Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Zwei Brüder

Empfohlene Beiträge

English Setter und ..... hätte ich auch gesagt.

aber sie sind ja so leict, die Kleinen ......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na gut dann werde ich die Geschichte mal heraus ruecken. Eigentlich haette ich noch ein paar Stunden gewartet um die 24h voll zu machen.

was jagdliches und was Hütetechnisches

etwas jagdliches und huetetechnisches ja ;) Aber nicht wie du vermutest.

Mama ist reinrassig. Papa wird vermutet und auch reinrassig.

Die Mama hat keiner erraten. Den Papa einige.

Nun die Geschichte, die Rassen gibts spaeter. Mama war ein Arbeitshund und wurde regelmaessig gearbeitet. Die ExBesitzer stellten irgendwann fest das sie um den Bauch herum zu legte und kuerzten das Futter. Sie wurde weiter gearbeitet.

Trotz Diaet und Bewegung wuchs der Bauch, die Huendin nahm allerdings ab und verlor Kondition. Irgendwann ging den ExBesitzern ein Licht auf und die Huendin wurde mitsamt Ruede (der vermutliche Vater) abgeschoben.

Die Welpen kamen im Tierheim zur Welt. Die Huendin war zu dem Zeitpunkt unterernaehrt und konnte die Welpen nicht gut versorgen, es musste frueh zu gefuettert werden. Die Welpen sind munter und entwickeln sich, allerdings haben sie auf Grund ihrer Geschichte einen sichtbaren Rueckstand auf gleichaltrige Welpen.

Murphy habe ich das erste Mal getroffen als er 11 Wochen alt war, ein duerres kleines Wuermchen. Wegen einer Erscheinung, Gestalt und Bewegung haette ich ihn mindestens 5 Wochen juenger geschaetzt. Mittlerweile ist er ordentlich gewachsen.

Soweit zur Geschichte... die Mutter ist uebrigens gelb. Na nun aber ...?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soweit zur Geschichte... die Mutter ist uebrigens gelb. Na nun aber ...?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=68983&goto=1450752

Die Simpsons!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hahahahaha! ja das gibt einen Bonuspunkt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Geschichte, aber ich passe trotzdem.

Bei "Gelb" fällt mir zwar gleich ein Labbi ein, aber das glaub ich einfach nicht.

Bitte auflösen!! Will mit Selma und Adelhaid heut noch mal ne kurze Runde drehen, und habe keine Geduld.... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Saaaags jetzt, ich platze :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alex richtig. Die Mama ist eine Working Labradorhuendin. Der Ruede, der mit ihr ins Tierheim gelandet ist, ist ein Working Sheepdog also BC.

Murphy sah anfangs wie ein BC aus, mittlerweile ist er aber aus dem Fell etwas heraus gewachsen. Das ist moment kurz aber abstehend.

Melvin und der dritte, schwarze Bruder Meerkat sind kurzhaarig und sahen als Babys aus wie kleine Labardors. Meerkat zumindest, Melvin hat sich durch die Farbe verraten.

Alle samt sehr schick. Die Mischung ist interessant. Murphy wohnt nun bei meinen Nachbarn, da seh ich ihn aufwachsen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss man sichmal überlgen..lässt die unkastrierten Hunde erst rummachen und gibt dann beide Hunde ins TH, weils sich Welpen eingestellt haben.

Und es waren ja anscheinend Arbeitstiere.

Logik muss ich da wohl nicht suchen..

Aber schön das die Würmer jetzt gut versorgt sind :-)

Aber jetzt kann ich endlich Murphy aus dem anderen Thread zuordnen - da werden ja einfach Bilder eingestellt und wir dürfen raten wo und wie und was ;-p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Meerkat

Ich brech ab!

:D

Wie macht sich Murphy denn so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bis 1 Uhr hab ich dann nicht warten wollen, endlich weiß ichs.

Also Field-Trial-Labbi-Sheepdog-Mischlinge.

Genial, aber sehr schwer zu erraten. So kann man sich irren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...