Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Linsengericht

Wie viele seid Ihr beim Trailen?

Empfohlene Beiträge

Ich wollte mal so eine allgemeine Frage stellen :

Wie viele seid Ihr beim trailen? Wie viele Menschen, wie viele Hunde?

Wieviel Zeit investiert Ihr so für´s trailen?

Erzählt doch mal von Euren großen und kleinen Gruppen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind eine Anfängergruppe, bestehend aus drei Mensch-Hunde-Teams, laufen jeder 2 Trails und brauchen dazu etwa 2,5 Stunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Palomino, darf ich mal ganz vorsichtig anfragen, wo du trailst und ob ihr noch Anfänger gebrauchen könntet? Bzw ob du noch andere Trailgruppen in der Gegend kennst? Ich komme nämlich auch aus dem Münchner Raum und würde das Trailen gerne mal ausprobieren als Beschäftigung für Finis Schnüffelnase :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die eine Gruppe ist variabel, manchmal sind wir bis zu 6 Teams, dafür brauchen wir dann aber auch den ganzen Nachmittag oder machen Übungen für viele Leute zB aus einem Pool starten

in der Intensivgruppe sind wir 4 Menschen mit insgesamt 6 Hunden. Hier brauchen wir pro Training 3-4 Stunden. Wir machen lange und komplizierte Trails. Je nach Übungseinheit laufen die Hunde 2-3 mal.

Wir gehen 2-3 / Woche trailen und dafür gehen dann je ca 3 Stunden "drauf".

Ist nen Haufen Zeit aber es lohnt sich :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Soja,

die eine Gruppe ist am Dienstag vormittag im Münchner Süden. Und dann gib es noch eine zweite, die jeweils Samstag von 8-10 Uhr in Moosburg :D . Das wäre doch eher Deine Ecke, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Buddy bin ich in einer Gruppe mit 2 Menschen und drei Hunden, alles Cocker, aber das ist Zufall.

Die Drei trailen seit fast einem halben Jahr zusammen. Jeder Hund macht drei Trails und wir sind meist so gut 2,5 Stunden unterwegs.

Mittlerweile auch mal in der Stadt und im Wohngebiet.

Mit Lanya will ich anfangen, so wie ich gehört habe sind wir dann 4 Teams.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hab ich doch mal eine Frage an Fry und Djego:Wenn Ihr da so Eure 4 Stunden unterwegs seit.Steht Ihr da nicht mehr rum und wartet jeweils bis einer fertig getrailt habt?

Makiert Ihr die Wege,oder kontroliert immer einer (der im Rücken mitläuft) und weiß wo die Versteckperson ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

gibt es auch ne Anfängergruppe in Berlin hier?

Würde es mir gerne mal anschauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
gibt es auch ne Anfängergruppe in Berlin hier?

Würde es mir gerne mal anschauen.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=68237&goto=1431954

Sei mir nicht böse aber mache doch einen Thread auf,wo du Trailkollegen finden kannst,oder?

Hier gehts doch jetzt darum zu wie vielen Leuten/Teams getrailt wird und wie lange man unterwegs ist?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns weiss die Trainerin wo die Person ist und geht hinter dem suchenden Team her.

Ich glaube mich würden Markierungen verleiten den Hund nicht arbeiten zu lassen weil ich ja weiss wo es lang geht. So muss ich mich auf den Hund verlassen und hinschauen was er mit anzeigt und kann auch keine Hilfen geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Trailen überhaupt möglich/sinnvoll?

      Das ist jetzt eine erst mal rein theoretische Frage - aber wer weiß, vielleicht ja irgendwann mal...?   Also, Sandor ist ja ein richtiger Terrorkrümel. Nicht nur klein, sondern eben auch schwierig. Mit Reizflutung kommt er nicht gut klar, vor allem schnell fahrende Autos und fremde Hunde machen ihm zu schaffen. Und fremde Menschen werden inzwischen einfach ignoriert, sind aber nicht eben attraktiv. Schlechte Bedingungen für Trailing, oder?   Andererseits ist er ein totales Nasentier und hat

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Trailen in Dormunder-Osten

      Hallo,,   wir suchen für unsere bestehende Gruppe noch 1-2 Interessenten die am Mantrailen Interesse haben oder es mal ausprobieren wollen   Die Rasse spielt keine Rolle.   Wir Trailen im Osten von Dortmund nähe Unna.   Bei Interesse bitte unter 0231 4963900 melden.    

      in Seminare & Termine

    • Trailen im Gebiet Kahl am Main?

      Hallo, gibt es Leute die in der Aschaffenburger oder Hanauer Gegend trailen? War schon einmal bei Mantrailing zum Probieren. Gibts das auch hier in der Gegend?

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Welches Geschirr zum Trailen?

      Tja, die Frage steht oben. Ich habe ein K9 Sommergeschirr für Elliot, das sich leider nicht besonders gut eignet weil es ihm auf die Luftwege drückt. Ein Wolters habe ich heute mal von jemandem ausprobiert, das schien etwas besser zu sitzen. Das Geschirr von Uwe Radant (siehe Link: http://www.uwe-radant.com/node/11) habe ich ebenfalls ausprobiert, damit keuchte Elliot genauso wie mit dem K9, allerdings war es auch ein wenig zu klein. Welche Geschirre nutzt ihr und wie seid ihr damit zufr

      in Hundezubehör

    • Die 5 Tipps zum erfolgreichen Trailen mit Alexandra Grunow am 22.11. in Nürnb./Fürth

      [lh] Veranstalter: K9 Suchhundezentrum Nürnberg Anschrift: Fürth Kontaktinfo: http://suchhundezentrum-nuernberg.de/index.php/eventsys/events/ Datum: 22. November 2013 Beginn: 19 Uhr Preis: 19 Euro Anmeldeschluss: Website: www.suchhundezentrum-nuernberg.de [/lh]Weitere Informationen: Spannender Vortragsabend mit Alexandra Grunow am 22. November in Fürth Trailen leicht gemacht. Mit einfachen Mitteln ist Trailen kein Buch mit sieben Siegeln mehr. Die richtigen Schritte zur richtigen Zei

      in Seminare & Termine

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.