Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Achtung Sommerzeit! Gefahr für unsere Wildtiere

Empfohlene Beiträge

Bitte daran denken, dass die Rehe und andere Wildtiere keine Uhr haben. Die rechnen ind en ersten Tagen nach der Zeitumstellung noch nicht mit uns auf den Straßen am frühen Morgen und auch kleine Wildtiere im Wald haben Stress dadurch, dass wir plötzlich eine Stunde früher mit den Hunden oder zum Joggen im Wald auftauchen.

Also alle die sehr früh mit dem Auto unterwegs sind, gut aufpassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wildtiere

      Zwar habe ich einen Hund und eine Katze als Haustier, aber seit eh und je bin ich verrückt nach Wildkatzen, Tigern und Löwen. Ich würde sie so gerne streicheln und wenn möglich umarmen, ich weiß es klingt verrückt. Es versteht sich, dass man sie zu Hause nicht halten kann. Ok, einen Zoo haben wir in der Nähe, für mich ist es jedoch nicht befriedigend.   Wo kann ich diese Wildtiere streicheln und wie gesagt wenn möglich unter Aufsicht eines Tierhalters vielleicht so kurz umarmen? Wird s

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Achtung! Bitte passt auf bei Bärenklau! Giftig!

      Aus aktuellem Anlass! Amira ist höchstwahrscheinlich wegen dieser Pflanze in Behandlung. Die Pflanze Bärenklau, kann für Menschen wie für Hunde sehr unangenehm werden! Amira hat Gestern eine Cortisonspritze bekommen und ich muss sie jetzt zusätzlich für ein paar Tage lokal behandeln. http://www.tierschutz4all.de/2014/04/vorsicht-vor-baerenklau/ http://www.jaegervereinigung-oberhessen.de/cms/naturschutz-hege/naturschutz/naturschutzmassnahmen/bekaempfung-der-herkulesstaude.php

      in Gesundheit

    • Wasservergiftung bei Hunden, die unterschätzte Gefahr

      Dazu dieser Link: https://www.kleintierklinik-luedinghausen.de/tierarztblog/artikel/wasservergiftung-bei-hunden.html   War euch das bewusst, oder kennt ihr sogar Fälle von Vergiftungen?   Ich muss sagen, ich wusste es nicht, hatte allerdings auch nie so ausgesprochen wassserliebende Hunde. Klar, geschwommen wurde hier auch, oder aber zum Abkühlen ins Wasser gegangen, aber nicht lange und exessiv. 

      in Warnungen

    • Ukleisee: Gefahr für Hunde durch giftige Algen

      Gerade gesehen: https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig-holstein/Ukleisee-Gefahr-fuer-Hunde-durch-giftige-Algen,algen214.html    

      in Warnungen

    • Achtung! Giftköder im Dorney Wald 58454 Witten und Umgebung

      Das Gift ist wohl in Fleischstücke verpackt, Polizei und Vet-Amt sind informiert. Die Tierarztpraxis Möhrke und Rösch ist in direkter Nachbarschaft des Fundes, bitte beim Tierarztbesuch und Gassi-Gang dort aufpassen!

      in Warnungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.