Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

"Der Übersetzer" vom WDR

Empfohlene Beiträge

Bis ins Fersehen hat er es geschafft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Scheinbar aber auch nicht lange. (Glücklicherweise)

Mehr Videos sind nicht zu finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mal was schönes als gegensatz (auch wenns OT ist) :o

(Ich kenne die Frau nicht, finde es aber durchaus beeindruckend)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde sagen, da sind aber mal ein paar Leserbriefe an den WDR fällig, denn eigentlich ist man bessere und durchaus kritischere Berichte von denen gewohnt. Es kann ja nicht sein, dass so ein Sender, der eine eigene recht gute Tiersendung hat, solche Bericht nicht nur kritiklos, sondern auch noch als supertoll und nachahmenswert verkauft.

Man muss doch heutzutage nicht jedem daher gelaufenen Möchtegern-Hundeversteher auch noch ein Portal bieten. Wo kommen wir denn da hin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Steffi, die Dame aus deinem Video kenne ich sehr gut.

Bei der war ich knapp 3 Jahre in der Hundeschule :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider muß ich mich nun echt zurückhalten, wenn ich schreiben würde, was ich von der Dame mit den Huskys halte :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dochdochdoch erzähl mal :o

Ich kenne ja nur dieses Video (das als Ausschnitt toll aussieht). Du klingst nicht besonders ... nunja...positiv :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na gut, ich sag nur eins.

Ich war kanpp 3 Jahre in der Hundeschule dieser Dame.

Jede Woche mindestens eine Stunde und immer mit Halti, weil ich einen, ach so bösen Hund, an der Leine habe.

Dann war ich 2 Tage lang bei HTS und danach hab ich das Halti in den Mülleimer geworfen und nie wieder eins gebraucht.

Ich hoffe, das reicht dir.

Die Dame arbeitet vielleicht gut mit Hunden aber nicht mit dem Menschen, so mein Eindruck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Glaub schon :D

Hab ja selber einen ach so bösen Hund :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Der Google Übersetzer,...

      ......immer für 'ne Überraschung gut! Stellt mal die Übersetzung von deutsch nach englisch ein und schreibt : Google ist doof! Na?

      in Plauderecke

    • Spiel: Google-Übersetzer macht Freude!

      Ein Freund hat mich vorhin wieder auf das Spiel gebracht ... Die Grammatik ist teilweise echt nicht schlecht. Ganz simpel: Ihr braucht den Google-Übersetzer (http://translate.google.de/), dort stellt ihr auf Ausgangssprache "deutsch". Einer gibt einen Satz vor, gerne etwas kompliziert, z.B. Helena geht mit ihrer Dogge, die sie sehr gerne hat, spazieren und trifft auf eine umgestürzte Tanne. Der nächste übersetzt diesen Satz jeweils 5x von deutsch in englisch und von englisch dann in itali

      in Plauderecke

    • Wichtig! Der "Übersetzer" auf WDR

      Der "Übersetzer" läuft seit Neustem auf WDR bei der aktuellen Stunde. Als ich dieses Video gesehen habe, war ich einfach nur erschüttert. Dieser Mann benutzt so veraltete, böse Methoden, und es gibt wahrscheinlich etliches Hundehalter, die dies sehen und als "normal" betrachten und auch "versuchen". Ich denke, es wäre ganz gut, dieses "Serie" zu boykottieren, und je mehr Reaktionen der WDR auf den Beitrag hat, umso besser. (Kommentare, E-Mails) Es ist echt unmöglich, so etwas im Fernsehen au

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.