Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
crazy-duo

Suche Betreuung für einen Vormittag je Woche!

Empfohlene Beiträge

Ich suche dringend für einen Vormittag je Woche (dienstags bis ca. 14.00 Uhr) eine Betreuung für meine 2 Schäferhunde!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es wäre schön, wenn du etwas genauer schreiben würdest:

- in welchem Ort

- von welcher Uhrzeit an

- was genau stellst du dir vor?

post-72-1406410957,84_thumb.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würde dir gerne helfen, ab wie du weisst, hat mein Boomer Probleme mit anderen "Männern"

Suchst du die Betreuung bei dir zu Hause oder sollen Hunde in einen anderen Haushalt?

Frag doch mal beim Tierarzt nach, die kennen doch ne Menge Leute mit Hunden oder Hundeerfahrung.

Werde mich aber auf jeden Fall für dich umhören, kenne ja auch einige "Hundeleute"

Ich sag dir Bescheid, wenn ich was habe.

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

schwierig, aber vielleicht machbar...gib mal genaue Daten durch....

LG Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Danke, dass ihr mir bei der Suche helfen wollt!

Beides ist möglich: Die Betreuung kann bei mir daheim erfolgen, oder ich bringe die Hunde zum Betreuer. Ich wohne im Landkreis Neuwied, in Urbach (Nähe Puderbach). Die Zeit: ca. 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr, also 6,5 Std.

Was die Angelegenheit kompliziert macht, ist die Tatsache, dass meine Schäferhündin Trixi mit fremden Hunden unverträglich und gegenüber fremden Menschen äußerst misstrauisch ist. Entweder muss sie den Betreuer erst in Ruhe kennenlernen oder aber sie muss in der Zeit sicherheitshalber einen Maulkorb tragen. Klingt hart, aber ich möchte kein Risiko eingehen. Rex hingegen ist ein liebes Powerpaket, er ist sehr aufgeschlossen, lieb und verspielt. Beide leben bei uns im Haus. Zwinger gibt es nicht.

Wenn jemand aber einen Zwinger mit gut eingezäuntem Auslauf hat, könnte man die beiden für die paar Stunden evtl. auch dort unterbringen. Gefällt mir zwar nicht, aber wenn es keine andere Möglichkeit gibt, wäre dies evtl. eine Notlösung. Eine Pension finde ich leider nicht in der Nähe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin mir das Gehirn am zermartern, ob ich keinen kenne.

Meine Arbeitskollegin kommt auch aus Urbach, die kennt das ganze Dorf.

Vielleicht weiss die Rat, werd sie auf jeden Fall mal fragen!

Wenn ich was weiss, melde ich mich bei dir!

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Renate

Ich habe dir gerade eine Kurznachricht geschickt, schau bitte mal kurz rein! Danke!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm...das kommt darauf an, wie weit Du fahren willst....bei uns gibt es eine Pension fast um die Ecke und die ist echt super.

Aber von Dir aus ja doch ein Stück entfernt....

Vielleicht liegt es aber auf dem Weg zur Arbeit? Dann könntest Du die beiden dort abgeben und nach der Arbeit eben dort wieder abholen...

Zerbreche mir aber mal weiter den Kopf...

LG Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Elke,

dein Wohnort ist nicht so weit von uns entfernt und über die Autobahn ist er eigentlich relativ schnell erreichbar. Kannst du mir die Adresse geben? Bin schon sehr daran interessiert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber Logo!

Ulrike wird sich freuen!

Such ich Dir nachher raus und schick ich per PN rüber. Gell?

LG Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.