Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Sam mag jeden, außer einen einzigen Menschen

Empfohlene Beiträge

Blöde Überschrift, aber mir fiel nichts besseres ein.

Sam freut sich über jeden Besuch, egal ob Mann oder Frau, ob bekannt oder unbekannt, ob groß oder klein. Er ist immer freundlich und "devot" in der Körpersprache. Er lässt sich von jedem Beute abnehmen, spielt mit jedem und mag wirklich jeden Menschen.

Außer einen einzigen Menschen:

Eine Freundin von mir zog vor ca. 2 Jahren aus dem Dorf hier weg. Bis dahin sind wir jeden Tag 1-2x Gassi gegangen, sie hatte auch einen Rüden, der Sams bester Freund war. Dann zogen sie weg.

Heute hat sie mich noch mal besucht (ohne Hund, der lebt mittlerweile bei ihrer Schwester).

Ich habe die Haustüre geöffnet und Sam wurde ganz steif, die Rute und das Fell waren oben und er knurrte. (Droh- und Imponiergehabe)

Ich habe Sam noch nie so gesehen, er hat sich noch nie einem Menschen gegenüber so verhalten. Ich verstehe es einfach nicht.

Meine (irrwitzige) Theorie:

Sam empfand meine Freundin und mich damals als Rudel. Sie verließ das Rudel und er weiß nun nicht mehr, wo er steht, wenn sie zurück kehrt?!

Bitte helft mir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat deine Freundin dich damals sehr verletzt als sie weg zog?

Was hast du gefühlt, als sie heute zu Besuch kam?

Warst du evtl. etwas reserviert?

Sowas können Hunde nämlich sofort spüren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Vielen Dank für deine Antwort, bin echt noch geschockt...

Ne, ich war gar nicht sauer auf sie, wir hatten immer ein sehr gutes Verhältnis und ich war auch nicht reserviert, ich habe mich eher sehr gefreut.

Selbst wenn ich reserviert bin (z.b. bei Zeugen Jehovas oder Leute, die ich nicht mag) ist Sam trotzdem immer freundlich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatte ich auch schon. Hündin meiner Freundin griff mich an (Schäfferhund, prima!) nach dem ich sie nach langer Zeit wieder besuchte. Würde mich jetzt auch mal interessieren, woran das liegen könnte.

Zur Info: wir hatten jeder eine Hündin im gleichen Alter, diese mochten sich zu der Zeit auch nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zur Info: wir hatten jeder eine Hündin im gleichen Alter, diese mochten sich zu der Zeit auch nicht mehr.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70185&goto=1480169

Vielleicht liegt es daran? Sam und der Rüde von meiner Freundin haben sich später auch nicht mehr so gut verstanden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Susi (Cocki) von meinem Exmann und mein Toby (Cocki), beide zusammen gross geworden, haben sich bis zum Schluss bestens verstanden ! Danach gab es eine Phase, da haben sie sich nur noch gegenseitig besucht, wussten aber beide, wo sie zuhause waren bzw. sind ......

Vielleicht mal das "devot" Spielzeug der Freundin geben, wenn sie wieder kommt ?

(keine Ahnung, so Verhaeltnisse kenne ich halt nicht)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht verknüpft er deine Freundin tatsächlich mit dem anderen Rüden :think: :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erster Gedanke ... zuviel Parfüm/Deo sowas in der Richtung ;)

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hallo Iris!

Viele Freundinnen von mir haben viel Parfüm aufgelegt :D

Wie könnte denn das Parfüm mit dem Verhalten zusammenhängen?

Außerdem habe ich meine Freundin schon ohne Sam gesehen, und sie hat mich umarmt. Dann bin ich nach Hause (war beim Einkaufen) und Sam kommt mich begrüßen und schnüffelte an mir. Selbst da ist er schon steif geworden...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weil ihm der Geruch nicht passt...

Eine von unseren Tanten (die hab selbst ich riechen können) kam hier auch nie auf den Hof. Da mußte ich Schäferlein weg sperren. Die konnte sie einfach nicht riechen im wahrsten Sinne des Wortes ;)

Wenn der schon beim schnüffeln an dir Steif wurde... dann hast du doch deine Erklärung. Irgendwas am Geruch deiner Freundin passt ihm nicht. Vllt ihr Parfüm/Seife/Deo vllt das wo sie vorher war. Vllt ist sie krank oder riecht nach krankem Tier... etc.

Gruß Iris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.