begleithunde Prüfungsordnung 2012 / Grundstellung vor Sitz und Platz

      Hallo zusammen, ich hab mal eine Frage beim BH-Training kenne ich das so, daß jedesmal, wenn ich am Anfang oder Ende einer Übung Grundstellung mache, ein Blick zum Leistungsrichter erfolgt bevor ich dann mit der Übung starte oder die Übung auflöse. Wie läuft das mit der nun geändertren "Sitz"- bzw. "Platz"- Übung? Grundstellung - Blick zum Richter - Anlaufen, 10-12 Schritte Entwicklung - Anhalten/Grundstellung - und nun? auch Blick zum Richter und 2-3 Sekunden warten dann "Sitzt" und ohn

      in Spiele für Hunde & Hundesport

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.