Jump to content
your dog ...  Der Hund
amunterwegs

Zusammenbruch nach Cortisonspritze

Empfohlene Beiträge

Vorgeschichte kennt ihr ja...

Wir waren gestern wieder beim Tierazt und er war nicht zufrieden mit seinen Behandlungsergebnissen...immerhin hat er langsam den Ernst der Lage erkannt. Eine Ultraschalluntersuchung hat dann auch nur ergeben, daß sich keine größeren Ansammlungen von Flüssigkeit im Bein befinden. Dann wollte er Chamba Cortison spritzen, was ich zunächst ablehnte...und dann hab ich mich so belabern lassen, daß ich's doch gemacht hab...

Nach dem Verlassen der Praxis wurde der Hund total phlegmatisch& apathisch, so daß ich den Tierarzt zum Parkplatz holte. Der hat mich dann wegen Zeitmangel an eine Tierklinik verwiesen. und yeah die haben chamba zum vorzugspreis von 45 Euro angefaßt und mir ganz viel erzählt, was ich schon wußte...außer, daß wenn es ein Tumor ist...nicht therapierbar

Dann gabs noch ne Blutuntersuchung, die fiel schlimmerweise total positiv aus, was die Tumortheorie bestätigt...

Jetzt bleibt nur noch aussitzen....oder MRT....oder ganz viele Steaks fürs Nirvana...bin endtraurig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr armen zwei. Was genau hat denn dein Tierarzt gesagt, wie sieht die Prognose oder weitere Behandlung aus?

Unsere ist da total offen und sagt alles, auch das extrem unerwünschte, wenn es so etwas als Befund gäbe. Sie hat meinem Bruder damals bei seiner Huski-Hündin auch die Wahrheit gesagt, zum Vorteil des Hundes. Die Hündin wurde dann nicht mehr so gefordert und lebte noch einige Jahre mit dem Tumor am Bein. Die ersten Tumore hat die TÄ auf Bitten meines Bruders noch entfernt, den letzten dann nicht mehr. Die Hündin wurde gute 15 Jahre alt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wenn das wirklich ein tumo ist...no Way, ist viel zu groß...

Hab grad mein Vertrauen zu Tierärzten verloren. So ein Tumor wächst doch nicht innerhalb einer Woche so krass???????????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.