Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lihya

Osama bin Laden ist tot!

Empfohlene Beiträge

Als die Amis die Russen aus Afghanistan vertrieben haben wäre eine Riesenchance gewesen für die Weltgemeinschaft dem Land auf die Beine zu helfen aber man wandte sich ab und die Taliban füllten das Machtvakuum.

lg Bj
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70400&goto=1487836

Diesmal Helmut Schmidt

vor ca 20 Jahren schrieb er in einem Aufsatz:

"Historisch betrachtet gibt es nichts naiveres als die US Außenpolitik"

Er meinte damit, das die US Aussenpolitik zielstrebig seit ende des 2 ten Weltkrieges auf das Falsche Pferd setzten würde. (Osama, Ortega, Gadafi usw.) alles ex Freunde der CIA.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Frage ist was wäre bei einer Verhandlung rausgekommen? Sie hätten ihn eh getötet .Dieses Problem haben wir mit der Todesstrafe immer wer diese für legitim hält kann so handeln. Ein Prozess wär nur ein Fake gewesen.Aus dieser Haltung kann ich die Vorgehensweise verstehen .

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber ich denke schon das er Tod ist der Osama allerdings denke ich auch, das es eine Völkerrechtswidrige Handlung war.

Zitat Peter Scholl Latour über die Menschen in USA die nun die Ermordung eines Menschen feiern ein Wort "obszön" mehrt braucht man nicht zu sagen.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70400&goto=1487837

Peter, ich kann dir da nur zustimmen, der Meinung bin ich auch. Aber nicht nur die USA, auch unser aller Merkel hat sich dementsprechend geäussert.

Ich finde es erschreckend, wie in diesem Fall die Menschenrechte mit Füßen getreten wurden.

Klar kann ich mir vorstellen, dass ein Angehöriger der Opfer des 11. September froh darüber ist, dass Osama nicht mehr lebt, aber ich finde es absolut geschmacklos, wie die Menschen vor dem weissen Haus in Freudentaumel verfallen.

Peter, Wahrscheinlich werden wir schon vom Heimatschutzministerium überwacht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wobei nur den USA den schwarzen Peter zuzuschreiben find ich auch nicht richtig.Es hätten auch alle anderen Aufbauhilfe leisten müssen.

lg Bj

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Feierei, weil jemand getötet wurde, fand ich sehr befremdlich.

Die Vorgehensweise: wie im tiefsten Mittelalter.

Der Jubel ob des "Sieges" sehr kurzsichtig.

Bin auf die Vergeltung gespannt & hoffe es wird nicht zu heftig.

Lg Dely

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider sehen wir nur die Bilder und hören nur die Menschen die Feiern aber das gibt ein völlig falsches Bild wieder. Es ist zwar kaum einer traurig das dieser Mann nicht mehr unter uns weilt aber die Mehrzahl feiert nicht den Tod eines Menschen egal wer oder was er war.

Bemerkenswert finde ich das der Name von Massenmördern nie stirbt und immer öfter gelesen und gehört wird als der Name von Menschen wie Mutter Teresa.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wobei nur den USA den schwarzen Peter zuzuschreiben find ich auch nicht richtig.Es hätten auch alle anderen Aufbauhilfe leisten müssen.

lg Bj
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70400&goto=1487849

da gebe ich dir 100 % Recht. Frau Merkel hat sich gefreut über eine Völkerrechtliche Aktion.

Und unser Innenminister rief gleich Reflex artig nach schärferen Gesetzten.

Ob ich überwachtet werde weiß ich nicht :)

viel Spass dabei heute regnet es hihi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Traurig bin ich nicht das er weg ist aber das wie macht mich sehr nachdenklich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So sehe ich das auch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Traurig bin ich nicht das er weg ist aber das wie macht mich sehr nachdenklich.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70400&goto=1487865

dito

den neusten Verschwöhrungstheorien zufolge ist Osama gar nicht tot.

Er sitzt zusammen mit Elvis in einer WG in Bielefeld und spielt Backgammon!

:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Facebook-Bilder laden ständig neu bei mir

      Huhu Seit einiger Zeit (vielleicht 8 Wochen oder so) kann ich keine Fotos mehr direkt anklicken, da mir dann die Seite ständig zwischen der "Fotoansicht" (die mit dem schwarzen Hintergrund) und der Original-FB-Seite (wo das Foto gepostet wurde) hin und her springt. Ich kann theoretisch mit meinem Browser (Firefox) das Laden stoppen, aber wenn ich dann in zB einer Galerie auf "nächstes Bild" gehe beginnt der Spuk von vorne. Cache leeren, Cookies löschen und ähnliches habe ich grade scho

      in User hilft User

    • Der etwas andere Laden

      Hallo, auf einer meiner letzten Geschäftsreisen, bin ich zufällig auf ein Zoofachgeschäft gestoßen, welches so ganz anders war als man es sonst kennt. Als erstes bestand das Gebäude selbst aus Naturstämmen, also ein Blockhaus, es war riesig, rundherum war sehr viel Grün, mit ner großen umzäunten Hundewiese. Tja und im inneren war eine natürlich angelegte Parklandschaft, mit Wiesen, Bäumen und einem kleinen Bachlauf, auf schön gepflasterten Wegen wandelt man so durch den Laden. Die Regale best

      in Plauderecke

    • Hilfe.. manche Seiten laden seltsam

      einige Seiten laden sich seltsam, bzw bleiben dann so hängen FB GMX ebay Forum geht aber ich seh quasi nur DAS Facebook 0 Anfragen 0 Nachrichten Nachrichten; Neue Nachricht verschicken PostfachSonstiges Ältere Nachrichten anzeigen 1. was ist das 2. wie bekomm ich das weg gestern hat ein neustarrt geholöfen

      in User hilft User

    • Australian Cattle Dogs in Not e.V. laden ein zum Sommerfest

      Am 28. und 30. Juni findet DAS große Event für Hunde und Halter aller Rassen statt. Cattle Dog Work & Fun 2013 in 56203 Höhr-Grenzhausen im Westerwald. Im Februar werden wir das Programm ausarbeiten... es gibt viele, verschiedene Workshops, bei denen man verschiedene Bereiche mit seinem Hund ausprobieren kann..Erfahrene Übungsleiter zeigen die ersten Schritte... Also schon mal das Wochenende frei halten ! Direkt am Hundeplatz kann man Wohnmobil / Wohnwagen oder Zelt aufbauen... wer e

      in Spaziergänge & Treffen

    • Dachboden mit Hundezubehör aus einer Laden Auflösung

      Hallo, ich habe jahrelang als Händler gearbeitet und Hundezubehör, alles sehr gute Qualitätssachen bei Ebay und facebook verkauft. Leider habe ich mittlerweile nicht mehr die Zeit dazu und möchte gern alles auflösen. gibt es hier evtl. interressierte händler, die gleich größere posten abnehmen möchten. geschätzt: verkaufspreis 25.000 euro freue mich auf feedback jeanette

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.