Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Benni

Mama, ca. 2 Jahre, Golden-Reriever-Mix, ganz lieb wäre toller Familienhund!

Empfohlene Beiträge

MAMA - ganz liebe Hündin, auf PS in Duisburg

Golden Retriever Mix, Hündin, ca. 50-55 cm, geb. ca. 12/2008

*

Freundlich zu Erwachsenen: ja

Freundlich zu Kindern: ja

Verträglich mit Rüden: ja

Verträglich mit Hündinnen: ja

Verträglich mit Katzen: kann getestet werden

Kastriert: nein

*

Mama ist nun seit kurzem in Deutschland auf Pflegestelle, ihre kleinen Welpen konnten zwischenzeitlich in liebe Familien vermittelt werden. Nun wartet diese wunderbare Hündin noch auf ein Zuhause. Sie ist ein ganz toller Familienhund, kann zu Kindern, bestimmt auch zu Katzen, ist leinenführig, total verschmust, stubenrein. Man kann einfach nichts schlechtes über sie erzählen...

Mamas Geschichte...

Diese liebe Hündin ist ungefähr 1-2 Jahre alt. Zur Zeit befindet sie sich noch im Tierheim in Kaposvar, Ungarn. Sie wurde zusammen mit ihren Welpen (L Wurf) auf der Strasse gefunden. Sie wurde einfach lieblos mit ihren 8 kleinen Welpen ausgesetzt. Unglaublich! Sie ist eine total liebe Hündin, versteht sich gut mit anderen Hunden und liebt die Menschen über alles!!

Wir wünschen uns für diese kleine Familie nette Menschen die ihnen zeigen, was ein tolles Hundeleben ist. Und auch das die nette und vor allem tapfere Mama einmal erfahren kann, wie toll ein richtiges Zuhause sein kann.

So bald die Kleinen vermittelt werden können, kann auch Mama gerne in ihr neues Zuhause umziehen!

*

Mama ist gechipt, grundgeimpft, entwurmt, hat einen gültigen EU-Pass. Vermittlung nur gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr bei positiver Vorkontrolle!

Mehrere Infos gibt es hier: arme-fellnasen@gmx.de

oder PN an mich!

IMG_0145.JPG

IMG_0315.JPG

IMG_0140.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hat mich mein Hund lieb?

      Hallo zusammen,   ich mal wieder...   1) hab ich den Eindruck, daß mich mein Hund nicht liebt 2) was kann ich tun um das zu ändern 3) während ich 2) schreibe, weiß ich eigentlich schon, daß man niemanden dazu bringen kann...   Vorgeschichte: Habe seit einem 3/4 Jahr einen 7jährigen Chihuahua/Zwergspitz, nicht kastriert, super lieb, brav und sozial (außer bei Hunden, die größer sind).   Er ist einmal 2 Std allein und einmal 4-6Std (hab Teildi

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Tierheim Aixopluc: BLACKY, 1 Jahre, Mischling - ein toller, mittelgroßer Familienhund

      BLACKY: Mischling, Rüde, geb.: 10/2016, Gewicht: 14,8 kg , Höhe: 46 cm   BLACKY wurde gefunden. Da er sehr gepflegt aussah, waren wir uns sicher, dass sich der Besitzer bald melden würde. Doch das tat er nicht. Daher haben wir uns nun entschlossen, ein neues Zuhause für BLACLY zu suchen. Der freundliche Rüde ist ein sehr menschenbezogener Hund. Er genießt die Aufmerksamkeit der Zweibeiner. Auch mit Kindern kommt er sehr gut klar und wird daher auch viel von Familien mit Kindern sp

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Aixopluc: MAILLOW, 4 Jahre, Mischling - ein toller Hund

      MAILLOW: Mischling, Rüde, geb.: August 2014, Gewicht: 28 kg, Höhe: 62 cm   MAILLOW wurde gefunden. Niemand scheint ihn aber zu vermissen. Daher sucht er nun ein Zuhause bei Menschen, denen er nicht egal ist, wie seinen bisherigen Menschen scheinbar. Der hübsche Rüde ist ein sehr energiegelandener, vitaler Hund, dem tägliche Bewegung und Kopfarbeit sehr wichtig ist. Er würde sich bestimmt auch gut für Hundesport wie Canicross oder Longieren eignen. MAILLOW liebt Menschen, egal

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Gesunde Rassen als Familienhund

      Hallo! Ich werden öfter gefragt, welche Rasse ich Familien empfehlen würde, die zwar bereit sind den Hund zu beschäftigen, aber keine Extreme möchten.  Welche Rasse ist robust, langlebig und stellt keine übertriebenen Ansprüche an Ausbildung und Beschäftigung?     

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Tierhei Gießen: ARCO ("Ayo vom Rossebach), 7 Jahre, DSH - ein toller Kerl

      Arco (Deutscher Schäferhund, geboren 13.05.12), oder auch "Ayo vom Rossebach", wie er mit adeligen Namen heißt, musste schweren Herzens bei uns abgegeben werden, da sein Besitzer gesundheitlich nicht mehr in der Lage war, sich um ihn zu kümmern. Schäferhundliebhaber dürften viele rassetypischen Eigenschaften in ihm wieder finden, allem voran die Treue zu seiner Bezugsperson und den Wunsch, auf diese aufzupassen. Bevor er seine Familie akzeptiert, sollte er jedoch konsequent die Hausregeln erklär

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.