Jump to content
Hundeforum Der Hund
fraing

Bisswunde will nicht heilen!

Empfohlene Beiträge

Habt Ihr schon mit Wasserstoffperoxid 3prozentige Lösung

gearbeitet?

Briardbande

Also wir haben auch schon damit gearbeitet! Ist echt klasse! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Berry wurde vom Tierarzt damit erfolgreich behandelt, und er hat ganz brav und tapfer stillgehalten.

Bei mir wurde es nach einer OP über ein Schlauch-Drainagesystem in eine tiefliegende Wunde gespült, und ich kann nur sagen, das tat höllisch weh!!! Dabei bin ich eigentlich gar nicht wehleidig! Die anderen Schmerzen waren aber ein Klacks dagegen! Das wurde täglich wiederholt, und es versetzte mich immer wieder in Panik. Erst als die Wunde langsam abheilte, konnte ich es ertragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oft braucht man auch nur mehrere kleine Antibiotika-Pillen in die offene nicht heilende Wunde stecken - desinfiziert, nimmt Juckreiz und beendet die Irritation - die auch durchs ständige Schlecken erhalten wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Boldizsar: dir ist aber schn aufgefallen, dass das thema aus dem jahr 2005 ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Bisswunde

      Hi bin ganz neu hier und mache mir ganz große Sorgen um meine Shitzuhündin Bella Wir haben sie im März 2015 aus dem Tierheim adoptiert. Sie ist eine ganz süße liebe Maus und unterstützt mich seit sie da ist mit meiner schwerren Erkankung von 2013 zurecht zu kommen. Heute vor einer Woche ging ich wie immer mit ihr ihre abendliche Runde und da schoss aus der Kurve ein großer Hund, so wie ein 'Australier She... und stürzte sich sofort auf meine kleine Bella. Ich schrie und trat den Hund und zog

      in Hundekrankheiten

    • Nicht heilen wollende Wunde

      Es geht zwar um eine Katze, aber vielleicht hat ja doch jemand Erfahrungen, die man übertragen kann...   Eine liebe Bekannte versorgt seit einem halben Jahr eine Katze mit einer großen aber eher oberflächlichen Wunde, die in dieser Zeit quasi null besser geworden ist, bzw wenn es besser wurde, wurde es auch irgendwann wieder schlechter. Hinzu kam eine Rolligkeit (trotz Pille) während der die Wunde schlimmer wurde denn je, daraufhin musste die Katze trotz Wunde kastriert werden.    Ich zitier

      in Andere Tiere

    • Bisswunde...

      Meine Hündin Shiva wurde gestern abend spät in den Nacken gebissen. Sie hat eine blutende Wunde gehabt, was jedoch erst später festgestellt wurde. Heute morgen mag sie es nicht wenn man ihr an der Stelle ins Fell fasst und sie schüttelt sich ständig. Die Wunde scheint nicht groß zu sein, aber ich stelle mir jetzt die Frage ob ich nun trotzdem zum Tierarzt gehen soll. Danke für eure Antworten

      in Hundekrankheiten

    • Bisswunde & anschließende "Behandlung"

      Was mir heute passiert ist... (Achtung: Lang) Heute waren wir mit Elvis bei einem Bekannten, der einen Golden Retriever daheim hat. Die beiden haben bislang immer super miteinander gespielt, der Retriever hat sogar sein Bällchen mit Elvis geteilt Ich weiss nicht wie und warum, aber plötzlich hat der Retriever Elvis gebissen - vielleicht ein Krümelchen Essen am Boden oder irgendwas Elvis hat tierisch aufgeschrien und ist wie von einer Hornisse gestochen durch die Wohnung des Bekannten gera

      in Hundekrankheiten

    • Hilfe - Mein Kater hat Bisswunde am Kopf

      Hallo, mein Kater hat eine Wunde auf der linken Seite (Wangenbereich). Zum Tierarzt geht nur, wenn er sichtlich angeschlagen ist. Im Moment ist er zu fit. Ich habe ihn vor Jahren aus dem Tierheim geholt und das Problem bestand schon immer. Also. da ich ihn nicht einfangen kann, er riecht sozusagen "Lunte", würde ich ihn gern mit etwas Salbe helfen. Meist entzündet sich es ja. Womit kann ich ihn behandeln? Gibt es Salben für Mensch und Tier?

      in Andere Tiere

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.