Jump to content
Hundeforum Der Hund
lina589

Frodo wird gesucht, Düsseldorf, seit 22 Monaten ein Streuner

Empfohlene Beiträge

hallo marita,

die meisten sichtmeldungen, darunter auch die aktuelle, stammen aus baumberg!! dort ist frodo dem hund hinterhergelaufen, der unserem zweithund ähnelt und dort habe ich ihn selber am 21. September gesehen, allerdings aus 3 - 400 metern entfernung. sobald er mich kommen sah, ist er ab ins gebüsch und war weg (panisch hinterher rennen hätte eh nichts gebracht, außer ihn noch mehr zu verscheuchen). unser zweithund war leider noch 100 meter hinter mir, sonst hätten sich beide hunde gesehen.

also frodos aufenthaltort ist im mom höchstwahrscheinlich baumberg monheim. von dort bekamen wir auch noch alte sichtungen aus der zeit frühjahr bis sommer, so dass wir die große sichtungslücke von sechs monaten wieder füllen konnten.

es ist also doch nicht anzunehmen, das es frodo war, den Ihr in garath gesehen habt.

auch lässt sein verhalten nicht darauf schließen, dass er mitten durch eine einkaufszone läuft.

bei allen aktuellen sichtungen ist er panisch abgehauen, sobald er einen menschen sah. das liegt aber wahrscheinlich auch an dem gescheiterten einfangversuch durch die polizei im september an der kleingartenanlage hellerhof/baumberg. dort war die laufrichtung monheim/baumberg.

also ich bin super dankbar für jeden hinweis, war aber auch zu euphorisch, was die sichtung aus garath anbelangt. zu dem zeitpunkt hatte ich auch noch nicht die alten sichtungen aus baumberg in erfahrung bringen können.

ich habe selber viermal zwischen 22.00 und 23.00 uhr an der einkaufszone "wache gestanden" und habe auch mit dem betreiber "Eurer" pizzeria gesprochen. das ergebnis war gleich null.

schilder werde ich aber demnächst auf jeden fall aufhängen (auch in garath).

leider ist alles im mom zeitlich nicht zu schaffen: kleinkind betreuen, arbeiten, mit zweithund gassi gehen und futterstellen abchecken (letzteres allein ist schon ein zeitaufwendiger job, und baumberg ist ja nicht gerade um die ecke).

also zur zeit habe ich vor allem ein problem: nämlich ein zeitliches!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

heute morgen erfahren:

bei dem in baumberg an einer bestimmten stelle häufig gesehen hund handelt es sich um einen ANDEREN hund: ich hatte mich schon immer gewundert, warum es zwei meinungen über frodos ernährungszustand gab. polizei und zwei weitere leute sagten, er sei sehr mager, die anderen fanden das gar nicht. der andere hund wohnt dort und wurde immer alleine gassi gehen geschickt.

trotzdem wurde an der selben stelle, einmal etwas großes dunkles gesehen, was panisch ins gebüsch sprang, als der mensch näher kam. und es ist auch die selbe stelle an der ich frodo?? gesehen habe. höchst verwirrend das ganze

an sich nicht weiter schlimm, aber nun wissen wir, dass es um frodos ernährungszustand nicht gut aussieht, und das vor dem winter.

nun haben wir wieder kaum anhaltspunkte wo er langläuft. und er behält sein scheues schema fort: etwa alle sechs bis acht wochen eine sichtung.

für mittwoch und freitag ist jetzt eine suchanzeige in der zeitung, hoffentlich bringts was, sonst seh ich echt schwarz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je!!!!

Ich drück ganz, ganz fest die Daumen, dass Frodo einen Weg "zurück" findet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein Mist.

