Jump to content
Hundeforum Hundeforum
gast

Hundehölle Deutschland

Empfohlene Beiträge

Es ist wirklich unfassbar.

Diesem "Züchter" gehört auch mit nem Stock auf den Kopf geschlagen....!

Es ist einfach nur widerlich, wie manche Menschen mit Tieren umgehen.

Und dass die "Züchterin" Amtstierärztin ist, ist ja wohl der pure Hohn.

Solche Menschen dürften nie wieder Tiere halten dürfen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist die Frau des Züchters, Amtstierärztin, da fällt mir nix mehr zu ein :wall::wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich frage mich warum peta darüber berichtet, und den Fall GK abgelehnt hat :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

echt traurig, da dreht sich einem wieder mal der Magen um :motz:

Hammer: Die "Züchterin" ist berufstätig, sie arbeitet als Amtstierärztin :wall:

Kein Wunder, dass die seit 40 Jahren so Hunde "züchten" dürfen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Paige

Da ist endlich mal eine vorbildliche Berichterstattung die die Außmaße erkennen läßt. Hier besonders gravierend das die Besitzerin selbst als Hüter der Verordnungen tätig ist.

Dieses Bild zeigt ein für mich weit verbreitetes Bild von Züchtern des alten Schlages. Leider besonders bei Schäferhundzüchtern zu finden. :-( natürlich gibt es sicher auch noch andere solcher Anlagen mit anderen Rassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich frage mich warum peta darüber berichtet, und den Fall GK abgelehnt hat :think:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=70404&goto=1486902

Ja Tinnu, diese Frage habe ich mir bei so einigen gestellt, auch in Hundemagazinen wie Wuff oder anderen ist bis heute nichts über den Fall G.K. berichtet worden.

Bei der Wuff fand ich das besonders makaber, im hauseigenen Forum wurde dort viel diskutiert, war aber offenbar keine Meldung wert.

Sehr merkwürdig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Natürlich ist das schlimm. Es gibt überall, bei alles und jedem schwarze Schafe und schlimme Züchter, aber sowas als "Alltag von Zuchthunden " zu bezeichnen ist mal wieder typisch.... PETA, die Bildzeitung der Tierrechtsorganisationen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Armer Deutscher Schäferhund....

Quo Vadis Hundezucht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Morgens halb zehn in Deutschland

      Was die sich wohl zu erzählen haben ?     und wie sieht das bei Euch so aus, morgens , halb Zehn , wo auch immer?

      in Hundefotos & Videos

    • Tierschutz in Deutschland

      ich sehe gerade die Sendung mit Martin Rütter über die spanischen Galgos.   Es ist schrecklich,unsagbar böse. keine Frage, .   Aber haben wir bei uns in Deutschland nicht auch diese Hundezucht, diese aufs Geld orientierte Zucht. Selbst M.Rütter spricht es an, bei uns in Deutschland  wird fürs Geld gezüchtet.   Mein DSH Yerom wurde vom Züchter unter der Hand abgeben, Ansage : "nimmst Du sie nicht, sind sie in drei Tagen nicht mehr." Mein Yerom und seine Sch

      in Plauderecke

    • Mücken in Deutschland 2018: DIESE Krankheiten werden bei uns von Mücken übertragen

      Tatsächlich reagieren immer mehr Menschen auf Mückenstiche und das was an Krankheiten übertragen wird, oder werden kann, ist auch nicht mehr unbedingt harmlos. Das aber auch Borreliose von Mücken übertragen werden könnte und noch anderes fieses Zeug, war mir neu: http://www.news.de/gesundheit/855702871/welche-krankheiten-uebertragen-muecken-in-deutschland-2018-infektion-mit-zika-virus-dengue-fieber-borreliose-west-nil-virus/1/

      in Medizin & Gesundheit für Menschen

    • "Immer weniger Vögel in Deutschland"

      Klick mich!   Die Nabu macht schon seit längerer Zeit darauf aufmerksam, dass die Zahl der Vögel un Deutschland zurückgeht.    Ich finde das mehr als besorgniserregend.    Nun hat jeder von uns vielleicht auch nur geringe Möglichkeiten, dem entgegen zu wirken. Nicht jeder besitzt einen Garten, den er insekten- oder vogelfreundlich einrichten kann. Aber die, die einen haben, könnten darüber nachdenken.   Was ich neuerdings in unserer Region, dem Münste

      in Andere Tiere

    • Wohnung in Deutschland mieten - viele Fragen

      Hallo zusammen   Ich spiele mit dem Gedanken, aus der Schweiz nach Deutschland umzuziehen (in eine Mietwohnung). Da ich mich mit Wohnungen in Deutschland überhaupt nicht auskenne, habe ich viele Fragen dazu:   Welches sind die wichtigsten Wohnungssuchmaschinen für Deutschland?    Was ist in den Nebenkosten jeweils alles enthalten? In der Schweiz bezahlt man Wasser und Heizkosten über die Nebenkosten. Strom und Abfallgebühren werden dagegen separat vom Stromanbieter

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.