Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ayla25

Hill´s Hundefutter ... Erfahrungen bitte!

Empfohlene Beiträge

Seit heute gibt es bei uns Hills Hundefutter.

Da mir dieses Futter bis jetzt unbekannt war, würde ich mich über ein paar Erfahrungsberichte freuen.

Früher gabs bei uns Bozita, allerdings meinte die Verkäuferin im Tierbedarf das Hills das Non Plus Ultra wäre.

Was sagt ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Non Plus Ultra gibt es nicht, die Aussage allein disqualifiziert die Verkäuferin schon. ;)

Ich würde es nicht füttern, weil ich andere Kriterien für ein gutes Futter habe. Aber diese Kriterien sind sehr individuell, sowohl auf den Hundehalter auch auf den Hund bezogen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Kriterium Nr. 1 ist:

Verträglichkeit

Aylalein hat einen sehr empfindlichen Magen und das Hills (Lamb and Rice) ist wohl gut geeignet für empfindliche Hunde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn das nicht nur dein erstes, sondern auch dein einziges Kriterium ist und Hills es erfüllt - dann ist es doch O.K.

Was genau ist jetzt deine Frage? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich füttere seit letzten Sommer "HillsSciencePlanVetEssentials" und

bin sehr zufrieden damit!

Bekommt man aber nur direkt beim TA!

Fell glänzend; Output 2x pro Tag schön fest; Zähne = kein Zahnstein!

Mein Hund ist sehr fröhlich und fidel und hat auch viel Power damit!

Ich bin speziell darauf umgestiegen, weil mein Hund gerne etwas Plaque

hatte trotz Zähneputzen und Kauartikel!

Das ist jetzt alles OK!

Es sind aber auch sehr grosse Brocken, da muss der Hund richtig kauen!

Also wie gesagt, ich bin sehr zufrieden damit!

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit Hill's habe ich seinerzeit unser Pudelchen wieder fit gekriegt - ich hatte sensitive Stomach und sensitive Skin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey zusammen,

ich kenne von Hill´s überwiegend die Futter,die man nur beim Tierarzt kaufen kann,ich füttere seit längerem Hill´s z/d,für Hunde mit Allergien.

das Futter ist so aufgespalten,daß der Hund einzelne Komponenten nicht mehr merkt,bzw. darauf regiert.

ist zwar sehr teuer ( 10kg 63) aber ich bin sehr zufrieden.

kenne auch das Hill´s Natures Best,was ich zu Unrecht als sehr teuer empfinde.

Hunde waren ,mäßig begeistert,............

Da gibt es andere Futter,die besser und preiswerter sind,z.B.die ganzen Futtersorten von Magnusson.

Die Verkäuferin,die mir so´n schei...... im Geschäft erzählen würde,von wegen non-plus-ultra,die würde ich mal fragen,ob sie umsatzbeteiligt ist?,..............

Fazit: Das,was man frei kaufen kann,ist mäßig,in Relation zum Preis,ganz im Gegensatz zu den Tierarzt Futtern,da merkt man schon ,warum das Zeuug ZU RECHT so teuer ist.

Lg Claudia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich mir die Inhaltsstoffe vom Lamm und Reis anschaue frage ich mich was da gut für empfindliche Hunde sein soll,vor allem da dort als erstes Mais steht...das hat eigentlich in einem L+R futter gar nichts verloren....

Für mich ist Hills ein überteuertes Futter mit nicht so tollen Inhaltsstoffen.... :(

Für den hohen Preis bekommt man auch hochwertiges Futter auch für empfindliche Hunde....leider gibt es diese in den sogenannten Futterfachgeschäften meist nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich war gestern auf dem Hundeplatz und hab danganz viel Gutes von Dr. Speers Hundefutter gehört. Habt ihr das schon mal gehört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hills Hundefutter? Nein Danke.

Wenn ich mir die Zusammensetzung anschaue frage ich mich ob ich ein Kaninchen zu Hause habe oder eine Hund.

Außerdem machen die Tierversuche :(

Mal ein Link zum Reinlesen: http://files.hanser.de/zsolnay/docs/20070427_2742713738-104_20070303_978-3-552-06049-4.pdf

Auch meine THP riet mir dringendst ab vom Hills, das meine Katze bekommen sollte. nachdem ich mich dann eingehend mit guter Hundeernährung beschäftigt habe, konnte ich ihr nur beipflichten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • "Hundefutter Deklaration: Tricks erkennen"

      Dem ein oder anderen sicherlich bekannt, aber ich finde es gut, wie es hier aufgelistet wird. Außerdem interessant, sich das noch mal zu verinnerlichen, was bei welcher der Deklarationen dahinter steckt: http://www.haustier-news.de/hundefutter-deklaration/  

      in Hundefutter

    • Hundefutter und Fell

      Hallo an alle! Ich habe eine Frage an euch.   Könnt ihr mir paar Ratschläge geben, wie man einen alten Hund füttert, damit er ein schönes Fell hat? Der Hund ist gesund, er ist 14 Jahre alt.  Danke für Eure Hilfe!! LG Peter

      in Hundefutter

    • Hypoallergenes Hundefutter

      Hallo zusammen,   wir haben leider gefühlt immer häufiger Analdrüsenprobleme... Nicht nur so ein bisschen entzündet, sondern direkt immer ohne Symptome von heute auf morgen über Nacht komplett mit Eiter gefüllt... Da es sehr schmerzhaft ist und ausserdem so ein rosa Strampler nach der Behandlung nicht sehr gut für's Ego ist muss jetzt was passieren. Wir konnten leider nicht heraus finden was es auslöst da sonst nichts weiter ist. Daher hat uns die Tierärztin heute zu hypoalle

      in Hundefutter

    • Rückruf von Hills Hundefutter nach Todesfällen

      Nur falls von euch das jemand füttert. Die Chargen wurden auch in Deutschland verkauft!   https://mobil.stern.de/weltweiter-rueckruf-von-hundefutter--hill-s-hat-probleme-mit-vitamin-d-8566522.html?utm_campaign=stern_fanpage&utm_source=facebook&utm_medium=posting

      in Hundefutter

    • Was haltet Ihr von Belcando GF Ocean Hundefutter?

      Hallo zusammen,   ich hab einen Mischlingshund aus dem Tierheim übernommen. Dieser ist knapp 2 Jahre alt und eiegtnlich sehr aktiv. Habe mich die letzten Wochen im Internet über gutes Hundefutter informiert. Was haltet Ihr von diesem Belcando GF Ocean Hundefutter? https://www.mein-tierfutter.shop/Belcando-Adult-GF-Ocean-getreidefrei-1kg-4kg-12-5kg.html - hat jemand Erfahrungen damit bzw. könnt Ihr dieses oder ein anderes Futter empfehlen?   Viele Grüße aus Hamburg Franzi

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.