Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lasbelin

Geschirr - wann sitzt es richtig - wann falsch? Informationssammlung

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

in diesem Beitrag wurde u. a. auch von mir erwähnt das der richtige Sitz eines Geschirres wichtig ist, da ansonsten auch dieses Schäden verursachen kann.

Deswegen kam ich auf den Gedanken das wir hier das Thema "gut sitzendes Geschirr" aufgreifen könnten. Somit kann sich jeder der sich nicht sicher ist ob sein Hund ein passendes Geschirr trägt, hier informieren und kann sich evtl. durch Fotos sich ein Feedback holen.

Des weiteren würde ich gerne eure Meinung über die vielen "Custom made" Geschirre hören und besprechen. Da es ja nun mittlerweile viele Hundenähstuben gibt, (selbiges gilt hier auch für Halsbänder) stellt sich mir die Frage, wie sicher sind diese Geschirre, wie sieht es mit der Paßform aus, was sollte man, wenn man sich ein Geschirr anfertigen lässt, beachten (Material, Verarbeitung etc.).

Das selbe gilt auch für die Handelsüblichen Geschirre. Welche Erfahrungen habt ihr mit selbigen machen dürfen, auch hier, was muss beachtet werden etc.

Auch die unterschiedlichen Geschirr-Arten und deren Verwendung bzw. für welchen Gebrauch selbige benutzt werden/wurden sollen hier aufgelistet werden.

Der Gedanke hinter diesem Thema ist, das man hier einen kleinen "Leitfaden" zu der Thematik findet.

Gerade für Ersthunde Besitzer könnte dieses Thema evtl. dann hilfreich sein.

LG Bine

Edit:// Ich werde die Tage Fotos von Natas einstellen auf welchen er ein schlecht sitzendes Geschirr trägt und ein gut sitzendes. Das hilft sicherlich die Thematik zu verdeutlichen.

Vielleicht habt ihr auch Bilder in dem Bereich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja super Idee und ich bin schon ganz gespannt was ich hier erfahren werde :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So leid es mir tut das es für manche Geschirr-Liebhaber unglaublich klingen wird,

aber es ist einfach so:

Ein Hundegeschirr ist immer falsch sitzend, weil es mal zu klein den Hund behindert oder auch zu groß am Hund herum hängt.

Hunde bewegen sich gerne artgerecht raumgreifend

und dazu werden die Gliedmaßen und der ganze Körper durchgestreckt.

Ein Geschirr bringt den Hund gleichmal dazu sich in seinem Bewegungswunsch zurück zu nehmen,

weil die Geschirrbänder Ihn dabei behindern.

Ein Hund der nur an der SL hängt kann sich nicht artgerecht bewegen und weil sein Körper am artgerechten durchstrecken behindert/stets angehalten wird, kann sich ein Hund lediglich die Beine vertreten.

Eine Durchblutung der Muskeln und den Puls auf 130 bringen, findet nicht statt.

Solchen nicht artgerecht gehaltenen Hunde kann man nur ein Stückweit bedauern.

Der Hund spürt wenn eine Fliege sich auf sein Fellhaar setzt und wehrt Sie gleich mal ab,

und Bänder die seine Haare zusammendrücken lassen Ihn reagieren.

Wenn man dem Hund das Geschirr abnimmt, kann man bei manchen Hunden ein regelrechtes Aufblühen und eine gleich erhöhte Bewegungsfreudigkeit erkennen.

Nicht ALLES was wir in Liebe für unsere Hunde entscheiden,

erleben/fühlen die auch so wie wir es gerne meinen, bezw. meinen wollen.

Vielleicht ist es ja auch ganz anders !

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

leider hatte ich 3 Fehlkäufe beim Geschirr, wie sich raus stellte, war fast über all das gleiche Problem, nämlich das der Gurt zu dicht an den Vorderpfoten war udn dadurch beim laufen es scheuern kann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe genau die umgekehrte Erfahrung gemacht HV. Mein Hund läuft nur mit Halsband total verspannt.

Ich gebe mal ein Zitat zu nachdenken zum besten:

(...)kämen Sie auf die Idee, sich im Auto am Hals anzuschnallen?

Da benutzen wir ja auch den Brust- und Beckengurt

und das aus gutem Grund.

Viele Hunde werden bei Tierärzten auf chronischen Husten behandelt und niemand erkennt, dass es sich leider um eine Kehlkopfentzündung auf Grund zu häufiger Reizung durch Druck über das Halsband handelt.

Außerdem schädigen Druck bzw. Rucke aufs Halsband auch die Nackenwirbel und damit die ganze Wirbelsäule sowie die Schilddrüse, was nur wenigen bekannt ist.

