Jump to content
Hundeforum Der Hund
Zelda

Wie trainiere ich an Hunden vorbei zu kommen, ohne dass meiner hin will?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Ansonsten hat er einfach nur zu laufen und zu atmen. Nicht mehr.
irgendwie komme ich mir vor wie im falschen Film.

Sozialverhalten und Sozialkontakte sind essentiell für Hunde für die einen mehr die anderen weniger. Es gibt Hunde mit extremen Kontaktbedürfnissen und andere, die deutlich distanzierter sind. Das ist ein stabiles Persönlichkeitsmerkmal.

Und dann wird darüber der Einheitskittel Leinenführigkeit gezogen.

sondern das Unterlassen von Unarten.
Nein, Kontaktbedürfnis und Kontaktaufnahme sind keine Unarten. Sie gehören zum hundlichen Leben wie das Laufen, das Atmen, das Schnüffeln.

Das Problem dabei ist, dass die Hunde durch die Pubertät hindurch ein paar Verwerfungen in ihrem Verhalten zeigen waren wir anders? Und dann verweigert man ihnen das Erlernen der richtigen Kontaktaufnahme mit erwachsenen, sicheren Hunden.

Ich bin im ersten Jahr IMMER an anderen Hunden vorbei gegangen.
Und danach habe ich dann einen sozial sicheren Hund?
Der Hund nimmt den Halter nicht als ernste Führungsperson.
Das tut er ganz gewiss nicht, wenn der Halter die Bedürfnisse des Hundes derart unterdrückt.

Ein Hund darf bei mir anzeigen, wann er Kontakt aufnehmen möchte. Und wenn das den Umständen nach OK ist, dann gestatte ich ihm das. Und ich habe so einen Hund, der auch ohne Leine um aggressive Hunde einen Bogen läuft. Er erkennt den Typ des anderen Hundes viel eher und hundert mal sicherer als ich. Da kann ich mich auf ihn verlassen.

Aber diese Sicherheit hat er in Hundekontakten gelernt.

Das andere Thema wären die angstaggressiven Hunde, die unter dem gleichen Erfahrungsmangel leiden. Die werden latent immer angstaggressiv bleiben, wenn sie keine Gelegenheit bekommen, neue Erfahrungen zu machen.

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo,
Ansonsten hat er einfach nur zu laufen und zu atmen. Nicht mehr.
irgendwie komme ich mir vor wie im falschen Film.

Lass doch bitte beim zitieren den jeweiligen Namen stehen, das verwirrt nur.

Es geht hier um die ersten Tage, nicht um ein ganzes Leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
.....Nein, Kontaktbedürfnis und Kontaktaufnahme sind keine Unarten.

Hier hat niemand was anderes behauptet!

Ein Hund darf bei mir anzeigen, wann er Kontakt aufnehmen möchte. Und wenn das den Umständen nach OK ist, dann gestatte ich ihm das.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=69365&goto=1463350

Darum geht's! Der Hund hat nicht einfach loszuspringen. Um mehr ging es nicht. :kaffee:

lesen - nachdenken (ganz wichtig!) - dann, aber erst dann evtl. meckern :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

lesen - nachdenken (ganz wichtig!)
Damit bin ich nun völlig überfordert. Aber danke für die nette Ermunterung.
- dann, aber erst dann evtl. meckern
Ich äußere eine kritische andere Meinung, wenn ich das für angebracht halte.

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo,
lesen - nachdenken (ganz wichtig!)
Damit bin ich nun völlig überfordert.

Offensichtlich.... :Oo :

Ich äußere eine kritische andere Meinung, wenn ich das für angebracht halte.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=69365&goto=1463540

Es sei dir gestattet..... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Steffen,

Es sei dir gestattet..... :kaffee:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=69365&goto=1463546

Ich empfinde deine Bemerkungen als ausgesprochen arrogant.

Kannst du dich bitte einfach am Thema orientieren?

Paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich empfinde deine Bemerkungen als ausgesprochen arrogant.

Nicht in Tränen ausbrechen, das täuscht! :winken:

Kannst du dich bitte einfach am Thema orientieren?


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=69365&goto=1463556

Natürlich, wenn du das möchtetst....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:kaffee::kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Steffen ..... hast Du mal wieder Deine "Tage" ? ..... nimm mal bitte etwas Gas raus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Steffen ..... hast Du mal wieder Deine "Tage" ? .....

Nee, heute nicht!

nimm mal bitte etwas Gas raus.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=69365&goto=1463585

:??? Ich mach doch nix.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie trainiere ich, dass mein Hund sich nicht alles schnappen darf was herumliegt?

      Also, es geht mir um folgendes:   Bella (12 Wochen alte Appenzeller Sennenhündin) schnappt sich alles was wir aus versehen mal rumliegen lassen und schleppt es gleich in ihr Körbchen, sie hat also Beute gemacht. Fände ich jetzt nicht so tragisch, wenn sie dann nur draufrumkauen würde, auch noch schlimm genug, aber ich habe anderen Grund zur Sorge. Alles was klein genug ist, versucht sie nämlich schlichtweg runterzuschlingen, und das kann ganz böse nach hinten losgehen. Gestern hat sie eine Soc

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Wie trainiere ich Frusttoleranz?

      Also wir sind zur Erkenntnis gekommen, dass unser Hund eine geringe Frusttoleranz hat. Dies gilt eigentlich nur für draußen, in der Wohnung ist das kein Problem. Beispiel: In dem Video zeigt sich die Situation, dass unser Hund nicht damit klarkommt, wenn einer von uns von ihm weggeht (draußen). Uns ist das besonders jetzt im Dänemarkurlaub aufgefallen aber auch im heimischen Umfeld ist es so, wenn einer von uns weggeht während man draußen zusammen läuft, dann reagiert unser Hund mit jammern

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.