Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Baghxx

Netbook - nur welches?!

Empfohlene Beiträge

Ich möchte mir ein Netbook zulegen, da ich in 2 Wochen vermutlich mal wieder 2 Wochen ohne Internet bin. Aber ohne Browsergames und bisschen Surfen geht bei mir eigentlich gar nicht...

Nun habe ich mir überlegt ein kleines Netbook zuzulegen.

Sollte gebraucht (Ebay oder sowas) doch für 150-200 Euro in etwa zu bekommen sein. Billiger geht immer. grins.

Gibt es das Nonplusultra? Was habt ihr? Was würdet ihr empfehlen?

Gefallen würde mir zb vom Äusseren + Inneren her dieses hier, wenns nicht so teuer wäre...:

http://www.amazon.de/EeePC-1015PW-Netbook-Starter-purpur/dp/B004ASNQJA/ref=sr_1_2?s=computers&ie=UTF8&qid=1304105926&sr=1-2

Also: Hilfe bitte für einen TechnikBanausen =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe eins von LG und bin sehr zufrieden damit ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin begeistert von meinem Packard bell Butterfly für 500 Euros, der einzige "kleine"

der auch ne DVD Funktion hat und windows 7 premium und nicht nur den "Starter"

allerdings auch nicht ganz billig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und wie wäre es, wenn du dir so lang einen USB-Stick zulegst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aso ähm mein LG Netbook hat 250 gekostet ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

statt NetBook würde ich dir lieber zu einem Tablett PC raten. Du scheinst nicht viel zu machen, außer surfen, Emails checken, Browserspielchen, Fotos und Videos anschauen...

Vorteile dieser Dinger: kompakt, gute Akkulaufzeiten, wenig Schnick Schnack...

z.B. Samsung GalaxyTab. SIM Karte rein und ab gehts ;-)

Am besten irgendein System OHNE Windows ;-)

Netbooks und TabletPCs haben im Vergleich zu "normalen" Rechnern deutlich weniger Leistung.

Da hilft es, wenn das Betriebssystem etwas schlanker und Ressourcen sparender ist (was Windows meine Meinung nach eher nicht ist...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau für mehr brauche ich es nicht.. Ich habe dort, wo ich dann bin, keinen Pc, deswegen bringt ein Surf stick nix.

Das sie neu einen höheren Preis haben ist mir durchaus klar. Der Preis, den ich angegeben habe, sollte der Gebraucht Preis sein und der ist teilweise deutlich niedriger..

Hmm, an Tablet Pc hatte ich noch gar nicht gedacht, vielleicht wirklich eine gute alternative...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich hab ein Acer Aspire one.

Bin damit sehr zufrieden und kostet unter 300 Euro.

Es hat genügend Arbeitspeicher und eine große Festplatte.:prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann dir die Netbooks von Lenovo (ehemals IBM) sehr empfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir persönlich sind Netbooks zu klein ;)

Aber wenn es denn unbeding´t etwas in der Richtung sein sein soll, dann schau mal hier rein ... Neu ab 188,- ;)

Tabletts wirst du in der Preiskartegorie definitiv nicht finden ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.