Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Lupinchen

Leinenrunde in der Innenstadt

Empfohlene Beiträge

Dafür mache ich mal ein separates Thema.

Letzte Woche war am Samstag vormittag in der Leipziger Innenstadt unserer kleines Stadttreffen.

Ich hatte mit Maus teilgenommen.

Wir sind mit den Hunden am Hauptbahnhof los direkt rein ins Getümmel.

Vorbei an Menschenmassen, Kindern, Straßenmusikanten..und unserem persönlichen Laster - fremden Hunden.

Ist hat, auch für mich übberaschenderweise, besser geklappt als erwartet.

An vielen Hunden (die passenderweise ziemlich gut als Hinderniss platziert wurden sind) kamen wir gut und vor allem lautlos vorbei (u.a. ca 1 Meter an einem liegenden Ridgeback-Mix)

Es gab auch Rückschläge (wie der Husky, der von hinten kam und den ich nicht gesehen hab, dafür maus umso schneller...) aber größtenteils ging es gut.

Auch die Konzentrationsübungen in der größten Ablenkung haben super geklappt.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit dem Kläffzwerg. :)

Fotos und Video by Theresa und Kathrin (ich habe die Erlaubniss zum Weiterverwenden)

Hui, was aufregend.

ptou6anz.png

Hmm..sie himmelt die Falsche an :Oo

nkwh94yr.png

Wir wollen die Straße überqueren

drm6ie99.png

Kurze Pause.

b2p25ibc.png

Da hat sie sich nicht hochgetraut, weil im Hintergrund Wasserfontänen durch die Luft wirbelten..Feigling.

1LAYP9.png

Vorbereitungen..

N527R.png

..für dieses Bild. (wir hatten so machnen Lacher aucf unserer Seite)

L5YQF.png

Nochmal..

1EBWRL.png

..unsere drei Kurzen allein.

ZSX62U-2.png

..und zu guter Letzt..mitten auf dem Hauptbahnhof - und wir besetzten kurz ein ganzes Treppenabteil

CYPADA.png

Hier hatten wir eine kurze Übung mit dem Laufen über Wasser (samt mordsgefährlichen Fontänen)

Ich muss Maus am Anfang ständig zurückhalten,weil sie mit dem Pinscherjunghund ständig stänkern wollte.

Welpen und Junghunde muss sie sich erstmal zur Brust nehmen, meint sie...ich nicht. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es klasse, daß auch mal Stadtrunden ins Training eingebaut werden :)

Auf dem Platz ist es für viele Hunde viel einfacher. Ihr habt das toll gemeistert :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fands auch sehr lehrreich, wie ich mich selber in Stress-Situationen zu verhalten hab.

Wir hatten ja davor auch noch das Straßenbahnfahren geübt..und da war natürlich in unserer Nähe ein Schäfer-Mix geparkt.

"Ruhig Blut, ruuuuuuuuhig Blut" wurde mir eingebläut..*gg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hoffentlich werden diese Übungen wiederholt, dann kommt das ruhig Blut bald

von ganz alleine ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es jetzt richtig klasse, dass mal solche Bilder - aus dem Realitätstraining - rüberkommen.

Was besseres kann man doch gar nicht seinem Hund antun!

Da hat der Hund und der Hundehalter doch wenigstens etwas davon!

Weiter so!

Gruß Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön!

Ja solche Treffen sollchen in Zunkunft mehrfach stattfinden.

Da wird dann u.a. auch das Fahrstuhl-fahren dabei sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist wirklich super das ihr das Stadttraining absolviert :)

Gerade das man dann auch lernt mit dem selber erhöhten Streßpegel umzugehen.

Du wirst sehen, beim nächsten mal bist du auch schon gelassener wenn ein Fremder Hund in eurer Nähe geparkt wird oder einfach viel um euch herum passiert :kuss:

Stadttraining hatten wir früher in der Hundeschule mit den Welpen/Junghunden auch, Fahrstuhlfahren auf engsten Raum, S-Bahn etc. also genau so wie ihr das gemacht habt. :) Finde ich auch sehr wichtig das die großen und kleinen + die großen und kleinen Halter das in einer gut geführten Gruppe lernen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder sind das geworden.

Ja, so ein Stadttraining wäre für den ein oder anderen berliner Stadthund auch sinnvoll ;) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.