Jump to content
Hundeforum Hundeforum
sarah2205

Stark aufgeblähter Bauch

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben... :winken:

es geht um den Hund meiner Tante. Teddy ist ein Spitz und schön etwas älter....Mir ist heute auf gefallen das er einen stark aufgeblähten Bauch hatte...der bauch war sehr sehr hart...es schien aber nicht das schmerzen hat, hat Leckerlis gefüttert, rum getobt und und und...Ich würde denken das er ein Fussball verschluckt hat...Was meint ihr??? Habt ihr das schon mal gehört? Was könnte das sein?

Bitte für jeden Tipp oder dergleichen Dankbar....

Liebe Grüße Sarah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mit dem Hund zum Tierarzt gehen, dann weißt du genau ob was nicht stimmt. Besser als dich hier auf Mutmaßungen zu verlassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na klar...gar keine Frage geht es morgen zum Arzt....aber vielleicht kennt das jemand und kann mir etwas dazu sagen... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat der Hund erst gefressen und dann getobt oder sich viel bewegt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fressen tut er wohl normal...Meine Kleine cousine sagt das er das nicht erst seit heute hat...wohl schon ein paar tage... :wall: mehr weiss ich auch nicht... :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn er es schon ein paar Tage hat, dürfte wenigstens die akute Gefahr einer Magendrehung nicht gegeben sein - PUH, dem Himmel sei Dank :yes:

Naja, auf jeden Fall morgen ab zum Arzt, am besten wären sie schon heute gegangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ch würde denken das er ein Fussball verschluckt hat

Ich glaube nicht dass er einen FUSSBALL verschluckt hat. ;)

Bitte geht mit dem Hund zum Arzt. Eine verlässliche Aussage kann nur er treffen.

Setzt der Hund Kot ab und kann fressen?

Falls nein, geht bitte noch heute Abend in die Klinik.

Auch wenn es unwahrscheinlich ist: Es gibt durchaus auch chronische Magendrehungen.

Dies ist Lebensgefährlich!

Ansonsten könnten es auch Gase sein, die sich aus anderen Gründen bilden. Es wird Dir niemand hier verlässlich helfen können, da hier keiner Arzt ist und Ferndiagnosen immer Müll sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe heute auch erstmal geschimpft und gemeckert was das zeug hält... :motz:

Werde noch mal etwas druck machen...Aber auf jeden fall schon mal DANKE.... :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann alles mögliche sein so aus der Ferne! Also harmlose Dinge sicherlich, aber auch richtig heftige mit oft tötlichem Ausgang. Da würde ich keine Ferndiagnose abgeben wollen und auch keine abwarten wollen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

TA und nix anderes. Vermutungen oder Möglichkeiten was das sein könnte hilft nicht. Da muss eine Diagnose her und zwar möglichst schnell.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hoden stark geschwollen

      Hallo unser 14 jähriger Münsterländer Labrador Mischling kann seit zwei Tagen nicht vernünftig laufen bzw. kriegt Hintern u Läufer nicht aufrecht. Schätzen das am Hoden etwas ist, seid ihr vorhin ist es ballonartig angeschwollen. Tut mir ihm auch weh, vermutlich auch mit Eiter gefüllt. Was kann das sein? 

      in Hundekrankheiten

    • Die Milz löst sich auf & Wasser im Bauch

      Moin Moin, wir brauchen Hilfe! Unser 12jaehriger Lhasa, hat unerklärliche Symptome! Es fing mit erbrechen an dann Trägheit, nun ist es so das sich seine Milz auflöst und viel Wasser im Bauch einlagert:( der Ta hat heute 1,5l Wasser rausgeholt, und Proben ins Labor geschickt! Zudem bek er herztbl und wassertbl. Er frisst, trinkt sehr viel, pupst usw er würde heute nochmal geroengt kein tumor oder ähnliches zu sehen Organe scheinen okay zusein bisauf die Milz die ist 3geteilt! 

      in Hundekrankheiten

    • Schwarze Punkte am Bauch

      Hallo zusammen!  Ich hoffe ich bin hier richtig. Wir haben uns vor 3 Tagen einen Welpen geholt. Und ist aufgefallen das er so schwarze Punkte um sein Geschlechtsteil und den Brustwarzen hat. Wir dachten es sei Dreck, aber es geht nicht weg. Es sieht aus als hätte man ihm die Haare dort weggebrannt oder rasiert und jetzt würden sie schwarz nachwachsen.  Ich schicke mal ein Foto dazu. 

      in Hundekrankheiten

    • Hündin trächtig, keinen großen Bauch

      Hallo Ihr Lieben,    vorab erstmal mal die Vorgeschichte,    wir haben vor genau 41 Tagen eine Hündin aufgenommen. Wir wohnen in Mombasa und ein Securtiy Guard, der sie gefunden hat,  wollte sie im Dorf verkaufen. Sie hatte 1000 Zecken, Flöhe, war völlig dehydriert, hungrig, ist bei Hand ausstrecken zusammen gezuckt und hatte eine riesige Metall Kette um den Hals. Sie ist ein weißer Spitz Mix. Solche Welpen werden ständig an der Straße günstig verkauft. Ich gehe stark davon a

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Hund hat stark zugenommen

      Hallo, nachdem die alte Damen nun Schmerztabletten bekommt, hat das Hecheln in der nachgelassen. Auch sonst ist sie viel fiter, sie läuft schneller und mehr. Allerdings hat sie sehr zugenommen An der Futtermenge habe ich nichts verändert.Ich füttere Nassfutter. Sollte ich die Futtermenge reduzieren.oder auf Seniorenfutter umstellen? Die alte Dame ist 15. LG Ramoni

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.