Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Was tun bei Kotinkontinenz?

Empfohlene Beiträge

Hallöchen!

Tja meine alte Dame hat seit 1,5 Wochen ein Problem!

Sie verliert ein bis zweimal am Tag Kot! :(

Sie läuft ganz normal hier durch die Wohnung und dann fällts einfach aus ihr raus!

Die Arme ist danach immer ganz bedröppelt, weil sie das selber nicht haben kann!

Kann ich dagegen etwas machen?

Kann ich sie irgendwie unterstützen?

Sie kommt natürlich regelmässig raus und anscheinend merkt sie auch nicht, das sie nen Haufen machen muss, denn sonst würde sie auf sich aufmerksam machen!

Sie tut mir so leid. :(

Hat jemand einen Rat für uns?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt es nicht Windeln für Hunde? Ich meine sowas mal gesehen zu haben, aber wo...?

Edit: Es gibt aber bestimmt auch was Hömöopathisches, was den Hund unterstützt. Hab' da leider keine Ahnung von. Und ja, das Tierchen würde mir auch Leid tun... *seufz*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Je nach Größe des Hundes würde ich ihr in der Wohnung ein Stoffhöschen anziehen. Beim Dackel wäre es wohl eher ein Babyslip und beim größeren Hund entsprechend einige Nummer größer.

Es müsste dann schon etwas mit etwas Bein sein.

Schau doch mal im Omas Wäschekiste! (Oma wird wahrscheinlich keine eng sitzende Hosen haben.)

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meint ihr wirklich nen Höschen oder ne Windel?

Oh man, sie wird mich hassen! :Oo

Christa, ich hab keine Oma!

Und meine Schwiegermutter bemerkt grade das sie noch gar nicht so alt ist, seitdem ihr Mann nicht mehr lebt! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ginge ja auch nen Body, hatte vom Tierarzt mal einen da konnt man auch ne Einlage einschieben...nur ne Idee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Soviel ich weiß gibts auch Medis dagegen. Bevor ich meinem Hund ne Windel anzieh, würde ich mich da mal beim Tierarzt schlau fragen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider werden Medikamente da nicht helfen, weil die Kotinkontinenz in der Regel mit der Erschlaffung des Schließmuskel einhergeht.

Ich würde ihr - sofern es kein Durchfall ist - einfache Stoffslips anziehen. Vielleicht lassen die sich farblich dem Fell anpassen, dann fällt es nicht so auf (nur für die Wohnung).

Die müssen gut und fest sitzen und hinten für den Schwanz einfach was rausschneiden.

Wird normalerweise gut akzeptiert.

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, die Hose wäre wahrscheinlich schneller schwarz wie man gucken kann, also brauch ich sie nicht einfärben! ;)

Ich hab ja auch die Vermutung das es der Schliessmuskel ist aber dann mach ich doch lieber die Haufen weg, als ihr ne Buchs anzuziehen. Denn ich weiß, das sie mich dafür hassen wird!

Ich danke Euch aber schonmal für die Antworten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du Fliesen oder Laminat hast, dann lass die Büx weg und entferne es kommentarlos :kuss:

Bei Teppichboden, wird Dir nichts anderes übrigbleiben :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Susa, wir haben zum Glück Laminat! ;)

Ich lass es auch so!

Ich würde uns allen wahrscheinlich keinen Gefallen damit tun!

Für mein Mädchen mach ichs gerne! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kotinkontinenz nach OP?!

      So Mayas Wunde geht es ganz gut. http://www.polar-chat.de/topic_63344.html Gestern Nacht wars aber echt krass....normalerweise weckt mich Maya immer total deutlich wenn sie raus muss. Diese Nacht hat sich aber wohl selbst gar nichts gemerkt und in ihrem Körbchen ohne aufzuwachen gekackt... Neben fießer Reinigungsarbeit inkl Hundedusche mitten in der Nacht mach ich mir nun natürlich reichlich Sorgen... kann so etwas vorkommen nach einer OP? Wenn ja, geht das wieder weg oder bleibt das so???

      in Hundekrankheiten


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.