Wie wäre es, wenn ihr die Redaktion von "Tiere suchen ein Zuhause" anschreibt. Vielleicht möchten die einen Bericht über entlaufende Hunde und Pettrailer drehen. Die können dann Frodo als Anlass nehmen. So erreicht ihr mehr menschen, die dann bestimmt erst recht die Augen aufhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

vielleicht könnte man das mit dem wdr mal versuchen, zumindest, wenn sich mehrere "betroffene" zusammentun. habe gerade mit der besitzerin von lilly gesprochen. deren hündin ist seit februar 2010 alleine in bottrop unterwegs!

werde die redaktion von tiere s.e.z. mal anschreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nur soviel, wir sind am ball,

frodo lebt, scheint fit zu sein. die suchanzeige erbrachte eine brauchbare sichtung, drei weitere waren über mundpropaganda.

und das schönste ist, ich habe ihn auch nochmal gesehen. wieder die gleiche uhrzeit, wie beim letzten mal. es lohnt sich, immer die gleiche route zu gehen, immer um die gleiche uhrzeit. es scheint so, als würde frodo doch wissen, wann wir in "seinem" gebiet sind anhand der markierungen unseres ersthundes. ob er kommen wird ist unwahrscheinlich.

er ist definitiv verwildert..

sind gerade dabei das futterstellengebiet einzugrenzen, so dass man langsam über die beschaffung einer hundefalle nachdenken kann.

hoffentlich geht jetzt nichts mehr schief..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsch euch viel Glück!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsche euch ebenfalls alles Glück der Erde, dass ihr euren Frodo bald wieder bei euch habt.

Laut Wetterprognosen sollen wir ja einen bitterkalten Winter bekommen.

Ihr habt schon so viel versucht - es muß doch klappen, dass ihr ihn mit der Futterfalle einfangen könnt. Es muß!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drück Euch ebenfalls alle vorhandenen Daumen und Pfoten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man, ich trau mich immer garnicht hier reinzuschauen aus Angst, dass es schlechte Nachrichten gibt und dann heute soetwas doch sehr positives.

Ich drücke ganz ganz doll die Daumen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Paulibox? Hundebox für die Rückbank Hyundai i10 gesucht

      Hallo zusammen,    ich habe eine 20kg schwere Mischlingshündin und möchte sie gerne auf dem Rücksitz transportieren.    Wer kann mir eine Box empfehlen?  Kennt jemand die Paulibox? Ist sie empfehlenswert? Ist sie sicher? Wurde sie vom TÜV oder vom ADAC geprüft? Hat jemand vielleicht Fotos von der Paulibox?    Über Antworten würde ich mich freuen.    Liebe Grüße  MadameLuni

      in Hundezubehör

    • Paulibox? Hundebox für die Rückbank Hyundai i10 gesucht

      Hallo zusammen,    ich habe eine 20kg schwere Mischlingshündin und möchte sie gerne auf dem Rücksitz transportieren.    Wer kann mir eine Box empfehlen?  Kennt jemand die Paulibox? Ist sie empfehlenswert? Ist sie sicher? Wurde sie vom TÜV oder vom ADAC geprüft? Hat jemand vielleicht Fotos von der Paulibox?    Über Antworten würde ich mich freuen.    Liebe Grüße  MadameLuni

      in Hundezubehör

    • Passender Text zum Foto gesucht.

      Ich würde mich freuen, wenn ihr hier eure Text-Ideen zu verschiedenen Fotos raushaut. 😁   Ich fang mal an und warte auf eure Ideen zu diesem Foto.      

      in Plauderecke

    • Ein letztes Zuhause für Stella gesucht!

      @segugiospinone möchte Stella Ende März unbedingt mit nach Deutschland nehmen (und wird es bestimmt machen ), aber sie braucht ein neues Zuhause, wo man sie noch ein wenig päppeln und umsorgen kann. Gut geht es ihr leider nicht, wie ich hier mitgelesen habe: https://www.facebook.com/cani.italiani/   Vielleicht hat jemand einen Platz für sie oder weiß jemanden? Hier ist ein Bild von ihr, das mir gut gefällt :-)   Der Verein Cani Italiani e.V. kümmert sich um alte und kranke Ti

      in Regenbogenbrücke

    • Dringend Zuhause gesucht - Senior Bingo gibt sich auf

      Ich teile das mal. Falls jemand einen Platz für den 12-jährigen Bingo frei hat. Hab selber schon überlegt ... https://www.facebook.com/cani.italiani/videos/vb.1596285127314992/584856845389406/?type=3&theater   Infos zu ihm auf der Homepage des Vereins: https://www.cani-italiani.de/zuhause-gesucht/rueden/bingo/   Sein Bruder Ciro ist schon in DE: https://www.facebook.com/pflegehund.ciro/

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.