Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lasbelin

Geschirr - wann sitzt es richtig - wann falsch? Informationssammlung

Empfohlene Beiträge

Hallo HV,

ich möchte hier nicht darüber diskutieren ob man ein Geschirr verwenden soll oder nicht, sondern für die Hundehalter die Geschirre bevorzugen, Informationen und Antworten auf evtl. Fragen sammeln.

LG Bine
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=68840&goto=1445460

Ein Geschirr soll gut sitzen wenn der Hund im Auto mitgeführt wird

und dann sitzt es gut wenn der Hund nicht herausrutschen kann.

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Nicole :)

Genau auf dieses Beispiel zielte meine Frage mit den Maßanfertigungen ab.

Den es gibt viele gute Maßanfertigungen, aber leider auch viele schlechte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bei kurzen Fell erkennt man es deutlich bei langen ist es viel schwerer finde ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

HV - auch ein Autogeschirr muss gut sitzen damit es dem Hund die benötigte Sicherheit bietet ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei langem Fell kann man es "erfühlen" ;)

Ja Bine ich hatte die "Produzentin" mal bei Ebay angeschrieben und mich nach dem Geschirrtyp erkundigt :D

Ein Brustgeschirr sollte das sein :Oo und da muss man übrigens bis zum Oberschenkel messen :wall: wenn man nichtmal Ahnung von der Anatomie des Hundes hat sollte man SOWAS tunlichst lassen ehrlich *seufzz*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja leider "boomt" in dem Bereich der Markt, was somit auch bedeutet das viele versuchen - ohne zu wissen was sie da fabrizieren - ein "Stück vom Kuchen" ab zu bekommen.

Da fällt mir noch eine Frage ein dank HV.

Tierschutzhunde oder unsichere Hunde, kann ein Geschirr hier dem Hund (den Halter jetzt aussen vor gelassen) ein besseres Gefühl geben -> Körpergefühl? Ich denke da entfernt an die Körperbänder die im TTouch verwendet werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja das ist derzeit so Bine.

Und vielfach sieht man es einfach auch, dass Leute gleich ihre ersten "Versuche" an den Hund bringen wollen.

Man darf, wenn man sowas macht und anbietet niemals vergessen, welche Verantwortung man trägt leider tun das einige :(

Und in der heutigen Geiz ist geil Mentalität fallen da viele drauf rein.

Ich finde es auch wichtig, wenn man ein solches Angebot nutzt auch Bilder sehen zu können, wie die gefertigten Geschirre am Hund sitzen.

DORT hat mir ein Bild gereicht um zu wissen, da hätte ich NIE was gekauft ;)

Und noch zur Sicherheit:

Wenn man einfach mal bei Dawanda und co manche "Werke" genauer betrachtet und sie die Nähte anschaut, ist es eine Frage der Zeit wielang so ein HB wohl halten mag :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja das meine ich mit dem Thema Verarbeitung - man stelle sich vor man kauft ein schlecht verarbeitetes Halsband und in einer Situation wo selbiges stark beansprucht wird "reißt" es oder löst sich die Halterung.

Ich hatte einmal das "Vergnügen" das sich eine Leine (geflochten Nylon) in ihre Bestandteile aufgelöst hat.

Damals war es zum Glück in einer Situation wo nicht viel hätte passieren können, aber hätte diese Leine sich an einer Hauptstraße "aufgelöst" - ich will gar nicht daran denken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn bei mir eine Fliege auf der Schulter sitzt, scheuche ich die auch weg. Trotzdem trage ich Kleidung und ab und an sogar einen Rucksack. Und ich weiß auch nicht, was das jetzt mit Schleppleine zu tun hat, aber egal.

Ich stelle es mir irgendwie angenehmer vor, wenn nichts auf die Schultern drückt. Deshalb habe ich diese Camiro-Geschirre (ist das eins? Oder wie heißen die nochmal?), als die Norweger. Dies ist eine Maßanfertigung, hat Fricka aber nicht supertoll gepasst, weil es immer nach vorn gerutscht ist. Alma passt es besser.

6629106uow.jpg

Ich hatte auch das Gefühl, dass gerade Fricka mit Geschirr besser klar kam als mit Halsband. Man konnte ihr ja anfangs weder das eine noch das andere anlegen, ohne dass sie geweint hätte. Beim Halsband war´s aber schlimmer, vielleicht lag sie mal an der Kette oder so. Und beim leichtesten Zug aufs Halsband ist sie nicht weitergegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.