Jump to content
Hundeforum Hundeforum POLAR-CHAT
Bunny1412

Surolan als Vorbeugung?

Empfohlene Beiträge

Wir haben auch Surolan Ohrreiniger, aber eine Bekannte nimmt Balistol für Tiere zum Ohren reinigen. Den Ohrreiniger verwende ich einmal in drei Monaten bei beiden Hunden, dann aber zwei Tage hintereinander und reinige das Ohr mit einem weichen Tuch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wichtig ist, für eine gute Belüftung der Ohren zu sorgen, d. h. wenn zu viele Haare am Ohreneingang sind, diese lichten oder wegschneiden. Ich kenne auch manche Leute, die ihren Hunden, wenn sie schlafen, die Ohren etwas zurückklappen, damit besser Luft darankommt.

Ansonsten würde ich vorbeugend lieber nichts machen. Auch die Ohrreiniger können eher das Klima stören als helfen.

Kehren die Ohrenentzündungen ständig zurück, sollte man TÄ abklären lassen, ob es sich um einen Fremdkörper, resistenten Keim oder um eine Allergie handelt. Das alles kann sich im Ohr zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also es war jetzt das erste mal mit so ner Entzündung. Ich hab gerade eine halbe Stunde Kampf hinter mir... da er schon eher zu den kleinen Hunden gehört hat er immer n eck gefunden wo er mir durch den Arm gerutscht is.... und wir waren zu zweit!!! Er hat da voll den Stress und tut mir total leid. Ich muss Montag nochma zum Tierarzt frage mich aber momentan ob ich ihm das antun MUSS. Er hat sowieso Angst vorm Tierarzt und dann will er ihm auch nochwas in die Ohren stecken... Ich glaub er stirbt an nem Herzinfarkt... Menno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wichtig ist den Gehörgang immer gut frei schneiden.

Reiniger verwende ich inzwischen gar keinen mehr, meine Hunde haben GsD keine Probleme damit.

Nach dem trimmen wische ich den Gehörgang mit einem feuchten Tuch aus.

LG Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Vorbeugung gegen Hirschlausfliegen?

      Wir, Nachbarin und ich, wanderten heute Morgen gemeinsam, als plötzlich merkwürdige Fliegen angeflogen kamen und sich ins Fell der drei Hunde festsetzten. Es handelt sich um Hirschlausfliegen, die wir bisher hier nicht hatten. Nu habe ich gegooglet, aber nix gefunden, um dagegen vorzubeugen. Normale Mittel helfen nämlich nicht. Auch sind die Viecher sau schnell und schwer zu entfernen.   Da sie aber Bakterien übertragen und die Bisse nicht besonders angenehm sind, würden wir gerne vorbeugen. N

      in Plauderecke

    • Pilzbefall bei Chihuahua, Surolan fragwürdig?!

      Hallo Ihr Lieben.    Kaum bin ich angemeldet, muss ich Euch direkt mein bzw. Girlie's Leid klagen.  (Meine beiden Kaninchen haben seit Wochen einen Pilzbefall, werden mit surolan behandelt. . . )  Montag hatte ich die Vermutung, dass Girlie auch den Pilz haben könnte, sie hat an den Vorderläufen leicht rosa stellen , die nicht immer da waren. Nun , wie dem auch sei , der Tierarzt hat eine Pilz Kultur angelegt, der Verdacht wurde bestätigt.  Am telefon hieß es nun , ich solle auch mit surola

      in Hundekrankheiten

    • Natrium Ascorbat zur Vorbeugung von HD

      Hallo! Hat jemand von euch schon mal etwas von dem Futterzusatz Natrium Ascorbat gehört? Wir haben es von unserer Züchterin bekommen. ES soll zur Vorbeugung von HD sein und wird unter das Futter gemischt. Kennt das jemand von euch? Ich glaube, dass es sehr unbekannt ist. Viele Grüße

      in Gesundheit

    • Suche Surolan

      Hat jemand evtl. eine Flasche Surolan über? Gerne gebraucht und nur halbvoll oder so.... Susi bekommt schon wieder Ihre Ohrenpobleme :-(

      in Suche / Biete

    • Vorbeugung gegen wiederkehrende Blasenentzündung

      Die jetzt 9 Monate alte Boxerhündin meiner Freundin hatte im letzten Winter wiederholt Blasenentzündungen, die nach tierärztlicher Behandlung immer wieder gut abheilten. Da die Kleine (wenn alles weiter gut läuft) eine zukünftige Zuchthündin ist, möchten wir ihr möglichst vor dem nächsten Winter mit naturheilkundlicher oder homöopathischer Vorbeugung helfen. Wer hat eine Idee oder Erfahrungen, wie man das Immunsystem stärken kann um weiteren Blasenentzündungen vorzubeugen? LG Heike

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.