Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Solo

Durchfall vom Pansen

Empfohlene Beiträge

Ich habe jetzt gestern Abends das erste mal Pansen gefüttert und meine Hunde haben dadurch ganz bösen Durchfall bekommen.

Ist das normal? Wenn ja was kann ich dagegen geben?

Lg Sarah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, wenn die Hunde es nicht gewohnt sind, dann kommt das schonmal vor.

Ich gebe dann immer Babygläschen mit Frühkarotte und gestampfte Banane....das stopft.

Gute Besserung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Kot meines Hundes ist nach Pansenfütterung immer leicht labbrig.

Ich würde das ganze mal beobachten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles klar, dann gibts heute Abend erstmal Bananen. Soll ich dann nur Gemüse dazu tuen oder kann ich trotzdem normales Stichfleisch vom Rind dazu geben?

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
.... oder kann ich trotzdem normales Stichfleisch vom Rind dazu geben?


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70401&goto=1486903

Kannst du machen.

Ein Tipp: Neues oder ungewohntes Futter immer morgens, niemals abends geben! Sonst hat man evtl. 'ne sehr unruhige Nacht. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Hund hat nach Pansen auch immer breiigen Kot gehabt. Ich vermische die Portion nun immer mit einem Löffel Heilerde und seither ist´s gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles klar, danke dir Steffen.

Das werde ich mal ausprobieren Sandra danke für den Tipp.

Lg Sarah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja so ist das bei Pansen- ich hatte das in einem anderen Tread beschrieben- und es kamen nur Rückmeldungen:" Bei uns noch NIE passiert!"

Nun ja, Pansen ist halt sehr fett und dann gibt es auch bei "geübten" Rohköstelern schon mal Durchfall.

Ich würde auch Heilerde und/oder Möhrenbrei mitfüttern!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Durchfall und Blut

      hallo ich hab ein kleines Problem mit meinem Hund er hat seit 3 Tagen Durchfall mal ein bisschen dünner mal ein bisschen dicker muss andauernd kot ausscheiden und heute war auch Blut dabei gewesen nicht nur im Kot sondern auch ohne! ihm geht's aber sonst gut frisst gut wie immer ist nicht irgendwie komisch!! vor ca. 5 Wochen eine wurmkur bekommen.

      in Kummerkasten

    • Hund hat von Anfang an immer Durchfall

      Hallo!  Unsere Hündin ist momenten ca. 1.5 Jahre alt. Wir haben sie mit 12 Wochen bekommen und so ziemlich seit dem Anfang hat sie fast jeden Tag Durchfall.   Auffällig daran ist, dass der Kot morgens/vormittags meistens noch fest(er) ist und bis zum Abend immer weicher bis flüssig wird. Besonders belastend daran ist, dass man fast jede Nacht mindestens 1x mit ihr in den Garten gehen muss weil sie es nicht über die Nacht schafft. Sie scheint dadurch aber nicht wirklich belastet zu

      in Hundekrankheiten

    • Leicht blutiger Durchfall

      Huhu ihr lieben. Mein Hund ( belgischer Schäferhund ( Snorry ) ) hat gestern einen haxenknochen zum kauen bekommen.  Seinem Kot nach zu urteilen hat er sich aber auch heimlich eine kohlroulade geschnappt und hat nun leicht Blutigen Durchfall. Ich vermute eher das liegt an der Roulade und habe ihm einen ungeschälten apfel unter sein Futter gerieben.  Wie ich gehe ich jetzt vor ?  Bin für jeden Tipp dankbar. 

      in Gesundheit

    • Gibt es nicht krankhaften wiederkehrenden Durchfall?

      Hallo zusammen ich hab einen 11 jährigen belgischer Schäferhund und er hat in letzter Zeit oft Durchfall. Hat vor mittlerweile 1-2 Monate angefangen. Das komische is nur das morgens alles gut war und dann abends hat er wieder dollen Durchfall. Das kann sich auch während eines Spaziergang ändern. Da es so unregelmäßig is hab ich mir nich so große Sorgen gemacht,  hab dann immer gedacht er hat im Feld was gefressen,  achte da jetzt extrem drauf.Das kann doch aber nich am Futter liegen oder? Waren

      in Hundekrankheiten

    • Durchfall durch Hitze?

      Hallo, ich habe da mal eine Frage. Emmi macht jetzt seit ein paar Tagen mit Durchfall bzw. breiigem Kot herum. Allerdings auch nicht durchgehend. Das wechselt am Tag, morgens fest, nachmittags breiig.    Samstag hat sie uns nachts raus geschmissen und wir mussten zur Wiese rennen. Wir haben dann auf Schonkost umgestellt. Aber heute jetzt auch wieder. Morgens fest, nachmittags nicht mehr.    Kann das mit der Hitze zusammen hängen? Weil so ein hin und her habe ich noch nicht er

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.