Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Wie hoch ist euer Zaun bzw. wie hoch kann euer Hund springen?

Empfohlene Beiträge

Ich denk da so gerade drüber nach.

und wollte gerne mal Tips und Vergelichswerte sammeln,

um die Höhe unseres Zaune objektiv einordnen zu können.

Wie hoch sind eure Zäune so?

und welche Höhe überspringen eure Hunde?

ich frage, weil ich ja gerade geschrieben habe im Thema über den Freilauf von KAtzen,

daß Frida über einen provisorischen Zaun von knapp 1m Höhe rübergesprungen ist.

Jetzt haben wir einen fixen Zaun von 1,50m Höhe.

sicher bin ich mir nicht,

ob Frida da nicht auch rüberkommt.

Soll ich sie einfach mal animieren und schauen, ob sie drüber kommt?

oder ist das Blödsinn,

einerseits besteht da ja eventuell Verletzungsgefahr,

andererseits könnte sie auch unbrauchbaren Blödsinn entdecken.

ich weiß, daß unde über sehr ohe Schrägen drüberkommen mit Anlauf.

Aber einen dünnen Metallzaun?

Unser Zaun ist an der fraglichen Stelle ein großrautiges weißes Metallgitter, kein Maschendrahtzuan,

sondern festes rundes unverbiegbares Metallgestrebe.

Wie ist das bei euch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Unser Zaun ist ist 60 cm hoch. Paco springt nicht drüber, er wagt es nicht ins Blumen beet, strengstens Verbot!

Am Anfang kroch er aber durch die Riesen löcher durch (der Zaun steht da schon über 14 Jahre :Oo ), die sind heute noch da, aber er geht nicht durch. Das ist aber nur der Trennzaun zum Nachbar haus. An der Strassenseite ist zwar auch son Mini Zaun, aber direkt davor ne 2 m hohe Hecke Sichtschutz :)

EDIT: Zum Springen, ob Paco jemals über nen Zaun springen weiß ich auch nicht. ER springt nicht mal ins Auto, da muss ich ihn hoch heben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unserer ist 80 cm hoch. So hoch kann die Maus problemlos springen- aber komischerweise geht sie da nicht drüber. Warum, weiß ich nicht. Selbst wenn sie Katzen sieht läuft sie nur bis zum Zaun. Irgendwie hat sie ganz selbstverständlich den Zaun als Grenze akzeptiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Zaun war oberhalb der Erde ca. 2 Meter hoch, und unterirdisch nochmal ca. 50cm tief, da an einer Seite die Hühner des Nachbarn herumwuselten und unser vorheriger Schäferhund sich unter dem alten Zaun durchgebuddelt hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hunde klettern nicht, aber ich hatte mal eine Pflegehündin die über 1,80-2m hohe Metallzäune geklettert ist , wenn sie unbedingt iwo hin wollte ...

Die Huskies von einer Bekannten kamen da auch rüber aus dem Zwinger raus . Sie hat dann Stromzaun wie bei ner Pferdeweide drüber gespannt :(

Merkwürdig war da aber immer : Der Auslauf war nur 1,50 hoch, da haben die sich lieber rausgebuddelt....

Ich denke mal wenn ein Hund will schafft ers auch.

Wie hoch sind eure Zäune so?und welche Höhe überspringen eure Hunde?

MEin Zaun im Garten ist an drei Seiten 1,80 hoch aus Holz und an einer Seite 1,50m Maschendrahtzaun. Innendrin hab ich den Garten nochmal mit nem Kaninchengehege abgetrennt , 80cm hoch .

Für meine Hunde hat das bisher gereicht, wobei ich da zugeben muss , das sie nach draussen hin nix sehen, sie also eigtl keinen Grund zum Abhauen haben....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ich habe eine Mauer die ca. 150 cm hoch sein dürfte, nach hinten verkürzt sie sich dann da mein Garten auf der Tiefgarageneinfahrt steht und ich somit einen kleinen Hügel im Garten habe. Natas würde aber nicht drüber springen.

Der Vorgarten hat einen kleinen Holzzaun der ca. 60 cm hoch sein dürfte, dieser ist aber - da er nicht offiziell zu meiner Whg. gehört durch einen 160 cm hohen Sichtschutzzaun (den mein lieber Hausmeister für mich extra für Natas aufgestellt hat) abgetrennt, da ich direkt an einem Weg wohne wo doch teilweise ziemlich viel los ist (zudem der Pudel des Todes ;) direkt davor gerne eine Bellkonzert veranstaltet).

Edit:// nachdem Natas auch nicht sehen kann was da draussen vor sich geht gibt es keinen Grund für Ihn drüber zu hüpfen. Als wir noch ein Haus hatten war der Garten nur mit einem Minizaun von 40 cm umspannt, dort ist er auch nicht drüber. Allerdings waren Vordergarten und Hintergarten nicht miteinander verbunden. Der Vordergarten hatte eine normale Zaunhöhe, dort hat sich der dicke aber nur aufgehalten wenn wir dabei waren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Buca kann, wenn er will über 1,20 hinüberspringen. Nicht so toll bei Zäunen, aber wir arbeiten daran. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nach Auflage des OA musst eich hier den Zaun auf 1,60m erhöhen.. Fazit : Eibe guckt beim aufbauen zu .. sie drinnen ich draussen.. guckt nochmal -steckt den Kopf drunter und krabbelt drunter durch :)

Sie KANN aber 1,20 überspringen ( Zwergflummi) hat aber keinerlei Ambitionen und nicht das Selbstbewusstsein das zu tun, mein Wolfshundmix ( 83cm) übersprang 1,50 - aus dem Stand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Grundstück ist nur durch eine Hecke (ca. 4m Tief) eingegrenzt und die Hofeinfahrt ist frei ... Anfangs hatten wir einen Teil mit E-Zaun (80cm) gesichert ... da ist Räuber zweimal mit in Kontakt gekommen ... danach wurde das Ding noch über Winter stehen gelassen (ohne Anschluß) und vor gut 2 Monaten habe ich vollständig demontiert .... verlassen tut er das Grundstück nicht ... und er liegt bei dem Wetter fast den ganzen Tag im Garten ..

.. allerdings ist in Planung, die Hecke Vollständig zu entfernen und den Garten samt Einfahrt komplett umzugestalten ... darin einbezogen ist ein Zaun von 80cm Höhe .... das agnez wird aber erst zum Herbst hin starten ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Zaun zur Straße ist 1,50 m hoch, allerdings Holzlatten vertikal, da kann man nicht klettern. Auf der Rückseite ist der Zaun 2 m hoch.

Die Schildkröten im Garten habe ich mit 1 m hohen Zaun vom Hof abgetrennt. Da ist noch keiner der Hunde drübergesprungen. Echtes Interesse hätte auch nur Babsie, aber die ist eher schwerfällig.

Damit kommen wir gut zurecht, es gibt keine Unfälle damit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.