Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Cadica

Piefke und die dicke Berta

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hier will ich euch endlich mal meine zwei Pflegekatzen vorstellen. Piefke (der kleine schwarze) ist ca. 5 Wochen alt und wurde in Speyer Mutterseelenalleine gefunden und die getigerte ist die dicke Berta (sie ist echt total verfressen), sie ist ca. 8 Wochen alt und wurde in einer Firma gefunden, nachdem die Mutter und der Rest des Wurfes sie verlassen hatten.

post-78-1406410957,66_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Cadica,

deine beiden sind ja süüüüüss!

Ich hatte auch acht Jahre lang einen Kater, der dann wegen Rattengift eingeschläfert werden musste.

Musst du die beiden wieder abgeben?

Ich glaube, die würde ich nicht mehr hergeben!

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die dicke Berta steht schon zur Vermittlung bereit, Piefke ist noch zu klein.

Leider kann ich nicht alle Katzen und Hunde die ich zur Pflege habe behalten. Das wären einfach zu viele. Bei Piefke allerdings, bin ich am arbeiten dass er bleiben kann. Leider sind zur zeit meine beiden Kater und mein Mann dagegen.

Im Moment werden so viele Katzenbabys gefunden oder abgegeben (und das nur weil sich die Leute weigern ihre Katzen und Kater zu kastrieren:[:[:[) und auch ältere Katzen und sogar Doppelpacks werden ständig beim Tierschutz abgegeben, da kann man nur hoffen dass man für alle einen guten Platz findet.

Viele Grüße

Cadica

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann drück ich mal die Daumen, daß du beide gut unterbekommst. Ein schönes Foto:respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

So, jetzt ist passiert. Piefke und die dicke Berta sind vermittelt. Die Leute haben sie sich heute vormittag angeschaut und heute abend sind wir hingefahren und haben uns den Platz angeschaut. Das sind wirklich nette Leute mit drei Kindern die alle gleich ganz hingerissen von den beiden waren. Ich bin echt froh dass die beiden zusammen vermittelt wurden denn eigentlich wollten die Leute nur Piefke.

Ich bin voll in Tränen ausgebrochen und bin jetzt immer noch am heulen (die Leute haben voller Mitleid gemeint ich könnte die beiden ja besuchen).

Besonders Piefke wird mir fehlen, er war halt mein Baby...

post-78-1406410958,54_thumb.jpg

post-78-1406410958,56_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Cadica,

sei froh, dass du ne nette Familie für Piefke und die dicke Berta gefunden hast.

Und ich bin mir sicher, dass du die beiden nicht einfach irgendwohin gegeben hast, sondern dir schon Gedanken über ihr neues Zuhause gemacht hast!

Aber ich kann schon verstehen, dass du traurig bist. Ist warscheinlich so`n bisschen, als wenn die Kinder zu Hause ausziehen würden!

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.