Jump to content
Hundeforum Der Hund
Doggenfans

Darf ich vorstellen: Lotta ... vorgestern eingezogen

Empfohlene Beiträge

Hallo @ all,

wie versprochen die ersten Fotos von unserem Zuwachs ;) Mit 18 Monaten habenwir sie jetzt vorgestern Abend von der Pflegestelle abgeholt und sie ist echt ein toller Hund.......hat sich schön die Wohnung zeigen lassen und ihr "Bettchen" (wenn man das so noch bezeichnen kann ;) gleich eingeweiht und die erste Nacht durchgepennt...

7032682mfs.jpg

Allerdings ist sie noch sehr dünn, wie ihr sehen könnt...sie wurde vor gut 3 Monaten sehr abgemagert vom Tierschutz freigekauft...auf Euren Rat gehen wir heute zum TA, auf Parasiten etc. checken und beraten lassen...

7032683nzp.jpg

Ansonsten ist sie verspielt, aktiv, neugierig, zugewandt und gut an der Leine führbar und klaro gehen wir in die "Hundeschule"...damit sie das Pflegestellen Rudel nicht allzu sehr vermisst und ausserdem ist sie ja schliesslich in den Pflegeljahren ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das ist doch ne richtig hübsche.

Zum Tierarzt um durchchecken zu lassen ist eine gute Idee. Das "Bettchen" wirkt aber eher wie eine Liegewiese.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die ist ja echt ne ganz hübsche. Ich wünsche euch viel Spaß mit der süßen Maus :kuss::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wow, was für eine Schönheit!!! Herzlichen Glückwunsch zum neuen Famileienmitglied!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Das "Bettchen" wirkt aber eher wie eine Liegewiese.

Allerdings :yes: da passen sogar zwei Döggelchen rein......Mit dem Kommando ist auch nicht so leicht: "Lotta, auf die Liegewiese" :think: oder "Ab ins Körbchen" ...passt irgendwie nicht ;)

Danke für Eure "Mitfreude" :):):)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist das eine Hübsche :respekt::respekt: und so ein elegantes Bett :klatsch::klatsch:

viel Spass mit dem neuen Familienmitglied.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ist die schön!

Ich wünsche Euch eine tolle Zukunft und eine ganz lange Zeit zusammen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ne schwarze... Bin ja son heimlicher Doggen FAn, kenne viele hier im Ort.

Aber ich hätte Angst bei sonem großen zu verarmen :??? Die Futterkosten und wenn die mal krank sind hui, leider auch nicht so alt weren.

Ich bewundere die Menschen die sich zwei solcher Tiere halten.

Doggen finde ich sooo KLasse!!!! Und freue mich auf weitere Foddos *gier*

Mal eine FRage: Das ihr eine Dogge wolltet wusste ich, war es euch egal ob schon eine große vom TS oder ein WElpe?

Also wie kamt ihr genau auf Lotta?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist wirklich eine Hübsche Maus..

Aber so dünn find ich sie gar nicht.. Man kann auf den Bildern zwar auch schlecht die gesamte Figur erkennen, aber das was ich seh, find ich ganz gut so...

Ich frag mich immer, warum so viele arme Hunde so rund sein müssen?

(das soll keine Anspielung oder sonstiges sein, aber wenn ich so spazieren gehe, find ich viele einfach viel zu dick..)

Gerade Doggen würde ich persönlich nicht zu schwer werden lassen.

Aber das ist ja jedem seine Sache..

Hast du vielleicht noch mehr Bilder?? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die ist ja echt ne hübsche:*

Zum knutschen:D

Wie seid ihr denn auf Lotta gekommen?

Lg und viel Spaß

von Delia+Jesko;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.