Ich bin Pro-Geschirr eingestellt, insbesondere bei kleinen Hunden. Halsband ist okay im Freilauf und zum dranbamseln der Hundemarke. Fast alle meine Hunde haben nur Halsband (oder gar nichts) getragen. Aber nur aus dem Grund, weil sie fast ausnahmslos Offline waren.

Elli muss wegen ihrer Unverträglichkeit mit anderen Hunden viel an der Leine laufen. Also trägt sie ein gut sitzendes Geschirr.

Gründe für Pro-Geschirr: http://rtt.jimdo.com/ein-welpe-zieht-ein/halsband-geschirr/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie kann das 3mal passieren? Im Laden anprobieren ;) wenns nichts passendes gibt dann ne Maßfertigung ;)

@ HV es geht um gut sitzende Geschirr, nicht um die Frage Geschirr ja oder nein :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In die Falle bin ich jetzt auch getappt Nicole, weil ich das nicht so stehen lasse wollte :( Ich schäme mich auch.

Fotos kommen morgen. Muss dringend ins Bett.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo HV,

ich möchte hier nicht darüber diskutieren ob man ein Geschirr verwenden soll oder nicht, sondern für die Hundehalter die Geschirre bevorzugen, Informationen und Antworten auf evtl. Fragen sammeln.

LG Bine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wie kann das 3mal passieren? Im Laden anprobieren ;) wenns nichts passendes gibt dann ne Maßfertigung ;)


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=68840&goto=1445457

Weil ich damals keine Ahnung hatte das erste gekauft bevor Hund da war

dann das nächste mit Hund da es aber billig sein sollte auch falsches

traute mcih nciht direkt zu fragen hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
@ HV es geht um gut sitzende Geschirr, nicht um die Frage Geschirr ja oder nein :)


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=68840&goto=1445457

Schau mal nach ich habe die Antwort deutlicher gemacht!

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Passwort falsch - immer wieder beim neuen Einloggen

      Hallöle, jaaa, ich hab mir vorgenommen hier wieder ein bisschen aktiver zu sein. Ich habe aktuell das Problem das mir bei jedem Einloggen die Meldung kommt "Passwort falsch" ... dann klicke ich auf Passwort vergessen, bekomme die entsprechende Email. klicke dort auf den Button, gebe ein (neues) Passwort ein .... und wenn ich mich das nächste mal einloggen will geht das Spiel von vorne los. Ich habe eigentlich auch "Angemeldet bleiben" angeklickt, aber auch das funktioniert nicht, das Zei

      in User hilft User

    • Geschirr kleiner nähen?

      Hallo Polar Community, ich habe neulich ein tolles Norwegergeschirr gebraucht und günstig gefunden. Später habe ich festgestellt, dass es etwas kompakter in der Brustlänge sein könnte. Meine Frage: Kann man den oberen Teil des Brustgurts (zwischen dem Henkel) auseinander schneiden und etwas kürzen und dann mit einer Taktik alles wieder vernähen? Daher, da das kein tragender und belasteter Gurt ist (das ist ja der an der Brust vorne entlang). Was meint ihr?   Danke im Vor

      in Hundezubehör

    • Norweger - oder normales Geschirr?

      Hallo ihr Lieben,    wahrscheinlich wurde dieses Thema schon mal behandelt, aber ich will trotzdem gerne die Frage in die Runde werfen:    Welche Geschirre sind besser? Normale oder Norwegergeschirre?    Möchte gerne ein neues Geschirr für Luna anschaffen und habe sogar schon ein Norwegergeschirr in einem Fachgeschäft mitgenommen. Es ist ihr aber zu klein (Größe M).  Nun habe ich kurz bissel gegoogelt und auch gelesen, dass die Geschirre nicht uneingeschränkt empfehlenswert sind.    Lun

      in Hundezubehör

    • Mein hund mag kein geschirr

      hi leute ich habe ein Problem und zwar mag mein Hunde  kein Brustgeschirr sie mag den Gurt der an der Brust runtergeht nicht   könnt ihr mir Geschirre empfehlen?

      in Hundezubehör

    • Hund, Mann und das dumme Geschirr

      Schönen Abend wünsche ich euch allen.     Ich wende mich an euch, weil ich nicht recht weiß, wie ich die Situation zuhause verbessern kann bzw. einen geeigneten Trainingsansatz suche.    Die Situation ist folgende. Mein 8 Monate alter Border  hat oftmals ein Problem mit meinem Mann. Das ging von schnappen, knurren, sein Kauzeug beschützen bis hin zum ignorieren. Bis auf Beißen hatten wir so gut wie alles schon. Haben wir soweit auch sehr gut im Griff und trainiert bekommen. E

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.