Jump to content
Hundeforum Der Hund
andrea47

Alles gut verlaufen!

Empfohlene Beiträge

Hallo an alle!

Kann euch überglücklich berichten, daß die OP meiner Hündin gut verlaufen ist! ich brachte sie gestern morgen um 8 Uhr zum TA, verließ weinend die Praxis und konnte sie erst abends um 18 Uhr wieder holen. Das war der längste Tag meines Lebens! Ernährte mich von Kaffee und Zigaretten :kaffee: ! :-(

Gestern Abend war sie noch recht taumelig und schlief fast die ganze Nacht. Heut morgen um 5!!!!! hat sie mich dann geweckt und wollte mal raus. Ich hab ihr bereits ihre Medikamente verabreicht, die sie, oh Wunder!!!!! auch geschluckt hat.

Um 10 Uhr gings nochmal kurz raus, ich merk schon, daß sie noch sehr platt ist.

Zur OP konnte mir der Tierarzt folgendes sagen: Sie wurde kastriert, die Milchdrüsentumore entfernt......und wir hatten Glück, denn ihre Gebärmutter hatte sich bereits deutlich verändert. Das Röntgenbild zeigte aber keinerlei Anzeichen dafür, daß schon irgendwas gestreut hat.....zum Glück!

ich bin froh, daß sie wieder da ist und die nächsten Tage wirds nach und nach besser werden!

ach ja, die Tumore werden ans Labor geschickt....Ergebnis erst nächste Woche.

Am MO gehts zum Verbandswechsel und bezahlen.....aber das soll das Geringste sein

allen ein schönes Wochenende und nochmal vielen Dank fürs Zuhören, die Ratschläge und eure Meinungen!

viele liebe Grüße

Andrea und Sally :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, das deine Maus alles soweit gut überstanden hat.

Den Rest packt ihr auch noch, ganz bestimmt.

Gute Besserung weiterhin :knuddel :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Toll, toll, toll, toll, toll!!! :klatsch::klatsch::klatsch:

Jetzt noch Däumchen und Pfoten drücken für die Befunde! :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Drücke Euch weiterhin die Daumen ;):winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hört sich doch sehr gut an.

Ich wünsche weiterhin gute Besserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wünsche deiner Hündin auch gute Besserung und drücke dir die Daumen für einen guten Befund. :winken:

LG Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, das freut mich. :)

Die Daumen werden gedrückt :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da bist Du bestimmt froh :kuss:=) Alles gute für den Hund, und das die Befunde nichts schlechtes sagen werden.

Das muss furchtbar sein, ohne Hund die Praxis verlassen zu müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Op gut verlaufen....aber......

      Hallo ich schon wieder! nachdem die OP wirklich gut verlaufen ist und meine Sally auf dem Weg der Besserung ist, hab ich heut den pathologischen Befund bekommen. ich haätt nen Doppelten Schnaps vertragen können: Alle fünf Tumore bösartig....ich war so geschockt, damit hab ich echt nicht gerechnet, nachdem alle anderen Werte und auch das Röntgenbils super gut waren. Mein Tierarzt meint er habe alles erwischt, da neben den Tumoren auch gutes Gewebe in der Probe enthalten war...aber eine Garan

      in Hundekrankheiten

    • Gestern Mantrailing Probeversuch... negativ verlaufen

      Hallo, gestern hatten wir, Mia und ich, bei der Rettungshundestaffel des DRK Bensheim ein Probe- Mantrail. Tja, was soll ich sagen, mir wurde gesagt, sie ist ungeeignet weil sie sich überhaupt nicht für Menschen interessiert. Hmmm, wie soll ein Hund, der dieses das erste Mal probiert, wissen, was von ihm verlangt wird. Vor allem, Mia ist ein ES und da ist ja bekanntlich die Reizüberflutung im Freien besonders groß. Das mit dem Geruch und dem Mensch-finden muss doch auch vorher in irgendeiner We

      in Rettungshunde, Assistenz- & Blindenführhunde

    • Pferdebegegnung positiv verlaufen, Hunde zum "brav sein" gezwungen ...

      Huhuuu Heute Morgen hatten wir unsere erste positiv verlaufene Pferde/ Reiter - NAH - Begegnung seit der Reiterinnenattacke ..hach, ich freu mich so .. !! Ich kam mit den beiden Beklopptis aus dem Feld und sah auf MEINEM Weg einen Mann mit Dackel, der sich halb in das Kornfeld quetschte und anscheinend am sms schreiben war. Dachte so *Puh, Glück gehabt, daß ich den gesehen hab * Okay, Stück zurück ,.... beide Hunde haben den Dackel gesehen, verhalten sich bei Rückzug ruhig, wir drehen ab

      in Hunderudel

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.