Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Dragona35

Wir haben eine Spielgefährtin gefunden

Empfohlene Beiträge

Hi,

suche ja schon ne weile nach jemand der mit meinen Rabauken und mir Gassi geht.

Gestern trafen wir eine nette Frau mit ihrer Mischlingshündin. Die beiden Hunde verstanden sich super. Haben toll zusammen gespielt und wenn meiner zu frech wurde, hat die Hündin ihm klargemacht "so nicht". Sie ist doppelt so groß wie meiner und das flösst schon etwas respekt bei meinem zwerg ein. Sie ist 10 Mon. und glaube Schäferhundmix und er is 16 Mon. alt.

Die Frau meinte es , dass es schade sei hier wären nicht soviel Hunde mit denen ihre Hündin spielen kann. Da hab ich dann gefragt wann sie denn anzutreffen sei und wir haben ausgemacht uns ab 17 uhr an der kleinen Hundewiese zu treffen.

Ich freu mich so...... =)=)=)=):klatsch::klatsch::klatsch::megagrins

Gruss Dragona35

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja super gut. Freut mich für euch =)=)

Ich finde das immer toll, wenn man einen hat, der mit einem geht.

Macht den Hunden viel Spaß und HH auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach das ist ja toll.

Ich finde dieses gemeinsame Gassi gehen auch immer toll und langweilig wird einem zu Zweit bestimmt nicht. ;):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ach das ist ja toll.

Ich finde dieses gemeinsame Gassi gehen auch immer toll und langweilig wird einem zu Zweit bestimmt nicht. ;):)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70136&goto=1479443

Das stimmt und manche Hunde mögen scheinbar auch lieber ein Rudel um sich :)

Heute traf ich mich auc mit jemanden, hier aus Polar.

Paco hat sich Pudelwohl gefühlt zwischen den 4 Hunden und war doch meiner Meinung nach zwar am jagen interessiert aber nicht auf "Dauerstrom" -"ist da was".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

jetzt waren wir schon ein paarmal mit der Hündin unterwegs und oh Wunder mein Rüpel hat sich ausgerüpelt.

Gestern bekam er eine heftigere lektion in sachen benehmen. Sie zeigte ihm wie man unterwürfig ist. (sein Kopf ins Maul und so)

Ich hab meinen Hund noch nie in Unterwürfigkeits- und Beschwichtigungsposen gesehen.

Sogar bei der Begrüssung kein wildes hingerenne. Schön artig im Platz warten bis die Madam ihn begrüsst.

20 min und das treiben war zuende. Meiner traute sich nich mehr mit ihr Kontakt aufzu nehmen und "schnüffelte" für sich.

ich denke mal das sie keinen Bock auf den kleinen Nerver hatte und nicht spielen wollte.

Gruss Dragona 35

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mach doch mal ein paar Bilder bitte :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sogar bei der Begrüssung kein wildes hingerenne. Schön artig im Platz warten bis die Madam ihn begrüsst.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70136&goto=1480900

Super, so lernt er, wie man sich anderen Hunden korrekt nähert.

Menschen schaffen es meistens nicht, ihren Hunden das beizubringen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

bilder könnte dauern die Digi cam spinnt. Aber ich möchte selber auch Fotos davon, sobald wie möglich stell ich hier was rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.