Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
floyd

Lustigstes Erlebnis mit Hund!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

hab hier so ne Idee für die Plauderecke:

Erzählt doch von eurem lustigsten Erlebnis mit Hund.

Dann fang ich gleich an:

Mein Hund kann "lächeln".

(Zieht die Leftzen hoch, dass es aussieht wie ein lachen)

Jeden morgen wenn ich mich anziehe, "lächelt er in den Spiegel und macht dabei blödsinn!

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich das Gesicht meines Hundes nehmen würde, hätte ich 24 std was zu erzählen ^^

Der hat ein richtiges Knautschgesicht und das verformt sich den ganzen Tag zu seltsamen Grimassen ^^ Im Schlafen erstrecht ;)

Lustige Erlebnisse haben wir allerdings auch. Solche zB: http://www.polar-chat.de/topic_63468.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Geschichte :klatsch:

:winken: Ich habe jeden Tag mit Stjerne die lustigen Erlebnisse. Stjerne versucht nämlich zu reden. Sie kommentiert alles, auch das heftige schmusen. Sie variiert von Brummlauten bis Jaulen in allen möglichen Tonlagen und Melodien. Zwischendurch gibt es auch manchmal einen Gähner. Leider habe ich keine Aufnahme davon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eibe jault Namen ( leider ist es mir nicht wirklich gelungen das Inettauglich auf Video zu bannen) z.B knrögelt sie Omaomaoma beim Trepperunterlaufen wenn meine Mutter kommt, oder poff poff wenn die Hermestante ( das ist die mit den Schmackos vor der Tür steht)

allerdings sagte und sage ich ihr auch wer da ist wenn sie durchstartet weil jemand kommt ..also eben Eibe das ist die Oma! oder die Post usw..

Herzhaft gelacht habe ich bei ihrem Umgang mit Intelligenzspielzeug -z.B das Ding mit den löchern und den Zylindern drauf.. angucken - schnuffeln hochheben- um 90°kippen - etwas schütteln - Leckerchen aufsammeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Da kann ich auch was zu erzählen!

Als Ayla etwa zwei Wochen bei mir wohnte, habe ich mir Samstags vorgenommen unsere Wohnung auf Hochglanz zu bringen.

Das Wetter war spitze und so stand die Schiebetüre zum Balkon hin offen. Ayla schlawenzelte durch die Wohnung, legte sich auf dem Balkon in die Sonne, etc.

Ich holte den Staubsauger und begann alles ordentlich abzusaugen. Als ich fertig fragte ich mich shcon wohl wo der Hund geblieben sei, machte mir aber keine weiteren Gedanken. Ich wischte Staub und räumte die Spühlmaschine aus. Als ich mit allen Arbeiten fertig war, wurde ich ziemlich stutzig wo denn jetzt der Hund geblieben war.

Ich habe wirklich alle Räume abgesucht, in sämtlichen Geheimverstecken nachgesehen. Ich habe shcon gedacht das ich total abdrehe. Zu guter Letzt ging ich auf den Balkon, auch hier: Kein Hund.

Bis ich plötzlich ein hecheln hörte!

Ich schaute ÜBER das Balkongeländer AUF unsere Garage und wer stand da!?

Madame Flitzpiepe!

Dieser Hund ist damals ernsthaft ca. 2 m über das Balkongeländer gehüpft und glotzte mich freudestrahlend und schmwanzwedelnd an :Oo

Ich habe mich total erschreckt, denn ich dachte sie hätte sich verletzt (keine Sorge, dieser Hund ist aus Gummi hat sich später rausgestellt ;) ).

Natürlich war ich alleine zu Hause, sauste in die Garage, in der Hoffnung das der Hund nicht auch noch von dieser herunter sprang, und befreite den Ausbrecher.

Das war auch toll denn ich habe wahnsinnige Höhenangst. Ich habe mir also das 28 kg "Hündchen" unter den einen Arm geklemmt und mich mit der anderen verkrampft an der Leiter festgehalten.

Oh man das war wirklich eine riesen Aktion =)

post-24697-1406417816,06_thumb.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habs nochmal aufgemalt, dann kann man es besser verstehen =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Bild ist geil *gröhl* ^^ Vorallem der schreiende Mensch und dessen Gesichtsausdruck ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Danke ^^ Ich wollte auch mal Kunst studieren .....;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Eibe jault Namen ( leider ist es mir nicht wirklich gelungen das Inettauglich auf Video zu bannen) z.B knrögelt sie Omaomaoma beim Trepperunterlaufen wenn meine Mutter kommt, oder poff poff wenn die Hermestante ( das ist die mit den Schmackos vor der Tür steht)allerdings sagte und sage ich ihr auch wer da ist wenn sie durchstartet weil jemand kommt ..also eben Eibe das ist die Oma! oder die Post usw...zitieren

Das erinnert mich an den Loriot Sketch mit den Knollennasenmännchen, wo "Herr Dr. Klöbner" dem Reporter seinen "sprechenden Hund Bello" vorstellt, der immer nur Ho Ho Ho Ho sagt und die Zunge rausstreckt :zunge::zunge::zunge::zunge::zunge::zunge::zunge::zunge::zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde alles kaufen was Du zeichnest *lach* ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.