Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Hüpfer Silke

Passt dieser Maulkorb? Oder: Unsere lustige Maulkorbgeschichte

Empfohlene Beiträge

Hallohallo,

eigentlich sollte dieser Thread den ersten Namen tragen. Dafür wollte ich noch ein Bild von Pablo mit dem Maulkorb machen und von Euch hören, ob der so wohl richtig sitzt. Aber nun kam uns was dazwischen und die Bilder müssen nachgereicht werden...

Gestern waren wir im Wald. Casper offline, Donnerstags-Berner-Sennenhündin Wanda offline und Pablo mit Maulkorb und 5m-Schleppleine auch nach Möglichkeit etwa im 5m-Radius um uns herum. Wir bestiegen einen ziemlichen Berg und von hinten kam eine sportliche Walkerin, die frecher Weise viel schneller den Berg hochkam. Ich nahm Wanda und Casper schonmal an die Leine und wollte Pablo zu mir rufen (völlig entspannt, weil das ja der Sinn des Maulkorbs ist: ICH soll mich mal entspannen), da hatte der Schlingel die Gunst der Sekunde genutzt in der ich die beiden anderen angeleint habe, und war hinter einen Baum gehopst. Er kam auf mein rufen recht schnell heran, aaaaaaber:

Er hat hinter dem Baum MIT Maulkorb in einem (vermutlich) Menschenschei*haufen gehangen! WÄÄÄÄÄH :motz::motz::motz::wall::wall::motz::motz::motz::motz:

Ihr könnt Euch nicht vorstellen, wie DAS aussah! Es klebten noch paar Blätter an der Sche*** und alles war voll. Ich habe den Maulkorb dann nur am Halstück anfassend abgemacht... Sein Gesicht hatte einen wunderhübschen Maulkorb-Schei**-Abdruck. WIDERLICH! Aber Pablo strahlte bis über beide Ohren!

Der Maulkorb war ja neben dem beruhigenden Effekt, dass Pablo keine Leute mehr beißen kann auch wegen seiner Ausschlussdiät gedacht... Und da zieht er sich nun trotzdem so ein Zeug rein. Und das kam dann vermutlich auch noch hervorragend passgenau ins Maul gequilt. Herrlich! :kaffee:

Der Maulkorb liegt jetzt in mehrere Tüten eingewickelt auf dem Balkon und wartet auf seine Reinigung. DANACH gibt es dann auch Fotos und ich möchte Eure Meinung hören, ob dieser wunderschöne 3-Euro-Maulkorb ein gut sitzendes Modell ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Maulkorb war ja neben dem beruhigenden Effekt,

Du hast mein vollstes Beileid...das klingt wirklich widerlich... :D

Aber du sag mal...Neo soll ja bald aus dem gleichen Grund einen Mauli tragen...wirkt das tatsächlich beruhigend auf dich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

örks.......

ja, da räumt man brav Hundehaufen für Hundehaufen weg.....

.....und muß dabei aufpassen,

daß man nicht in Menschenhaufen,

Rotzfahnen,

Essensreste oder Schlimmeres,

vollgeschissene Babywindeln und all die scönen anderen Dinge reinsteigt.

Wie oft bringen meine Hunde mir treu ihre tollen Fundstücke her.

Aber das alles scheint erlaubt zu sein.

Nur Hundehaufen müssen weg.

wenn Menschen sich da auslassen in der Natur, ist das anscheinend hübsche Dekoration.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lass die Plastiktüte drauf beim nächsten Anziehen....da kommt dann nix rein ins Hundemäulchen!! ;) ;) ;)

Sorry! :D

Das ist so was von ekelig....gut, dass Joey da nicht so dran interessiert ist (oder hier sind nicht so viele menschliche Ferkel unterwegs... :think: ), aber wenn man das nicht nur im Hund hat - allein der Gedanke, bäääääh!! - sondern auch außen dran *schüttel*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Räuber trägt auch einen ... wenn Frauchen mit ihm mal alleine unterwegs ist ... weil es gibt da ein, zwei Rüden die er, trotz umfangreicher Bemühungen, wirklich nicht mag ... und wenn er das Ding trägt, fühlt Frauchen sich wirklich besser und "komischerweise" ist läßt er, zumindest den einen Rüden jetzt "Links liegen" :)

Beruhigende Wirkung auf Frauchen ... 100% ;)

Nach drei Tagen üben, hat er ihn anstandslos Aktzeptiert ... :D

Bei der Anprobe ...

3666b7571191de0f39f8ec599048231b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja Silke, was soll ich sagen ... der Hund ist einfach schlau! :D

Allerdings beeile ich mich jetzt mal besser mit meinem Abendbrot, damit ich gleich Bilder gucken kann. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich muss auch lachen, sorry Silke :D

Immerhin hatte er es nur am MK.

Maya hat vor sich vor einigen Tagen drin gewälzt :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöner Sch..... im wahrsten Sinne des Wortes :whistle:D

Ich beneide Dich nicht ums säubern ;)

Toni, dieser Maulkorb sieht wirklich stabil und gut aus :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Räubers Maulkorb wäre das mit der Reinigung auch nicht so ein Ding wie bei dem der bei mir noch immer auf dem Balkon liegt und wartet... Ich such noch auf den perfekten Reinigungstipp...

Ich wollte ihn eigentlich mit zum Bach runternehmen und da durchspülen erstmal. Aber nun hatte eine Freundin die Idee ihn ins Klo zu halten! SUPER! ;o) das werde ich morgen probieren... Vermutlich wird das Leder jetzt eh schon total eingeweicht sein, aber darüber wird sich der Pablo ja nur noch mehr freuen *würgs*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fühl dich unbekannter weise mal getröstet von mir. Ich hab mal ein neues Nietenhalsband von Menschenschei** befreien müssen. So richtig schon in die Rilles hat es sich gedrückt. Der Hund hat sich zum Glück selbst gereinigt, im nächsten Fluss...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.